The Evil Within: Bethesda zeigt den TGS-Trailer

The Evil Within

Nachdem in den letzten Tagen mehrfach ein Video zu „The Evil Within“ veröffentlicht wurde und später wieder aus dem Youtube-Portfolio verschwand, folgte heute der lokalisierte TGS-Trailer zum Horror-Projekt. Gleichzeitig bestätigte Bethesda, dass Shinji Mikami sein neues Projekt in dieser Woche im Rahmen der Tokyo Game Show präsentiert.

„The Evil Within“ erscheint im nächsten Jahr für PC, PlayStation 3 und Xbox 360 sowie für die Next-Gen-Konsolen PlayStation 4 und Xbox One. Shinji Mikami, bekannt als Schöpfer der „Resident Evil“-Reihe, ist der Director des Spiels. Er möchte den Titel zu seinem letzten Projekt gestalten, indem er als Director mitwirkt.

Die Handlung von „The Evil Within“ dreht sich um den Detektiv Sebastian Castellanos. Er und sein Partner gelangen zum Tatort eines Massenmordes, während eine mysteriöse Macht auf sie wartet. Im Verlauf des Szenarios verliert er das Bewusstsein und erwacht in einer Welt voller unheimlicher Kreaturen. Er zieht los, um die Geschehnisse um ihn herum zu verstehen und dem Wesen der mysteriösen Macht auf den Grund zu gehen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.