Gran Turismo 6: Patch 1.03 inkl. Changelog veröffentlicht
Die exklusiv für die PlayStation 3 veröffentlichte Rennsimulation "Gran Turismo 6" bekam ein weiteres Update spendiert. Mit an Bord sind das Coupé Toyota FT-1 sowie das Interieur des BMW M4 Coupé.
PS3
Gran Turismo 6: Patch 1.03 inkl. Changelog veröffentlicht
Das Update 1.03 kann mittlerweile geladen werden.

Sony und Polyphony Digital haben das für „Gran Turismo 6“ kreierte Update 1.03 veröffentlicht. Umfangreiche Änderungen gab es offenbar nicht, vielmehr wurde mit dem Update der Toypta FT-1 in die Rennsimulation verfrachtet. Fans des BMW M4 Coupé dürfen sich zudem über das Interieur freuen. Hier die überschaubare Liste der Änderungen (offizielle Angaben):

Veröffentlichung des Konzept-Coupés Toyota FT-1
Das gerade im Januar 2014 bei der Detroit Motor Show präsentierte Sportwagen-Designkonzept von Toyota ist bereits bei Gran Turismo erhältlich. Sie können das Modell beim Autohändler kaufen oder es als Preis erhalten, wenn Sie in der Saison-Veranstaltung anlässlich dieser Ankündigung mindestens eine Bronze-Auszeichnung erhalten. Diese Veranstaltung wird nur für begrenzte Zeit zur Verfügung stehen.

Interieur für das BMW M4 Coupé wurde implementiert
Das BMW M4 Coupé, das mit der Aktualisierung 1.02 im Dezember 2013 sein vorgezogenes Debüt bei Gran Turismo 6 gefeiert hat, wurde jetzt mit komplettem Interieur aktualisiert. Wenn das Modell bereits im Spiel in Ihrer Garage steht, wird es automatisch aktualisiert. Außerdem können Sie das Auto als Preis gewinnen, wenn Sie in der neuen Saison-Veranstaltung mindestens die Bronze-Auszeichnung erhalten.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.