Login

The Order 1886 im Test: Unser Review-Video zum PS4-Shooter

Autor:
The Order 1886 im Test: Unser Review-Video zum PS4-Shooter
PS4

Morgen kommt der PS4-Shooter "The Order 1886" in den Handel. Was der Titel aus dem Hause Ready At Dawn zu bieten hat, erfahrt ihr nach dem Start unseres Review-Videos.

Seit der Ankündigung von "The Order: 1886" wuchs die Erwartungshaltung der Spieler stetig an. Doch schon eine Woche vor Release entstanden im Internet Diskussionen um die Spielzeit und den Umfang des Spiels. Was euch "The Order: 1886" zu bieten hat und ob der Kauf lohnt, erfahrt ihr in unserem Review-Video.

Einer der auffälligsten Aspekte von "The Order: 1886" ist das Seitenverhältnis in cinematischen 21:9. Dieses sorgt ständig für das Gefühl, einen Film zu schauen. Auch die Qualität der Darstellung sowohl auf optischer als auch akustischer Ebene unterstützt diesen Effekt. Alles wirkt extrem plastisch und massiv. Das Licht und die Spiegelungen auf verschiedenen Oberflächen wirken sehr natürlich. Auf Seiten der Optik gibt es definitiv nichts zu meckern.

Grundsätzlich handelt es sich bei "The Order: 1886" um einen Third-Person-Shooter. Ihr bedient euch klassischer Mittel, darunter  Rauch- und Splittergranaten, Gewehre, Maschinenpistolen und Revolver. Habt ihr genug Gegner umgelegt, könnt ihr dank der Schwarzsicht im Zeitlupen-Modus gezielt Gegner ausknipsen. Besonders in brenzligen Situationen eine willkommene Möglichkeit, sich euren Feinden zu entledigen. Leider ist die Anzahl der Schuss-Gefechte recht überschaubar. Die meiste Zeit verbringt ihr damit, durch die Szenerie zu laufen und Aktionen auszuführen, wie das Öffnen von Türen oder starten von Gesprächen.

Spielt man "The Order: 1886" ohne zu wissen, was einen erwartet, ist die Kinnlade weit unten. Es sieht verdammt gut aus und spielt sich sauber. Doch sobald das Abenteuer vorbei ist, verpufft die anfängliche Freude. Dabei hätte Ready At Dawn so viel unternehmen können, um die Spieler länger bei Laune zu halten. Ein gutes Beispiel hierfür wäre "Wolfenstein: The New Order".

Auch interessant

233   Kommentare  

  • BoothFFM

    Perfekt, danke für diese Review, bestätigt mir nur, es nicht neu gekauft zu haben, sondern lieber noch paar Tage/Wochen zu warten 🙂


  • The-Last-Of-Me-X

    Stehe noch am Anfang des Spiels und kann ganz klar sagen:

    Es sieht verdammt gut aus, es spielt sich richtig gut und es macht schlicht und einfach Spaß 🙂

    Was ich persönlich fast schon wieder erfrischend finde ist, dass es kein ödes Open World Spiel ist, mit ewig sich wiederholenden Sammel- oder Botengängenquests. Dass es kein Spiel ist, welches versucht, es allen Spielern recht zu machen. Es ist ein Spiel, welches von Anfang an klart stellte, für wen es ist: Filmreife Inszenierung mit QTE-Eingaben und ein feiner Deckungsshooter. Wer das nicht mag, sollte einfach "still und leise" einen Bogen um das Spiel machen 😉


  • Deathmo

    Gute Review und damit bestätigt sich dann wohl auch die geringe tatsächliche Spielzeit.
    Schade.
    Naja, freu mich trotzdem auf das Spiel.


    1. AppleRedX

      Der Youtuber vor kurzem wurde demnach hier ungerechterweise als Lügner und Fälscher bezeichnet. Tragico.


      1. Kenshigo

        mit guide schaff ich auch super mario in 6 min,würde es nur einer wagen das schlecht zu bewerten? ich glaube nicht!
        wenn jemand bock auf ein spiel hat,dann kauft man es sich,legt es ein und zockt,dann kommt man auch auf 8-11 stunden und hat seinen spaß,wer es sich selbst kaputt macht ist einfach selber schuld


  • DerBabbler

    Ja, sehr gutes Review! Vor allem hilfreich um meine Entscheidung zum möglichen Kauf zu unterstützen, es wird wohl noch warten müssen od. gebraucht gekauft.


  • elcampeon

    Ich hab auch knapp 7-8 Stunden gebraucht für Platin !
    Das Spiel macht eine Menge Spaß auch wenn es relativ schnell vorbei ist !


    1. elcampeon

      Im Gegensatz zu Ryse hat The Order eine gut inszenierte Geschichte !Die Grafik ist momentan klar Referenz , und man wird 7-9 Stunden gut unterhalten.


      1. Xclouder

        Achso, den zu Ryse Release war diese Grafik auch referenz und soll auch jetzt noch the Order mithalten können. Auch die Story von Ryse ist nicht schlecht und dank MP Spielspaß für weit aus mehrere Stunden.

        Übrigens es sind nur 5 Stunden, und davon nur ca 3 Stunden Gameplay, allein dafür dürfte es nicht über 50% kommen.


      2. Xclouder

        Es ist längst besiegelt, The Order ist der nächste PS4 exklusive Titel welcher sehr entäuschend ist. Der unverdiente Verkaufshype der PS4 wird immer ersichtlicher und alle PSler hoffen jetzt schon wieder auf Bloodborne.

        Aber die X1 hat ja keine guten Spiele. Muhahaha…. 😀


      3. Xclouder

        Hey Tor, dass hat jetzt auch nichts mit trollen zum tun, aber wenn The Order eine bessere Wertung als Ryse bekommt dann kann man diese Testwertungen überhaupt nicht mehr ersnt nehmen.

        Nur 3 Stunden Gameplay? Tztztz….


      4. Xclouder

        Kontras von 4player "KI mit dämlichen Aussetzern"

        Genau meine Rede, hat man doch in den Trailern schon gesehen.


  • elcampeon

    3 Stunden Gameplay hat es nur wenn man wie Playm auf Easy zockt und nicht’s einsammelt ! Bei dir besteht dein ganzes Wissen aus Google. Spiel The Order durch und dann äußere dich zum Game.


    1. Xclouder

      Das Spiel ist eine Frechheit, absolute verarsche, Sony schaft es immer wieder sich noch einmal zu toppen. Man muss sich aber auch nicht wundern, den die Kunden feiern ja diese verarschungen auch noch.

      PS. Selbst 5 Stunden wären viel zu wenig.


      1. Umrael

        Verarsche wäre es, wenn etwas versprochen wird, was nicht gehalten wird. Das ist hier nicht der Fall.


      2. Xclouder

        Kein Grund jetzt gleich wieder agressive zu werden, immerhin läuft es doch bei 1080p mit hübschen Balken-Effekt und mit NUR konstanten 30 FPS. 😀


      3. MrBryant1982

        Ryse war auch ganz unterhaltsam aber auch in 4 std durch aber es war schön Blutig.

        Und Ryse hatte bei 4 Players nur 46% was auch zu wenig war auf 4Players geb Ich ehnix größte saftladen:).
        Und was erwartest von 4 Players 59% sind wohl standart wertungen für gute Spiele.
        Dragon Age Inquisition und Dying Light hatten auch nicht mehr

        Bisher unterhält die PS4 mich besser auf der One Spiel Ich meistens nur Killer Instinct und gern ne Runde FH2 hoffe ja das Bald Halo 5 und QB aus dem sack gelassen werden.


    2. Wizzy

      Meinst Du mich? O_o
      Ich habe es beim ersten Durchlauf auf "Mittel" in unter 6 Stunden beendet und dabei noch eine Menge eingesammelt. Hab sogar alles aufgezeichnet, um es anschließend analysieren zu können.


      1. Zak McKracken

        …und wenn Xbox games schlechte Wertungen bekommen dann werden seine Tage auch versaut 🙂


  • Umrael

    Mit den Wertungen war zu rechnen. Ich bin nicht überrascht. Über Ryse-Niveau verbleibt es dennoch.


  • Mattrick

    PSler haben exklusive Spiele und die Boner ihre tollen TV Apps. Lebt mit der Situation.

    Alles Gute.


      1. Umrael

        "Top exklusive Spiele"? Das ist wohl Ansichtssache. Nintendo ist ungeschlagen, Microsoft hat drei/vier Titel, die es momentan wirklich zu Spielen lohnt. Sony hat vielleicht zwei.


      2. Xclouder

        Natürlich ist es auch Ansichtssache und Geschmackssache, aber allein anhand der Testwertungen dominieren die X1 Titel haushoch. Und diese Testwertungen spiegel halt auch die Qualität eines Spiels. Ich spiele schon lieber ein z.b. Racing-Game mit einer 90% Wertung als eines mit 60%, den dieser Unterschied macht sich irgendwo bemerkbar und solls nur eine Gummiband-KI sein.


      3. Umrael

        Testwertungen? Gerade hast du die noch kritisiert, weil die Wertungen höher ausfallen als für Ryse. Jetzt gibst du etwas auf Wertungen? Was denn nun?


    1. Razor187

      Exclusive spiele? Wo, sony brauch das komplette aufgebot von 2014 um überhaupt mal an 2014 dran zu kommen vonnder one:)


  • KratoslovesZeus

    Ah alle XBox Trolle hier.Wen wundert es.
    Beim ersten durchspielen fällt einen die Kinnlade herunter und dann was zählt denn
    bei einem Spiel.Ganz genau das erste mal es durch zu spielen.

    Was er danach von sich gibt ist Amateurhaft.Zu geringe Bewegungsfreiheit,
    bei einen Third Person Deckungsshooter ist klar.
    Zu kurz,komisch meine Freunde haben alle so um die 10-12 Stunden The Order
    gespielt.Wenn der Werte Tester bei mittlerer Schwierigkeit nur durchrusht
    könnte er auch direkt die yt waklthroughts von Montag nehmen.

    Schlecht gemachter Test dessen angebliche Negativpunkte lächerlich sind.


    1. Xclouder

      Deine Freunde besitzen halt die sehr limitierte Ultimate Edition mit extra Spielzeit und noch mehr Objekten zum einsammeln.


    2. Wizzy

      Wie der "werte Tester" bereits verständlich machte, hat er einiges eingesammelt und alles genau angeschaut. Alles wurde aufgezeichnet und anschließend analysiert. Wenn es dann nunmal nur 6h sind, ist das einfach so.


      1. tor1978

        Vielleicht waren diverse Cuts so lang das manche Zwischendurch einfach ein wenig eingenickt sind 😉 Dann können schon mal 10-12 Stunden vergehen 😉


  • fbx

    Ich fands schon ganz gut, nicht herausragend, aber solide Actionkost. Der Preis verfällt allerdings bereits jetzt – noch vor Release zahlt man kaum mehr als 50 gebraucht.

    Was aber eine absolute Frechheit ist, ist dass das Spiel kein 5.1 unterstützt, sondern nur Stereo. Also bitte.


  • limitsky

    Ja, das Spiel ist schlecht….
    Fakt ist aber: Die Xbone ist auch schlecht…
    Also lieber ein schlechtes Spiel, als ein schlechte Konsole mit Augenkrebs gefahr…….
    The order hat ne umfernde schöne Grafik, wovon die Xbone nur träumen kann. Halo 5 sieht aus wie ein Last Gen Titel…. ach ja, die beta lief doch auf 720p, welches nicht mal die 60 FPS halten kann, stimmts?


      1. Zak McKracken

        Genau und nach dem erreichen von 1080p weiß man anscheinend nicht was man dann noch machen kann und hört auf.
        1080p…fertig und verkauft.


      2. Umrael

        Zudem glaube ich, dass du die falschen Prioritäten setzt. Technik ist schön und gut, aber Spielspaß (Gameplay) > Technik. Immer.


      3. marc79

        Hast du auch mal andere Argumente als 1080p?
        Immer die selbe Leier,und so schlecht ist The Order nun auch nicht.


      4. limitsky

        The order war bis jetzt, das einizige Exclusive Spiel, was mir nicht gefällt……. Driveclub läuft nun ohne Probleme und macht nen riesen Spaß…
        Außerdem kommen ja noch Exclusive Spiele:
        Uncharted 4
        Bloodborne
        No Mans Sky


    1. Umrael

      Das Spiel ist nur leider nicht schlecht. Größter Kritikpunkt ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Für 40€ hätte sich wohl niemand beschwert.
      Auch ist das jetzt kein Grund einen Direktschlag auf die Xbox One zu verüben. Es geht hier schließlich um The Order.


      1. Dragon1080p

        Objektivität scheint eine Mangelware unter den Gamer zu sein, Spielzeit hin oder her …..die Grafik ist bombastisch,die Geschichte gut mal waß neues….


      2. Umrael

        Ich höre immer Grafik und Geschichte. Beides gehört zur Kategorie "Nice to have", aber wenn schon der Kern des "Spiels" fehlerhaft ist, dann werden ganz klar die Prioritäten falsch gesetzt.


      3. Tarbos

        Ich weiß ehrlich gesagt nicht, warum das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht stimmen sollte…oder geht’s hier mal wieder nur um die Spielzeit? Hab 12 Stunden gebraucht, starte demnächst nen neuen Durchgang und das wird wohl auch nicht der letzte gewesen sein. Hmmm…


      4. Umrael

        Dann scheinst du allerdings eine Ausnahme zu sein. Nicht viele Menschen haben so lange gebraucht.


      5. tor1978

        Wow, ganz schön krasse Gegensätze in der Spielzeit. Wizzy hat es gestern live in einem Rutsch durchgespielt und brauchte Sagenhafte 4 1/2 Stunden inklusive aller Zwischensequenzen und der Tarbos ist ganze 12 unterwegs 😉

        Naja, redet es euch nur schön, nur wundert euch nicht wenn man von der Gamingindustrie nur noch solchen Mist vorgesetzt bekommt. Eine Meta von 6.5 spricht eigentlich eine recht deutliche Sprache.


      6. Tarbos

        Hmmm, schon ein wenig anmaßend mein lieber tor. Aber keine Angst, das "Schönreden" habe ich schon vor langer Zeit aufgegeben, da war ich neun oder so. Zur gleichen Zeit habe ich mir auch nicht mehr diktieren lassen, was mir Spaß macht und was nicht, habe nicht mehr nachgeplappert, was andere mir vorkauen und hab mich von sämtlichen Schubladen verabschiedet. Befreiend, das kann ich dir sagen. 😉
        Und die Zahlenspielereien (Metascore) sind mir ebenfalls Wurscht und das seit guten 15 Jahren. Fahre ich übrigens sehr gut mit. 😉
        Aber hätte nicht gedacht, dass dieser Score dir dermaßen am Herzen liegt. Da hab ich dich wohl überschätzt…passiert.
        Ach ja, ob du es mir glaubst oder nicht, bin mit dem Game zufrieden und es waren 12 schöne Stunden. 🙂


      7. Xclouder

        Naja Tarbos, wäre The Order nicht so ein abgespeckte "DEMO" könntest du dich mit deinem Tempo auch schnell mal schöne 30-40 Stunden amüsieren. 😀 Kann man drehen und wenden wie man will, es wird für einen Vollpreistitel viel zu wenig geboten. 😉


      8. limitsky

        Ich muss diesmal Xclouder zustimmen, für den Preis wird einfach viel zu wenig geboten. Wäre wenigstens noch ein Multiplayer Modus dabei……


      9. Xclouder

        Naja limitsky, es liegt ja eigentlich auch in unser aller Interesse, dass Entwickler/Publisher mit so einer Frechheit nicht durchkommen.
        Wenn das Spiel an sich vielleicht auch gut ist, finde ich persönlich es super, dass es trotzdem gnadenlos abgestraft wird. Man muss ihnen auch mal Paroli bieten, sonst werden wir ja nur noch verarscht.


      10. AppleRedX

        Übrigens Gratulation zum Sieg@Xclouder. Du lagst mit Deiner Wertungsprognose am dichtesten dran.


      11. Xclouder

        @AppleRedX
        Irgendwie freut´s mich, dass ich trotzdem etwas daneben lag.
        65% Sind noch schöner. 😆


      12. Tarbos

        Nee, Xclouder, da brauch nix gedreht und gewendet werden. Bin zufrieden, Tempo 30 ist nix schlechtes. 😉

        @limitsky
        Dich kenn ich ja noch gar nicht. Neuer Troll oder neuer Account? Zu deinem Kommentar: Nö.


      13. Xclouder

        Ist ja nett das du mit diesem Halbgaren Spiel zufrieden bist Tarbos, die Mehrheit ist es aber anscheinend nicht. Vielleicht reduzieren die Entwickler den zweiten Teil dann auf 3,5 Stunden, einigen Kunden macht es ja trotzdem Spaß.


      14. MrACreed2014

        Für die, die nicht nachgucken möchten: Der Twitter-Account den AppleRedX zitiert ist (selbstverständlich) ein Fake…


  • Dragon1080p

    Also für mich würde nicht viel falsch gemacht,wenn ich bedenke waß aus Destany geworden ist naja so hoch gelobt ….Nein danke ,dan lieber the order wo ich weiß es ist kurz aber heiß 🙂


  • Dragon1080p

    Jeder soll es spielen Wie es im gefällt,man kann doch niemanden aufzwingen ob er schnell durchläuft oder das Spiel genießt….aber anscheinend wollen daß so manche nicht verstehen….oder stehn die so generell auf die Hasen Nummer 🙂


    1. Umrael

      Es gibt einen Unterschied zwischen eigentlicher Spielzeit und das künstliche In-die-Länge-Ziehen.


      1. Dragon1080p

        Natürlich gibt es daß,aber ich selbst habe 9st.gebraucht aber nicht wegen,Wie du es nennst in die Länge ziehen sondern um daß zu genießen waß die Entwickler an Grafik da geschafft haben…..


      2. Umrael

        Das heißt, dass du minutenlang irgendwo rumstehst und die Szenerie betrachtest? Das muss ja ein spannender Durchgang gewesen sein.


  • Chaos-Dad

    @Tor
    Wizzy hat Order1886 nicht richtig gespielt, 4,5 Stunden schaffte nicht einmal der erste veröffentlichte Walktrough auf Youtube obwohl(!) er alle Items wie Zeitungen, Briefe & Sammelobjekte ignorierte, auf Leicht Spielte und Rushte, selbst der Typ hatte 5,5 Stunden aufm Konto also sag mir was der Wizzy da gestern fürn Scheiß abgezogen hat, auch Eurogamer meint das Order1886 mindestens eine Spielzeit von 7-8 Stunden bringt, wer 4 behauptet lügt oder hat das Spiel nicht richtig gespielt, dass ist Eurogamers Aussage und zeigt das sich auch die Medien fetzen und Eurogamer mit den Lügen einiger Kollegen nicht einverstanden ist.

    Ich bin Kapitel IV und bereits über 5 Stunden im Spiel glaube kaum das es jetzt gleich Beendet ist, fast alle auf NeoGaf haben vor Release von 10-13 Stunden berichtet, auch Xboxler auf XboxOneForum/Net (Nero, Marcus) berichten von über 10 Stunden und die werden sich wohl kaum etwas schönreden und auch die Positiven Reviews (8/10 – 9/10) berichten von einer Spielzeit über 10 Stunden… Auch auf PlayM gibts mehrere User die zwischen 9-12 Stunden gebraucht haben, ich habe hier noch keinen Order1886 Spieler gesehen der diese 4-5 Stunden bestätigt hat…

    Außerdem -> Was seit ihr bitte für Heuchler? 1 Jahr lang musste man sich ansehen wie die Xbox Kids sich ihr 60er Metascore Ryse schönreden nur damit die gleichen Trolle jetzt auf ein besser Bewertetes Spiel einschlagen? oO Noch stärker blamieren kann sich eine Community ja wohl kaum.


    1. TheElderGod

      Wizzy hat Live gezockt und die Spielzeit erreicht. Es funktioniert also. Man kann sich sicherlich das schlechte Produkt schönreden. Scheint ja zu funktionieren. Wenn man sich fünfmal im Kreis herum dreht, auf Klo geht und ein Nickerchen macht, erreicht man bestimmt ne Spielzeit von 10 Stunden.

      NeoGaf wollte nur Sony verteidigen, mal wieder, was leider nicht geklappt hat. Die Enttäuschung war dementsprechend groß. Nicht umsonst nennt man sie SonyGaf 😉


    2. tor1978

      Du bist echt gut, aber hey, als Wizzy gestern es auf Twitch durchspielte waren genug Zeugen dabei. 4 Stunden und 20 Minuten auf Leicht, inklusiver aller Zwischensequenzen. In unter 4 Stunden war er bereits in Kapitel 12! Frag doch Wizzy wenn er das nächste mal hier im Kommentarbereich aufschlägt und lass es dir von ihm persönlich bestätigen. Er selbst sagte gestern das die Entwickler eiskalt gelogen hätten als sie Stellung zu dem Lets Play auf Youtube bezogen haben und behaupteten das es in 5 1/2 Stunden niemals durchspielbar wäre. Tja, wieder mal eine glatte Lüge der Entwickler, aber hey, Wizzy lügt natürlich und alle die es gestern auf Twitch verfolgt haben ebenso, ist klar.


    3. Xclouder

      @Chaos-Dad "Noch stärker blamieren kann sich eine Community ja wohl kaum."

      Ist schon klar Chaos-Dad, als wir sagten, dass Ryse eigentlich zu schlecht Bewertet wurde und es ein ganz solides Spiel ist, hörten sich eure Kommentare auch nicht unbedingt vernünftig an. Aber ein 65% The Order ist jetzt auf einmal wieder ein Top-Titel. Keine Ahnung, aber ich weiß wirklich nicht welche Seite sich hier stärker blamiert. Aber anscheinend seid ihr nach Spielen wie "Knack, Infamous und Driveclub" einfach nichts besseres gewöhnt. Lediglich Killzone könnte man als positive nennen, welches aber extrem Geschmacksabhängig ist und nicht viele Spieler wirklich fesseln kann.

      Die Wahrheit ist, dass "Die besseren exklusiv Spiele" immer euer stärkstes Argument für die PS4 war. Und genau dieses Argument ist keinen Pfifferling wert.
      Jetzt könnt ihr euch die PS4 nur noch mit etwas stärkerer Hardware schönreden.


    4. AppleRedX

      Lol, Live Zocken und sogar Zeugen interessieren Chaos nicht. Alles Lügner. Gleich kommt der Papa von gestern und behauptet Wizzy wäre bestochen worden..

      Btw, der Kaz hat sich ebenfalls zur Spielzeit geäußert

      https://twitter.com/kazhiraiceo

      CEO Kaz Hirai @KazHiraiCEO
      Fun Fact: The Order 1886 is the first $60 PS4 game where an entire playthrough can be recorded in one Vine video


      1. jumpforrest!

        Wizzy hatte The Order auf dem Schwierigkeitsgrad Leicht durchgezockt, da er nebenher noch mit den Viewers kommunizieren wollte. Im Hard Modus sollte man bestimmt auf etwa 6-7 Stunden kommen. Nichtsdestotrotz ist es eine Frechheit von RaD den Youtuber zu diskreditieren und der Lüge zu bezichtigen, obwohl man jetzt nachweislich selbst gelogen hat.


    5. Tarbos

      @Chaos-Dad
      Letztlich geht es um die reine Spielzeit (einschließlich der nicht zu skippenden Zwischensequenzen). Könnte durchaus sein, dass man es in 4,xx Stunden schafft. Kein Plan, das ist nicht meine Art zu spielen. Hab 12 Stunden gebraucht und sollte ich nicht zwischendurch eingeschlafen sein oder lügen (Gruß an die kleinen ganz fanatischen Fanboys hier), waren die auch notwendig (pour moi). Ansonsten kannst du dir deine Energie hier sparen, Windmühlen und so…;)


  • MCONERACER

    Es ist schon seltsam das selbst Gamestar von 8-10 Stunden redet. Ich kenn mich gar nicht mehr aus alle lügen mMn!


    1. TheElderGod

      Hättest du Wizzys Stream gestern geschaut, hättest du gesehen, dass es keine Illuminati-Lügen sind. Setz mal deinen Aluhut ab. Es gibt keine Verschwörung, Lügen etc.


      1. MCONERACER

        Wie gesagt du kannst es nicht unterscheiden und kommst immer mit Themen die nichts hier verloren haben und mit denen du dich sowieso nicht auskennst.


      2. TheElderGod

        Mit den Themen haust du immer auf die Kacke. Alles Illuminaten, du willst Kameras in der Area51 etc. 😀


      3. TheElderGod

        Vor allem sind deine Kommentare auf YouTube der Hammer über Area51 Doku:

        "Die Doku ist ein Witz es wird nichts über die runden Scheiben Projekte und über die UFO ähnlichen Sichtungen über der Anlage gesagt. Es wird nicht näher auf das eigegangen auf das alle warten da wird noch was vertuscht."

        Ich lieg auf dem Boden. Hahaha


      4. MCONERACER

        Wo erwähn ich den die Illuminaten? Was vor 3 Jahren war interessiert keine Sau mehr. Also laber nicht rum! Versuch lieber mal anständig zu kommentieren! Aber das kriegst du höchstwahrscheinlich nicht hin!


      5. MCONERACER

        Haha du hast sowas von keine Ahnung über diese Themen. Du weist nicht mal das es öffentlich bestätigt wurde das diese Scheiben in Amerika und in Deutschland nachgebaut wurden. Du hast dich 0 mit dem Thema befasst und folgst dem Mainstream denken. Traurig wie man zu so einem Schaaf werden kann!


      6. TheElderGod

        Jetzt mal ehrlich. Glaubst du wirklich an den Mist? Falls ja, trete das nicht in der Öffentlichkeit breit. Dafür werden Leute weggesperrt.


      7. MCONERACER

        Mit dir kann man nicht diskutieren du verdrehst irgendwas und meinst auch noch das sei korrekt!


      8. MCONERACER

        Wenn du in die Kirche gehen solltest warum auch immer solltest dir abgewöhnen solche Fragen zu stellen.


      9. TheElderGod

        Ich will mir dir auch nicht über fliegende Untertassen diskutieren, sondern nur wissen, ob du an grüne Männchen glaubst. Kann ja sein, dass du schon mal entführt wurdest. Gibt ja so Menschen, die dann untersucht worden sind. Meinst wir sind in Gefahr? Droht ne Invasion?


      10. KTM

        Naja, das mit den "grünen Männchen" oder wie du sie nennst würde ich jetzt nicht sofort so arg bezweifeln. Spätestens am 5. Mai kann man selbst urteilen, ob man die Geschehnisse glaubt oder nicht, da das Rohmaterial zu Roswell freigegeben wurde.
        Die ganzen Experten die diese Dokumente und Dias auf Echtheit prüfen, konnten bisher noch keine Fälschung feststellen. Auch die damaligen Zeugenaussagen stimmen mit dem auf den Dias gezeigten Wesen im Großen und Ganzen überein. Also wer weiß…


    2. tor1978

      Ist doch ganz einfach. Gestern wurde das Spiel hier über der Seite von Anfang bis Ende über Twitch übertragen. Da konnte man zuschauen und am Ende kamen halt nur 4 Stunden und 20 Minuten dabei heraus! Rushen ging nun nicht wirklich, Zwischensequenzen konnte man auch nicht wegdrücken, weil man sie sich von vorne bis hinten anschauen mußte. Wizzy sprach von einer Verteilung 50% Spiel, die anderen 50% Zwischensequenzen! Das macht eine Netto Spielzeit von knapp über 2 Stunden, in denen noch rumlaufen und QTE enthalten waren. Super für einen Vollpreistitel. Das die Gamepro bzw Gamestar sehr oft Sony Werbung laufen hat, ist doch hinlänglich bekannt. Dessen Brot ich ess, dessen Lied ich sing. Leute, das Spiel hat nicht umsonst eine Durchschnittswertung von nur 65%! Wertungsausreisser nach oben gab es selbst bei Ryse und ich denke nicht das sie verdient waren.


      1. MCONERACER

        Kannst du mal ruhe geben du nervst gewaltig und solltest dich schämen mit fast 40 Jahren sich noch wie ein kleiner Mann aufzuführen!


      2. tor1978

        Kannst wohl wie immer die Wahrheit nicht vertragen? Aber alle Lügen sie. Livestreams von Wizzy sind alles nur lügen. In Wahrheit hat er einen Krass Abkürzungscheat genutzt. Träumer.


      3. MCONERACER

        Was heißt hier ich kann keine Wahrheiten akzeptieren. Das Problem ist das jeder Tester was anderes sagt und es mit der Spielzeit total verschiedene Aussagen gibt. Es ist schwierig da eine richtige Antwort zu finden. Vor allem wenn so Kleinkinder den ganzen Tag nur rumbashen! Was das mit den Illuminaten oder Area 51 zu tun hat? Man merkt deutlich das ihr nicht objektiv kommentieren könnt! Kaum hat die Xbox Gemeinde was zum bashen geht’s den Tag dahin!


      4. tor1978

        Wie oft denn nun noch. Gestern wurde es LIVE hier gespielt. Jeder konnte zuschauen. Nach 4 Stunden und 20 Minuten war das Spiel nun mal vorbei! Jump hat es gesehen, the Hitman hat es gesehen und viele andere auch! Wizzy sagte nicht mal das der magere Umfang das Problem wäre, sondern das es auch keinen Wiederspielwert hätte und einfache Dinge dazu noch falsch macht. Nimm die Metacritic und der Schnitt aller Test (national+international) ergibt eben nur eine 65.


      5. TheElderGod

        Tor du Lügner. Verbreite nicht sowas hier. Du hast das Spiel nie gespielt. Dieses Meisterwerk ist verdammt grandios. Nur am bashen der Troll xD


      6. Warhammer

        Kleine Seitenstiche ab und zu sind ja echt Witzig, aber dieses Thema hier ist langsam abartig und krankhaft. Mit Fanboy sein hat das hier jedenfalls nichts mehr zu tun…. einfach nur K R A N K


      7. tor1978

        Das sagt der Gammel GPU Wellenreiter 😉 da meldet sich ja ausgerechnet der richtige zu Wort.

        Aber egal, man wird der Lüge bezichtigt, ebenso Wizzy, denn wenn Eurogamer sagt das man 7-8 Stunden braucht, dann muß es stimmen. Wenn es gestern aber in über 4 Stunden im LIVE STREAM machbar war, ist es natürlich glatt gelogen 😉


      8. Xclouder

        Hier geht es um ein PS4 exklusives "" Meisterwerk, da verstehen die PSler keinen Spaß mehr. Und schon gar nicht, da es schon das vierte in folge ist. Muhahaha… 😀


      9. Xclouder

        Aber jetzt mal ernsthaft, das einzig gute PS4 exklusive Spiel welches eventuell noch den PS4 kauf rechtfertigen könnte wäre doch TLOUS.
        Es sei den man hat es auf der PS3 schon gespielt.

        Haha, 1080p in allen ehren, aber das PS4-Spieleangebot bisher, ist doch wirklich total beschissen. Ich will mich ehrlich gesagt auch gar nicht lustig machen drüber, aber ohne scheiß, Sony zwingt einen ja förmlich dazu.
        Dabei habe ich doch so gehofft, dass die PSler endlich mal etwas geboten bekommen wo sich das Pixel zählen auch lohnt.


      10. Bob

        Für alle grafikhuren: Pneuma: Breath of Life wird am 27. Februar 2015 für Xbox One veröffentlicht und ist das erste spiel mit der unreal engine 4. Also die Grafikkrone behält die ps4 nicht so lange ausserdem gibts da keine schwarzen balken weswegen man die grafik von order eh nicht vergleichen kann… 😉


      11. Warhammer

        @tor1978

        Ich melde mich wenigstens zu Wort. Ich erinnere mich da an eine Tomb Raider News wo du dich so richtig blamiert hast und danach Tage verschwunden bist. Von wegen dein Account…. 😉 Drück mal die Daumen das sich so eine Meldung nicht wiederholt. 😀


      12. tor1978

        Du kannst ja mal deinen Kumpel und Ex Mod Jeroid fragen was zu dem damaligen Zeitpunkt mit meinem Account passiert ist, der wird es dir mit Sicherheit bestätigen können das er ihn gesperrt hat.


      13. Warhammer

        Und wenn es so war…. Warum hast du dich nicht neu angemeldet mit einem ähnlichen Namen und hättest dazu Stellung bezogen? Einige User hier haben dich regelrecht vermisst, dass hast du auch sicher gelesen. Aber das Thema lieber auszusitzen war dir dann doch ganz recht. Mit dem Finger auf andere Zeigen und wenn es Ärger gibt sich schnell verdrücken – das sind mir die liebsten! 😉 1978… so traurig….


      14. Tacki v3

        Wenn er sich neu angemeldet hätte,wäre er wegen dem Doppelaccount gesperrt worden,also wäre das eine schlechte Idee. 😀


      15. tor1978

        Aber irgendwie hätte ich das von dir nicht erwartet, schließlich bist du einer der Vorreiter wenn es um Gammel GPU News geht und jetzt versagt ein weiteres Ps4 exklusive, das von den Sony Fanboys weit vor Release ins unermessliche gehyped wurde, und das geflenne ist ausgerechnet bei dir recht groß. Das hätte ich wirklich nicht von dir erwartet, ehrlich nicht. Austeilen sehr gut, einstecken, mangelhaft.

        Hoffen wir mal das beste für dich und ähnlich denkende, nicht das Microsoft zur GDC irgendwas raushauen könnte das es noch bitterer für dich macht.

        Morgen ist schonmal Greenberg zu Gast im TIC Podcast, vielleicht gibt es ja ein paar Einblicke was so kommen könnte.


      16. Warhammer

        @tor1978

        "und das geflenne ist ausgerechnet bei dir recht groß. Das hätte ich wirklich nicht von dir erwartet, ehrlich nicht. Austeilen sehr gut, einstecken, mangelhaft."

        Wer schreibt denn hier wie ein Besessener seit gestern die News-Seiten voll? Zähle mal deine ganzen Postings, dass sind DEUTLICH mehr! 😀

        Und wegen der Account-Geschichte. Wenn das ein versehen seitens PlayM war, hätten sie einen Doppelaccount sicher durchgehen lassen, zumal du dich ja in einer misslichen Lage befindet hast. 😉

        Rede dich nur weiter raus, die Anzahl deiner Postings von gestern und heute zeigen mehr als deutlich was du für ein User bist, zumal du ja nach eigenen Angaben soooo neutral bist. 😉 Mal schauen, vielleicht mach ich mir die Mühe und zähle nach… 😀


      17. tor1978

        Ich habe nie einen Hehl daraus gemacht das ich die MS Konsole bevorzuge.

        Das war kein Versehen seitens Playm, sondern eine Willkürliche Aktion eines ehemaligen Moderators dieser Seite und erst als mein Account wieder entsperrt wurde hatte ich die Möglichkeit Stellung zu beziehen.

        Erst darauf stellte sich heraus das die Sperrung meines Accounts eine Willkürliche Handlung eines Mods gewesen ist, der nicht zum ersten mal sein "Amt" buchstäblich missbrauchte und gegen die Richtlinien von Playm, in meinem Fall, verstoßen hat.

        Ende von Lied, er ist kein Mod mehr. Ob er nun, wie der liebe Sir Daniel behauptete, keine Lust mehr hatte oder einfach nur aus dem Team geschmissen wurde, entzieht sich meiner Kenntnis.


      18. Zak McKracken

        @ MC WarHammer

        Trage es doch mit Fassung und weine doch nicht so öffentlich rum 🙂
        Seit über einem Jahr bis Du einer aktiveren Verfechter wenn es darum geht den "Anderen" vorzuführen. Tagtäglich prahlst Du hier mit Deiner Supidupigeilo Ps4 hier rum Und mittlerweile wird auch Gammel-Cpu immer häufiger benutzt und jetzt bist Du ne Leberwurst weil sie sich über the Order lustig machen???? Als ich mich hier angemeldet habe und das Kindergartenverhalten angesprochen habe war Warhammer sogar der, der mir erklärte warum es nicht so schlimm ist. 🙂
        Geh und Trauer in Würde bei 1080p und relativ guter Spielzeit…


  • Bob

    Echt krass wie einige sonyfanboys abgehen. Schlimmer find ich aber das hier erneut ein sonystudio den leuten ins gesicht gelogen hat, was die spielzeit von order betrifft. Erst das driveclub debakel und jetzt das. Solangsam sollte sony den kunden mal was bieten, ich würde mir übelst verarscht vorkommen.


    1. Xclouder

      Schön langsam sollten es die Kunden mal kapieren, dass Sony sie nur verarscht.
      Das kann man doch nicht mehr leugnen.

      Diese Spielzeit lügen sind genau so dreist wie die Behauptung, dass die Entwickler nach wie vor noch an der Driveclub+ Version arbeiten müssen.


  • Zak McKracken

    Ganz im Ernst… The Order 1886 ist eine Perle die sich kein Ps4 Gamer entgehen lassen sollte. Ein frisches Setting , ne packende Story die nicht unnötig in die Länge gezogen wurde gepaart mit diesem Sound, der Grafik und diesem einzigartigen Gameplay. Herrlich, Wunderbar…sowas habt ihr noch nicht gespielt. Obwohl man hier nicht von einfach nur gespielt sprechen kann. Das ganze ist ein Erlebnis…eine Offenbarung!!! Überragend!!! FANTASTISCH!!!

    Natürlich sollte das Spiel auch zum Vollpreis erworben werden nur damit die Entwickler wissen das ihre Arbeit auch von den Usern gewürdigt wird und das die Community mehr ( 😀 ) davon sehen möchten…


    1. Zak McKracken

      …so und jetzt können die Spacken wieder Ryse spielen gehen. Ich will noch schnell 100€ an Ready at Dawn ( 😀 😉 😀 ) überweisen …eibfach weil mir the Order soviel mehr wert ist als 60€.


  • Mehico Taco Boy

    ¡Hola amigos!

    Ich habe mir die verschiedenen "The Order:1886-News" samt einigen comentarios durchgelesen und muss an dieser Stelle sagen, dass ich von einigen amigos hier sehr enttäuscht bin. Ayayay!

    Eine News hat beinahe 400 comentarios und ich behaupte, dass mindestens zwei Drittel davon von Xclouder, AppleRedX, TheElderGod, tor1978 und jarhead stammen.

    Hier werden wir wieder Zeuge des Zaubers eines PS-Exklusivititels: Selbst die Xbox Fans haben mit den Sony-Titeln mehr Spaß als mit ihren Xbox-Titeln, und das, obwohl sie das Spiel nicht einmal besitzen. Warum sonst sollten sie sich die Mühe machen, den Großteil des comentario-Bereichs zu überfluten, wenn es ihnen keinen Spaß bereiten würde? Man merkt ihnen die Freude beim Kommentieren richtig an; die Leidenschaft die sie dabei ausstrahlen ist fast ansteckend. ¡Fantastico!

    Natürlich erfreuen sich die Xbox Spieler aus anderen Gründen über "The Order: 1886" als wir vorbildlichen PS-Spieler. Das ändert jedoch nichts daran, dass beide Parteien ihre Freude daran haben. Zumindest diese Tatsache sollte uns allen glücklich schätzen. Yayayayaya!

    Doch warum bin ich nun so enttäuscht, wie ich es vorhin erwähnt hatte? Es geht darum, dass die Schadenfreude der Xbox Fans in diesem Fall einen Punkt erreicht hat, wo selbst ich, der normalerweise jeden comentario zwei oder gar drei Mal liest, keine Lust mehr hatte weiter zu lesen. Ich gebe zu, dass ich einige comentarios sehr unterhaltsam fand: Vor allem ein gewisses Youtube-Video zauberte mir ein Lächeln ins Gesicht. Doch das war es leider auch schon. Der Rest traf entweder nicht meinen Geschmack, oder wiederholte sich einfach zu oft. Ayayay!

    Vor allem die Punkte, die kritisiert wurden, die bei "Ryse: Son of Rome" noch schlechter ausfallen als bei "The Order:1886", konnte ich nicht nachvollziehen. Denn vor einem Jahr wurde dieses Spiel von denselben Personen gelobt, die sich heute am lautesten über den Sony-Kracher auslassen. ¡Tragico!

    Die Reviews kritisieren hauptsächlich die Spielzeit – bei fünf Stunden würde ich auch sagen zurecht. Da ich vor einigen Tagen noch von einer Spielzeit von 10-15 Stunden ausgegangen bin, ist dies auch für mich tragisch. Ayayay!

    Ich habe dieses Meisterwerk noch nicht gespielt und will mir auch selbst ein Urteil darüber bilden. Wenn es denn soweit ist, dann werde ich mein Eindrücke natürlich mit euch teilen! Yayaya!

    Bis dahin können sich die Sony Fans aber immer noch auf Bloodborne freuen. Auch die grünen amigos gehen nicht leer aus: Screamride scheint vielversprechend! Yayayayaya!


    1. AppleRedX

      Holla Amigo. wollen wir beide um eine Flasche Tequilla wetten das Screamride bei metacritics besse abschneidet?


      1. Xclouder

        Ich gehe mit und erhöhe den Einsatz, und behaupte, dass man bei Screamride für gerade mal NUR 40€ auch noch mehr Spielzeit und Spaß geboten bekommt.


    2. Xclouder

      "Doch warum bin ich nun so enttäuscht"

      Weil die PS4 trotz deiner anhaltenden Lobeshymnen letztendlich immer wieder mit schlechten exklusiven Spielen enttäuscht? 😀
      Aber mach dir nichts draus, einfach abhacken und das nächste Spiel "Bloodborne" wieder kräftig anheizten und hoffen das dieses wenigstens mal etwas wird.


      1. Mehico Taco Boy

        No, amigo. Ich bin dieser Frage bereits im selben Absatz nachgegangen. Yayayaya!

        Außerdem ist das Spiel nicht schlecht, amigo. Grundsätzlich wird die kurze Spielzeit des Spieles kritisiert, nicht die Qualität. Hier sollte man unterscheiden können. Yayayaya!


      2. Xclouder

        Ne Mehico Taco Boy, Grundsätzlich wird nur die gute Grafik gelobt und die Story soll auch in Ordnung sein.

        Räume/Umgebungen wurden 1zu1 mehrfach verwendet und nur mit Texturen etwas abgeändert. Selbiges gilt für Kampf-Scenen, einfach kopiert und nochmals verwendet.

        Eigentlich kommt The Order mit diesen 65% noch ganz weg.


      3. Mehico Taco Boy

        Danke für den Link, amigo! Doch ich denke, wir uns einig sind, dass ich mir meine Meinung nicht anhand eines einzelnen Tests bilden möchte.

        Ich hoffe auch, dass dies auf dich zutrifft. Denn es wäre bedenklich, wenn deine eigene Meinungen, womöglich auch in anderen Lebensbereichen, auf die Meinungen anderer beruht. ¡Tragico!

        Doch ich schätze dich für einen klugen Kerl ein: Du bist daher sicherlich jemand, der die Dinge kritisch hinterfragt, bevor er sie blind akzeptiert, nicht wahr amigo?


      4. Xclouder

        Naja Taco Boy, die Argument in diesem Video sind aber absolut verständlich und auch Nachvollziehbar. Finde dich einfach damit ab, The Order ist wieder nur ein weiteres sehr enttäuschendes exklusives PS4 Spiel. Driveclub kann man ja mittlerweile vielleicht schon einigermaßen spielen, aber bei The Order helfen auch keine Updates mehr.
        Freu mich schon auf den ersten DLC für The Order (35 Minuten Gameplay davon 15 Min. Filmchen) welcher wahrscheinlich schon auf der Disk liegt und nur auf Aktivierung wartet. 😉


      5. Mehico Taco Boy

        Ich muss das Spiel erst selbst spielen, amigo. Erst dann kann ich mich damit abfinden, ob das Spiel gut oder schlecht ist. Yayayaya!

        Nichts für ungut amigo; grundsätzlich schätze ich deine Meinung. Doch wenn es um PS4-Exklusivtitel geht, dann ist deine Meinung noch weniger wert als dieser verlinkter Test. Da kann dieser für dich noch so nachvollziehbar und absolut verständlich sein. Ayayay!

        Denn ich bin mir sicher, dass du einen weiteren Test, der das Spiel mit über 90% bewertet, plötzlich nicht mehr so verständlich und nachvollziehbar findest. – Und solche Tests gibt es von "The Order: 1886" auch. Yayayaya!


      6. tor1978

        Alter Schwede, ich habe mir diese Review mal angesehen, das ist ja erschreckend! Wie einige Magazine, wie zum Beispiel die Gamepro, eine 81 vergeben können ist unbegreiflich. Da müssen eine menge Gefälligkeiten geflossen sein um sich genötigt zu fühlen diesen Scheiß irgendwie positiv darzustellen. Die hätten ihre Ressourcen lieber ins "Spiel" statt in die Grafik stecken sollen.
        Ein gutes hat es, so lassen sich gekaufte Medien recht schnell raus filtern und sorry dafür, aber wer das feiert den kann man nicht ernst nehmen.

        Erschreckend schwaches Spiel.


      7. Warhammer

        @tor1978

        Was machst du eigentlich wenn ein XBO Spiel demnächst/irgendwann auch so abschneidet? Die Konsolen Gen ist noch lange, also durchaus möglich… Dann wird sich der kleine tor bestimmt wieder ein paar Tage verstecken. 😉


      8. Xclouder

        Verständlich Taco Boy, doch bei The Order ist es halt sehr eindeutig.
        Selbst Wizzy, und auf seine Reviews kann man vertrauen, fand nicht viel positives zu The Order.

        Hey Tor, das Video ist klasse,
        besser könnte man es nicht auf den Punkt bringen.
        "Man läuft langsam von A nach B, dann nach C"
        "Dann schiebt man mal 10 Sek. einen Waagen vor sich her"
        "Man drückt Dreieck um eine Tür zu öffnen"

        Man kann kein Glas zerschießen, Bewegungsfreiheit bei Gefechten ist gleich Null und die KI ist einfach nur peinlich.


      9. Xclouder

        @Warhammer
        Wenn ein XBOX Spiel Schrott ist sagen wir das auch. Bei Ryse gab es auch nichts zu diskutieren, wobei Ryse eigentlich zu unrecht schlechter bewertet wurde wenn ich The Order jetzt so sehe.


      10. tor1978

        Wie oft denn noch Warhammer, mein Account wurde damals von Jeroid zu unrecht gesperrt was mir von einem anderen Mod auch bestätigt wurde. Jeroid ist auch seitdem kein Mod mehr, war ja nicht das erste mal das er Willkür hat walten lassen.


      11. jumpforrest!

        Leute seid ihr immer noch bei diesem Thema? The Order ist super, da gibt es Männer mit Bärte, das macht das Spiel unschlagbar. Hallo? Verdammte Bärte!!! in zik Variationen!


    3. TheElderGod

      Was schreibt der Amigo? Keine Lust mir das alles durchzulesen. Dauert ja länger als The Order
      Kann das jemand zusammenfassen?


      1. Xclouder

        Hehe 😀

        Er jammert sehr viel und ist zu tiefst von Sony enttäuscht, auch wenn er es nicht so direkt zugeben wollte. 😉


    4. Razor187

      Ja die schadenfreude ist wahrlich hoch, aber mal überlegt das die schfenfreude gerade wegen so typen wie dir umso befriedigender ist?;)


  • Zak McKracken

    Ich bin heute Nacht aufgewacht und dachte…ach komm,spielst ne Runde The Order und gut ist. Was soll ich sagen…ich war Ready at Dawn 🙂 …so konnte ich mich gleich fertig machen und zur Arbeit gehen. Supi!!!


    1. Soulfoodwarrior1982

      Würd gern wissen ob ne Runde zocken mehr Zeit in anspruch nimmt oder eher diese Zwischensequenzen……….


  • Tacki v3

    Wenn wir uns auf die metacritic Seite verlassen,ist der User Score von Ryse im Moment 5.9 höher als der von The Order 5.6. 😀


    1. Xclouder

      Sehr gut, freut mich sehr für so ein Meisterwerk.
      The Best Place to Play 😀 Wuhu…. 4ThePlayers 😉


    1. Brainfart

      Für die Weakbox wäre das wünschenswert. Vielleicht kann M$ dadurch noch ein paar Käufer locken.


      1. Zak McKracken

        Oh…vielleicht verschenkt Sony auch noch ein paar an MS?!? Im Moment haben die das ja nicht so mit Ihren Jüngern.


      2. AppleRedX

        @ps360 Es gab Gerüchte zu Slims auf beiden Seiten, bei der PS4 war es zuletzt ein Fake um Aufmerksamkeit zu erregen.

        Die Erfahrung zeigt das es früher oder später eine SlimVersion geben wird. Wenn dieses Jahr dann wohl eher zum Ende des Jahres hin …


    2. Zak McKracken

      Die eine bringt zumindest schon mal Slimversionen von Videospielen auf den Markt…Hahahahaha.


      1. Zak McKracken

        Wenigsten einer der ein wenig Spaß verträgt. Der Kollege Ps360 tritt am Ende ja auf die Spassbremse.


  • Brainfart

    Gamepro lügt! Das sind niemals 81%. Bei weitem nicht.

    Unbegreiflich wie man so hoch werten kann. Ich glaube auch, dass es da einige Gefälligkeiten gab.

    SCNR


    1. Zak McKracken

      Ich glaube Oralverkehr ist bei sowas üblich oder ein dickes Schokopaket.

      Man munkelt…man munkelt???


    1. Sir Daniel Fortesque

      Lass sie sich ein wenig freuen, offensichtlich gibt es sonst nicht viel worüber sie sich freuen können. 🙁


    2. da_baahrische-hiaS

      Unser amigo hat da schon recht.. Die einen erfreuen sich am game, die anderen an den reviews


  • KratoslovesZeus

    Sag mal Dummschwätzer Nr1 Xclouder,hast Du The Order auch nur eine Minute
    selber gespielt?

    Nein,aber dumm daherreden wie der grösste Möchtegern hier.

    Ich spiele es real seid ca vier Stunden und habe dabei gerade mal 4 Kapitel
    hinter mir.Auf schwer ist es auch das nach einiger Zeit,spätestens beim ersten
    Kampf mit den Lykanern ist vorbei mit Lustig.The Order ist ein Traum wenn
    man es Audiovisuell betrachtet,Snchro super,Grafik irre,Detailverliebtheit
    der einzelnen Räume oder Stages Wahnsinn,einfach stehen bleiben und
    alles genau betrachten lässt so manches ah und oh auf den Lippen erscheinen.
    Die Kämpfe sehr direkt und je nachdem ob man nur aus der Deckung agiert
    oder es direkter angeht.Die Story so richtig schön Mystisch.Wer hier nur durchrennt
    hat den Sinn dieses Spieles nicht verstanden.Trotzdem es ist nicht perfekt.
    Jedoch eine NG Erfahrung welche sich gewaschen hat.

    Ach ja und was hast Du,abgesehen von Deinen selten dämlichen Dauergerede?

    Nichts,Fussball den gelben die Daumen drücken und dann wieder The Order.

    Inzwischen was hast Du,noch 100 Hirnlos Bemerkungen so Tippe ich die man
    hier lesen kann.


    1. MrBryant1982

      er spielt doch lieber 90% Titel als 60%:) Wer nach Wertungen geht hat eh keine eigene Meinung. Viele Spiele die mich länger unterhalten haben hatten auch keine gute Wertung und 4 Players z.b hat ja sogar Dragon Age 59% gegeben.
      Driveclub ist mittlerweile auch ein Super Game läuft ohne Probs mit einigen Gratis Content Updates.
      Ich finde The Order bisher ordentlich gefällt mir gut Setting und Grafik endmlich mal ne abwechslung zu den ganzen Open World Titeln:)


  • KratoslovesZeus

    Dasselbe was auf Xclouder passt gilt natürlich auch für Dich
    TheElderGod,ausser hohlen Phrasen kommt von Dir genauso viel
    wie bei deinen Konsolen Kollegen,heisse Luft.

    Immer hin erhöht ihr hier den Nonsens Faktor.


    1. Miauwauwau

      Junge das ist doch nur ein bisschen Spaß, es wird keiner persönlich angegriffen von denen oder beleidigt. Ich habe meinen Spaß mit den Kommentaren von denen und fühle mich langer unterhalten beim lesen, als manch einer The Order spielt:-)


    2. Tarbos

      Ach komm Kratos, mittlerweile ist dir doch klar, dass du bei playm im Newsbereich ganz tief stapeln musst. 😉
      Es ist doch alles nur Spaß, ohne Ernst und grenzenlos (Es lebe das www). Nen bisserl die Erwartungen zurückschrauben und/oder selektieren.
      Gibt ja auch noch das Forum. 😉


  • Soulfoodwarrior1982

    uncharted 4 finde das erste walktrough nicht mehr als hüpfen klettern …..grafik nicht wirklich so hammer.
    Hatte mir dajals ne PS43 gekauft wegen Unchartet war sozusagen ein spät einsteiger…….doch Ich finde Uncharted nicht so gut.
    Der Typ is auch scheisse passt eher als charakter bei nem western shooter…..

    Naja jedem das seine.

    Zuviele Japaner werkeln an den Spilen für PS4

    und die haben einen anderen Geschmack leider den sonst hätte Ich ne PS4


    1. Tarbos

      Nö, Killzone, Infamous, LBP und jetzt The Order sind ebenfalls sehr gute Spiele. Driveclub, so hört man, mittlerweile auch. In diesem Sinne…blub.


  • Haku

    Wizzy, ich weiß, du verzichtest sonst auf Bewertungen und das finde ich auch gut, aber bei The Order würde mich wirklich interessieren, wie viele Punkte du dem Spiel geben würdest (hauptsächlich angesichts des Metascores). Die Länge des Spiels ist eine Sache (und in Anbetracht des Endes enttäuschend, weil man sie leicht erhöhen hätte können), aber der Rest ist doch eigentlich gut, wie du auch im Review sagst. ^^


  • CAP

    Nachtrag: hab vergessen, dass man bei Ryse deutlich länger als magere 5 Stunden zum durchsppielen gebraucht hat.

    Also ist Ryse sogar das bessere Spiel… 😉


  • Jugorwski

    Was ihr hier alle für einen Mist schreibt, ist echt traurig. Weder Sony noch Microsoft haben jemals erahnen können, dass ihre Konsolen von den größten Idioten dieser Welt gekauft werden. Mit ein paar Ausnahmen vllt. Ich freue mich auf das Spiel, denn es ist genau das was ich erwartet habe. Nicht ewig rumrennen und irgendwelche Sachen sammeln oder suchen. Nach AC Unity, Sunset Overdrive und DA Inquisition habe ich erstmal genug Open World.


  • MrACreed2014

    Ich habe das Spiel soeben beendet. Es ist das erwartete und erhoffte Meisterwerk geworden (das schreibe ich auch ganz bewusst in­di­ka­ti­visch).
    Technisch absolut überragend, ein Design (Umgebungen, Charaktere, Waffen) der Spitzenklasse, eine geniale Shootermechanik und eine unbeschreibliche Atmosphäre und Soundkulisse…
    Das Spiel mag mit seiner Spielzeit zwar nur im Mittelfeld des Genres liegen (ich habe 7-8h gebraucht), aber dafür hat es praktisch keine unnötigen Längen.
    Ich bin Sony und Ready at Dawn wirklich dankbar für dieses Spiel und hoffe sehr auf Nachfolger. Wenn es eine ähnliche Entwicklung wie UC durchmacht (die Zeichen dafür stehen jedenfalls gut), kann ich diesen kaum erwarten.

    Ach ja: "Haters gonna Hate" ;).


Comments are closed.

Zum Thema

  • The Order 1886: Entwickler spricht über einen möglichen Nachfolger

    vor 2 Jahren - Die Entwickler von "The Order 1886" hätten gegen einen Nachfolger offenbar nichts einzuwenden. Aber möchte sich auch der Publisher Sony nochmals in ein solche...
    PS4
    9
  • The Order 1886: Ready at Dawn zieht entsprechende Lehren

    vor 3 Jahren - Im Rahmen eines aktuellen Tweets gelobten die "The Order 1886"-Macher von Ready at Dawn Besserung und versprachen, dass sie nächstes Mal einen besseren Titel a...
    PS4
    12
  • The Order 1886: Blackwater-Edition unter 20 Euro bei GameStop

    vor 3 Jahren - Das PlayStation 4-Exklusivspiel "The Order 1886" kann als "Blackwater-Edition" beim GameStop eures Vertrauens derzeit für unter 20 Euro erworben werden.
    PS4
    16
  • The Order 1886: Auf gutem Wege die Verkaufserwartungen zu erfüllen

    vor 3 Jahren - "The Order 1886" mag nicht der am besten verkaufte Titel der PlayStation 4 sein, aber sollte immerhin die Verkaufserwartungen erfüllen. Dies sagt zumindest der...
    PS4
    32
  • The Order 1886: Update 1.02 mit Fotomodus veröffentlicht

    vor 3 Jahren - Der PS4-Shooter "The Order 1886" hat ein neues Update erhalten, mit dem unter anderem der Fotomodus ein Teil des Titels wurde.
    PS4
    18