Battlefield 4: Der Fortschritt der Community-Map im Video
In einem neuen Video bietet man euch die Möglichkeit, einen Blick auf die Fortschritte, die die kostenlose Community-Map zu "Battlefield 4" zuletzt machte, zu werfen.
Battlefield 4: Der Fortschritt der Community-Map im Video
"Battlefield 4" wird im Sommer mit einer kostenlosen Community-Map bedacht.

Wie sich bereits herumgesprochen haben dürfte, arbeiten die Jungs und Mädels von DICE Los Angeles derzeit an einer neuen Map zum First-Person-Shooter „Battlefield 4“, die in enger Zusammenarbeit mit der Community entstehen und im Sommer des Jahres kostenlos zur Verfügung gestellt werden soll.

Die besagte Mehrspieler-Karte basiert auf einem Dschungel-Setting und soll hitzig geführte Scharmützel wie taktische Feuergefechte gleichermaßen unterstützen. Um uns einen Eindruck von den Fortschritten, die die besagte Community-Map macht, zu vermitteln, wurde heute ein neues Video zur Verfügung gestellt.

Mit diesem verdeutlicht man euch, dass die kostenlose Community-Map in der Zwischenzeit unter anderem mit einer Tempel-Anlage am Wasserfall bedacht wurde. Aber riskiert doch einfach selbst einen Blick.

Wann „Battlefield 4“ im Endeffekt mit der neuen Mehrspieler-Karte bedacht werden soll, ist leider weiter unklar.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.