ID@Xbox: Microsoft präsentiert die Trailer zu 32 Indie-Titeln
Das ID@Xbox-Programm wird stetig mit neuen Titeln erweitert. Noch vor der gestrigen Pressekonferenz hatte Microsoft die Trailer zu 32 Indie-Spielen veröffentlicht.
ID@Xbox: Microsoft präsentiert die Trailer zu 32 Indie-Titeln
Noch vor der gestrigen Show hat Microsoft 32 Trailer zu kommenden Indie-Titeln online gestellt.

Noch im Vorfeld der diesjährigen E3 hat Microsoft mehrere Dutzend Trailer zu Indie-Titeln veröffentlicht. Die komplette Liste der Titel findet ihr unter diesen Zeilen. Um dem Video-Stau vorzubeugen, haben wir eine Auswahl der Videos eingebettet. Den Rest findet ihr via Verlinkung auf gematsu.com. Das ID@Xbox-Programm ist von Microsoft während der gamescom 2013 angekündigt worden und startete 2014 seinen Dienst. Das Unternehmen erschuf damit ähnlich wie Steam und Sony eine Plattform, auf der Indie-Entwickler ihre Titel selbstständig für Windows und die Xbox One veröffentlichen können.

  • Bacon Man (Skymap)
  • Bailar Latino (Oxygene Media)
  • Blast ‘Em Bunnies (Nnoo)
  • Blues and Bullets: Episode 1 (A Crowd of Monsters)
  • The Bridge (The Quantum Astrophysicists Guild)
  • Dark Raid Bot Wars (Vector Games)
  • Deathtrap (Neocore Games)
  • Enki (Storm in a Teacup)
  • Fermi’s Path (GameArt Studio)
  • Gemini (Echostone Games)
  • Glitchrunners (Torque Studios)
  • The Great Emoticon (Hit That Switch)
  • Hush: Into the Darkness (GS78)
  • The Incredible Adventures of Van Helsing (Neocore Games)
  • Leo’s Fortune (Tilting Point)
  • Munch Time 2 (Gamistry)
  • Neonchrome (10tons)
  • Planet of the Eyes (Coco Cucumber)
  • Prismatica (Loomus Games)
  • Ostrich Island: Escape from Paradise (MeDungeon Games)
  • Phantasmal: City of Darkness (Eyemobi)
  • Quantum Rush: Champions (GameArt Studio)
  • Raging Justice (Makin Games)
  • Shiny (Garage 227)
  • Soccertron (Erosa Games)
  • Space Dust Racers (Space Dust Studios)
  • Spaera (Blazing Orb)
  • Super Rude Bear Resurrection (Alex Rose Games)
  • Sword Coast Legends (Digital Extremes)
  • Tachyon Project (Eclipse Games)
  • The Toilet Chronicles (The Pyxe Pub)
  • Zenith (Infinigon)

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.