Super Smash Bros.: Es werden weitere DLC-Charaktere folgen, versichert Sakurai
Laut Masahiro Sakurai handelt es sich bei Roy, Ryu und Lucas nicht um Download-Charaktere, die auf Basis der aktuellen Abstimmung der "Super Smash Bros."-Community den Weg in den Prügler fanden.
Super Smash Bros.: Es werden weitere DLC-Charaktere folgen, versichert Sakurai
"Super Smash Bros." ist für Wii U sowie den Nintendo 3DS erhältlich.

Mit Ryu, Roy und Lucas bekam der rasante AllStar-Prügler „Super Smash Bros.“ kürzlich drei weitere Download-Charaktere spendiert.

Wie Masahiro Sakurai, der kreative Kopf hinter dem Titel, versicherte, befanden sich diese bereits in Arbeit, als die Umfrage, in der sich Fans für kommenden DLC-Charaktere einsetzen können, gestartet wurde. Oder anders ausgedrückt: Auf absehbare Zeit wird „Super Smash Bros.“ auf Basis des Community-Feedbacks noch weitere Charaktere spendiert bekommen.

„Auf der offiziellen Websites von Smash für den 3DS und Wii U befindet sich eine Kämpferabstimmung. Wir haben eine ungemein hohe Anzahl an Stimmen erhalten. Lucas, Roy und Ryu wurden aber schon vor dem Start der Kämpferabstimmung entworfen. Hinsichtlich der Nachfrage und der Popularität hatte ich ein gutes Gefühl“, so Sakurai.

Und weiter: „Von jetzt an bis zum Ende dreht sich alles um den Fan-Service. Da ich das Team nicht ewig zusammenhalten kann, wird es nur eine Hand voll neuer Charaktere geben. Ich bitte euch da um etwas Geduld, da wir für die Entwicklung des Contents Zeit benötigen.“

Danke Nintendo Life

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.