Login

The Last of Us 2: Nolan North bestätigt Sequel

Autor:
The Last of Us 2: Nolan North bestätigt Sequel
PS4

Nahezu beiläufig hat Nolan North im Rahmen einer aktuellen Q&A-Session bestätigt, dass Naughty Dog an "The Last of Us 2" arbeitet. Die offizielle Ankündigung des Sequels lässt hingegen weiter auf sich warten.

Dass früher oder später ein "The Last of Us 2" auf uns zukommen wird, dürften nur noch wenige Zeitgenossen bezweifeln. Offiziell angekündigt wurde das Sequel bisher nicht, allerdings sorgte Nolan North während einer Q&A-Session für eine Bestätigung. Während North auf der kürzlich veranstalteten Metrocon verschiedene Fragen der Anwesenden beantwortete und zugleich die Zusammenarbeit mit Naughty Dog ins Gespräch kam, folgte ein Satz, der womöglich nicht mit dem Entwickler abgesprochen war.

"Ich weiß, dass sie an The Last of Us 2 arbeiten", so North, der zugleich zu verstehen gab, dass er aus bestimmten Gründen diesmal nicht beteiligt ist. Offiziell wurde "The Last of Us 2" nie bestätigt, allerdings gab es mehrere Hinweise auf ein Sequel. Unter anderem behauptete der ehemalige Naughty-Dog-Mitarbeiter und Character-Artist Michael Knowland vor nicht allzu langer Zeit in seinem LinkedIn-Profil, dass er an "The Last of Us 2" gearbeitet hatte. Und auch die passenden Domains für zwei weitere Spiele wurden bereits registriert.

Nolan North ist die langjährige Stimme von Nathan Drake, der im kommenden Jahr seine letzte Reise antreten wird. Da North über reichlich Insider-Wissen verfügen dürfte, ist inzwischen davon auszugehen, dass sich "The Last of US 2" tatsächlich in Arbeit befindet. Ob Naughty Dog dennoch ein formelles Dementi folgen lässt, bleibt abzuwarten. Hier die Q&A-Session, in der North auch über das neue "Star War"-Spiel von Visceral Games spricht:

Auch interessant

48   Kommentare  

  • DoBoLo

    Oh coole Sache! Natürlich "Only for the Players" ! =D
    Achtung Spolier: Ich hoffe ja das aus Ellie das Gegenmittel extrahiert wird. =)


  • tor1978

    Es wäre sehr geil wenn das für mich beste Spie,l im Singleplayer der letzten Generation, eine Fortsetzung bekommt.


  • Maggus2k

    Oh yeah! Absolut klasse… Aber ich bezweifle, dass wir das Game vor 2017 sehen werden 🙁 Spekuliere da eher auf 2018!


      1. DeinTeddybaer

        Warum nicht? Wenn jemand etwas verdient, dieser es aber nicht bekommt, kann man wohl von einer Frechheit reden 😉


      2. Mattrick

        oh Gott! Leute man kann es auch übertreiben. Maggus2k was los mit dir? ;D

        Alles Gute.


      3. Maggus2k

        @Mattrick: Das frage ich mich bei dir auch recht häufig 🙂

        @DeinTeddybaer: Du gibst mir einen Kuchen der super schmeckt… Warum ist es deine Pflicht mir noch einen zu machen?


      4. DeinTeddybaer

        Ich habe einen leckeren Kuchen gebacken. Dieser hat sehr lecker geschmeckt. Er hat so gut geschmeckt, dass er es verdient hätte nochmal gebacken zu werden. Ich backe aber keinen Kuchen mehr. Das ist eine Frechheit.


      1. Mehico Taco Boy

        Das spielt keine Rolle, AppleRedX, mein amigo!

        Sony ist dafür bekannt, dass sie ihre Konsolen auch am Ende der Generation mit genialen Exklusivtiteln unterstützen. ¡Fantastico!

        Bei Microsoft ist dies leider nicht der Fall, wie man an der Xbox360 gesehen hat. Tatsächlich merkt man den Einbruch an Exklusiv-Game-Support mittlerweile auch schon bei der Xbox One.

        Ohne das jährliche Forza wäre hier nämlich nicht mehr viel, nicht wahr? Stichwort "jährlich" – The Last of Us 2 wird ein qualitativ hochwertiges Spiel, das logischerweise viel Entwicklungszeit benötigt. Hier reicht kein Copy&Paste wie bei Forza. Yayayaya!


      2. Mattrick

        das muss ich Taco aber wirklich zustimmen. Die 360 wurde am Ende stark vernachlässigt. War für mich ein Verkaufsgrund.

        Alles Gute.


      3. TheElderGod

        Besser am Ende, als direkt von Beginn an, wie bei der Vita Yayayayaya! Zombie-Handheld.


  • killer17

    Die Xbox hat echt keine Chance, hier kommt ein Blockbuster nach dem anderen, der Todes stoß kam schon mit FF 7 Remake, dass hier jetzt grenzt schon an Leichen Schändung 😀


    1. MOD

      Auch wenn ich es sehr schade finde, aber ich muss dir leider sagen das FF7 auch für die xbone kommt.


      1. killer17

        MOD das stimmt und das finde ich auch gut, jeder sollte die Möglichkeit haben dieses Meisterwerk zuspielen, da es das Spiel der Spiele wird!

        Aber für viele, wie auch für mich, ist es der Heilige Gral der Spiele und da wird keine Sekunde gewartet, ich werde mir extra dafür auche ne ps4 kaufen!


  • Superbaerli

    Sau geil, spiele grad den ersten Teil auf der 4er und bin hellauf begeistert… Hoffe nur das sie die Klasse des ersten Teils halten können… Aber Uncharted 2 war ja auch um einiges besser als der 1te Teil also muss man sich da nicht zu viel sorgen machen..


  • VV6

    Wenn man bedenkt, wie schnell ND arbeitet ist 2017 als Releasedate gar nicht mal so unwahrscheinlich. In der Regel benötigen Spiele zwischen 3 – 4 Jahre. Kapazitäten sollten nach U4 auch noch frei werden.


  • Sir Daniel Fortesque

    ND ist kein kleines Team und es ist durchaus möglich, dass bereits nach Release von Teil 1 an dem zweiten gearbeitet wurde. 2017 ist alles andere als unrealistisch. 2015, 2016 und auch 2017 sind und werden tolle Jahre für Spieler. TLoU2, Shenmue III, FFVII Remake, TES6 für 2017 ??? WTF!

    Zudem macht der Erfolg eines Spieles einen Nachfolger zur Pflicht.


  • Panzerfaust

    Natürlich kommt ein Nachfolger, The Last of Us ist ein dicke Kuh die noch gemolken werden muss 😀
    Ich freuen mich auch über ein Nachfolger, auch wenn ich denn ersten Teil nicht so gut fand, wegen dem Schleichen.


  • Icewindnet

    Hab mir nach der e3 eine PS4 geholt.
    Der neue MediaPlayer ist Hammer!!!
    Mkv, MediaServer alles geht voll geil! und die ganzen geilen games die kommen Bloodborne, Deepdown, Uncharted4, Horizon, The Last Guardian, Final Fantasy VII, NoMan`s Sky <- alles imba juhuu


    1. DerBabbler

      Wat wer bist Du denn? Nein bitte nicht noch so einer… ach und poste keine links von Bild Niveau Game Seiten… das disqualifiziert Dich direkt!


  • Neo

    killer 17 das glaube ich auch das Final Fantasy 7 der endgültige Sargnagel für die Xbox ist da es zuerst auf die Ps4 kommt und allein der trailer hat bereits über 11mio klicks^^ mehr als jedes xbox e3 spiel^^


  • VV6

    Nun ja … der Gamestar ist schon lange nicht mehr das, was er unter Jörg Langer mal war. Die XboxOne ist auch nicht tot, wobei ich nicht glaube, dass man eine ähnliche Aufholjagd starten wird, wie die PS3 seinerzeit.

    Persönlich sagt mir das Konzept der XboxOne persönlich eher zu, wenngleich ich wahrscheinlich nur wegen Bloodborne auf die PS4 setzen werde.


      1. VV6

        Du musst es ja wissen, nur war der Gamestar in den ersten Jahren das vermutlich beste Spielemagazin in Deutschland. Mit World of Warcraft und buffed.de ging es aber ordentlich gen unterste Schublade … also vermutlich genau deinem Niveau zu.


      2. Brainfart

        Ich hoffe für dich, dass dein Tränenkanal nicht austrocknet. Vergiss dabei nicht den Flüssigkeitsverlust auszugleichen.


  • Brainfart

    Der xbone wird das Lied vom Tod gespielt. Aber hey bald ist Gamescom. Da haut M$ ordentlich was raus. Bestimmt sogar.


    1. VV6

      Totgesagte leben länger sagt man. Der Abgesang der PS3 wurde auch oft angestimmt und dennoch hat sie Beachtliches hervorgebracht. Unter anderem ein "the last of us", das Maßstäbe setzte. Selbst auf der PS4 sieht es im Remaster immer noch super aus und der zweite Teil wird nach Uncharted 4 sicherlich genau zeigen, was auf der PS4 technisch machbar ist. Ob das aber reicht die XboxOne tot zu sagen halte ich für fragwürdig.

      Fakt ist, dass gerade viele 360er Fans ins Sonylager genau wegen der Exklusivspiele wie Uncharted, TLOU, Bloodborne, Heavy Rain, Killzone, GoW usw. gewechselt sind. Solche Marken sind einfach wichtiger als die beste Grafikdarstellung zu haben. Die PS4 hat nun beides und dennoch glaube ich, dass die XboxOne trotz allem eine tolle Konsole ist, die ihren Reiz zu Recht hat und viele bewegt diese auch zu kaufen.

      Die Generation ist noch zu jung und MS zu solvent als dass man die XBO jetzt schon abschreiben sollte. Wenn sich das Gerücht bewahrheitet, dass Microsoft AMD schlucken wird, wird man die XBO evtl. noch um ein Vielfaches günstiger als die PS4 anbieten können, als sie jetzt schon ist. Mit MS ist immer zu rechnen. Es sind US-Americaner und die geben bekanntlich nie auf.

      TLOU 2 wird sicherlich ein Must-Have für die PS4 werden. Vorher bin ich aber schon mal auf die Verkaufszahlen von U4 gespannt, das ich nicht als Must-Have einstufe.


  • Gast1

    Naughty Dog ist einfach eines Klasse für sich, wenn es auf die Qualität der Spiele kommt. TLOU war ein grandioses Spiel bzw. ist es immer noch. Dementsprechend freue ich mich über eine Fortsetzung. Das kann nur etwas Gutes werden.


  • Chaos-Dad

    Also arbeitet ND wirklich an TLoU 2, jetzt gab es wirklich genug Leaks, vllt. wird es ja schon 2017 veröffentlicht, ist immerhin schon seit April.2014 in Entwicklung.

    In TLoU 2 wird dann hoffentlich Ellie zum Spielbaren Hauptcharakter die Joel verlassen und ihre eigene Reise antreten wird, der Feind ist diesmal vllt. der Staat wen ich mir NaughtyDog´s wohl ersten TLoU 2 Teaser anschaue:
    http://static4.gamespot.com/uploads/screen_kubrick/1179/11799911/2524527-tlouellie.jpg


    1. Haku

      2017 halte ich theoretisch auch für möglich, ist nur schwer abzuschätzen, wie die Teams bei ND gerade eingeteilt sind. Ich kann mir aber kaum vorstellen und hoffe auch nicht, dass sie TLoU 2 ohne Neil Druckmann und Bruce Straley angehen und die dürften relativ gut beschäftigt sein. Daher wird man im Moment nur minimale Fortschritte machen, das volle Team kann sowieso erst nach UC4 hinzustoßen.


  • Haku

    Sagt er das einfach so selbstverständlich… 😀 Nun, man darf gespannt sein. Vorerst reicht mir aber auch UC4.


  • Xbone

    Natürlich wird da ein Nachfolger kommen. Ob mit oder ohne Joel/Ellie und co.
    The Last of Us ist das erfolgreichste Videospiel allerzeiten wenn man nach den Awards geht die Naughty Dog für dieses Meisterwerk bekommen hat.


Comments are closed.

Zum Thema

  • The Last of Us 2: Halley Gross als Autorin involviert

    vor 2 Jahren - Wie die Jungs von Naughty Dog bekannt gaben, stieß für die Arbeiten an der Geschichte von "The Last of Us 2" eine alte Bekannte zum Team. Die Rede ist von der...
    PS4
    5
  • The Last of Us 2: Mit einem Trailer enthüllt

    vor 2 Jahren - Nun ist es offiziell: Sony und Naughty Dog haben vor wenigen Minuten die Entwicklung von "The Last of Us: Part 2" offiziell gemacht. Nennenswerte Informationen...
    PS4
    48
  • The Last of Us 2: Enthüllung in der kommenden Woche?

    vor 2 Jahren - Könnte eine Enthüllung von "The Last of Us 2" nun unmittelbar bevorstehen? Zumindest sind nun im Vorfeld der Game Awards und der PlayStation Experience einige...
    PS4
    73
  • The Last of Us 2: Synchronsprecherin von Ellie über ein Comeback und den Film

    vor 2 Jahren - Ashley Johnson, die ihre Stimme der kleinen Ellie aus dem dramatischen „The Last of Us“ verlieh, sprach mit Gamespot über einen Nachfolger zum PlayStati...
  • The Last of Us 2: Ist American Daughters ein Prequel?

    vor 2 Jahren - Ob "The Last of Us: American Daughters" mehr als nur ein Easter-Egg in "Uncharted 4" ist, steht weiterhin in den Sternen. In der frisch veröffentlichten Bildbe...
    PS4
    8