Battlefield 4: Community Test Environment ab der nächsten Woche auf der Xbox One
Electronic Arts und DICE haben bekanntgegeben, dass die Community Test Environment für "Battlefield 4" ab der kommenden Woche für die Xbox One zur Verfügung stehen wird.
Battlefield 4: Community Test Environment ab der nächsten Woche auf der Xbox One
In Kürze wird auf der Xbox One getestet.

Electronic Arts und die Entwickler von DICE haben bereits vor einigen Monaten bekanntgegeben, dass man die Community Test Environment von „Battlefield 4“ auch auf die PlayStation 4 und Xbox One bringen möchte. Geplant war zunächst, dass die Testumgebung Ende dieses Jahres den Weg auf die Current-Gen-Plattformen finden wird. Doch nun haben die Verantwortlichen mitgeteilt, dass die Xbox One bereits in Kürze versorgt wird.

Demnach werden die Premium-Mitglieder, die zudem auch im Preview-Programm vertreten sind, ab dem 06.Juli 2015 die Möglichkeit haben auf der Xbox One kommende Inhalte für „Battlefield 4“ zu testen. Dazu zählen auch die derzeit in Arbeit befindlichen Nachtkarten und die frisch entworfene Community-Karte „Jungle“, die zu einem bisher unbestimmten Zeitpunkt für sämtliche Spieler kostenlos zur Verfügung gestellt werden sollen.

„Die Art der Updates der CTE auf der Xbox One wird größer und seltener als auf dem PC sein. Allerdings kann man trotzdem regelmäßige Updates, Tests und Prototypen erwarten“, heißt es von offizieller Seite.

Wer also die Voraussetzungen zur Teilnahme erfüllt, kann sich in wenigen Tagen einen zusätzlichen Client im Marketplace herunterladen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.