Shenmue 3: Physische Kopie für die PlayStation 4 als Belohnungen für Unterstützer
Wie sich der offiziellen Kickstarter-Seite entnehmen lässt, werden alle, die die Entwicklung von "Shenmue 3" mit mindestens 60 US-Dollar unterstützen, mit einem ganz besonderen Schmankerl bedacht.
Shenmue 3: Physische Kopie für die PlayStation 4 als Belohnungen für Unterstützer
"Shenmue 3" erscheint für den PC und die PlayStation 4.

Neben dem Remake zu „Final Fantasy VII“ sowie der Ankündigung, dass das Langzeitprojekt „The Last Guardian“ im Laufe des kommenden Jahres für die PlayStation 4 veröffentlicht wird, dürfte die Enthüllung von „Shenmue 3“ sicherlich zu den größten Überraschungen von Sonys E3-Pressekonferenz gehört haben.

„Shenmue 3“ befindet sich derzeit für den PC sowie die PlayStation 4 in Entwicklung und wird über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert. Auch wenn es derzeit nicht den Anschein macht, dass es in den verbleibenden 13 Tagen gelingen wird, das durchaus ambitionierte Finanzierungsziel in Höhe von 10 Millionen US-Dollar zu erreichen, möchten die Verantwortlichen rund um Yu Suzuki offenbar noch einmal alle Kräfte in Form von zahlungswilligen Spielern mobilisieren.

Wie sich einem aktuellen Posting auf der Kickstarter-Seite von „Shemue 3“ entnehmen lässt, dürfen sich alle, die mindestens 60 US-Dollar beisteuern, auf eine ganz besondere Überraschung freuen. Im Detail haben wir es hier mit einer physischen Kopie von „Shenmue 3“ für die PS4 zu tun.

Alle weiteren Details zu diesem Thema warten hier auf euch.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.