Super Smash Bros.: Morgiges Update liefert Turniere, King K. Rool, neue Arenen, YouTube-Upload und mehr
Schon morgen steht der "Super Smash Bros."-Community ein umfangreiches Update ins Haus. Auf Wii U wird der Titel unter anderem durch das YouTube-Upload-Feature und einen Turniermodus bereichert.
Super Smash Bros.: Morgiges Update liefert Turniere, King K. Rool, neue Arenen, YouTube-Upload und mehr
"Super Smash Bros." ist für Wii U sowie den Nintendo 3DS erhältlich.

Relativ kurzfristig gab Nintendo bekannt, dass der rasante AllStar-Prügler „Super Smash Bros.“ am morgigen Freitag, den 31. Juli mit einem umfangreichen Update bedacht wird.

Dieses wird auf Wii U kostenlos zur Verfügung gestellt und unter anderem die Möglichkeit mit sich bringen, eigene Duelle aufzuzeichnen und die Wiederholungen anschließend auf die Video-Plattform YouTube zu verfrachten. Es versteht sich wohl von selbst, dass dafür ein gültiger Google-Account benötigt wird. Hinzukommt der neue Turnier-Modus, der in zwei verschiedenen Versionen Einzug hält.

Während die Regeln in den Community-Turnieren von den Spielern nach Belieben gestaltet werden können, handelt es sich bei den sogenannten regulären Turnieren um offizielle Wettkämpfe, die von Nintendo in mehr oder weniger regelmäßigen Abständen ausgetragen und mit einem festen Regelwerk versehen werden.

Auf dem Nintendo 3DS werden morgen verschiedene Download-Inhalte den Weg in „Super Smash Bros.“ finden, die kostenpflichtig angeboten werden. Unter diesen befinden sich eine neue Arena sowie diverse neue Outfits für die Mii-Kämpfer. Zu diesen gehört unter anderem der „Donkey Kong“-Bösewicht King K. Rool.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.