Login

The Last of Us: Naughty Dog ging zunächst von einem Flop aus

The Last of Us: Naughty Dog ging zunächst von einem Flop aus

Eines der wahrscheinlich besten Spiele aller Zeiten muss doch von Anfang an Begeisterung bei den Entwicklern ausgelöst haben. Im Falle von "The Last of Us" war es zu Beginn jedoch ganz anders. Naughty Dog glaubte, der Titel würde komplett untergehen.

Naughty Dogs "The Last of Us" gehört heute zu den besten Spielen für die PlayStation 3 und gilt mit mehr als 200 Game of the Year Awards als das meistprämierte Spiel aller Zeiten. Auch wirtschaftlich konnte das Spiel bereits nach einem Jahr auf 7 Millionen verkaufte Einheiten blicken. Beachtliche Zahlen, wenn berücksichtigt wird, dass Naughty Dog selbst zu Anfang dachte, dass "The Last of Us" ein Flop wird.

Wie einige Entwickler in einem aktuellen Interview mit "Star Treck"-Star Wil Wheaton zu verstehen gaben, ging das Studio zu Beginn nicht davon aus, einen Hit in den Händen zu halten. "So ziemlich das Gegenteil", so Co-Director Bruce Straley. "Wir dachten, es würde abstürzen." Mehr noch. Stratley hatte anscheinend Sorgen, dass "The Last of Us" schlechte Wertungen erhalten und letztlich den Namen Naughty Dog in Verruf bringen würde.

"Wir dachten, wir würden den Namen und das Image [von Naughty Dog] ruinieren, welches wir über die Jahre so hart mit Blut, Schweiß und Tränen aufgebaut haben." Co-Director Neil Druckmann fügte zudem hinzu: "Ein Witz, den wir uns während der Produktion erzählten, war, dass dies der Untergang von Naughty Dog sei."

Angesichts der Beliebtheit und des Erfolgs ist dieses Szenario heute nur schwer vorstellbar. Die Frage aber ist, was die Entwickler dachten warum "The Last of Us" kein gutes Spiel werden würde. "Ein großer Teil davon war die mechanische Seite", so Lead Designer Anthony Newman. "Ich dachte, wir wären glücklich, wenn wir mit einer 85er-Wertung davonkommen. Einfach weil es nicht Geliert war. Es kam nicht zusammen. Also war es wirklich eine Ansammlung an glücklichen Durchbrüchen in Sachen Gameplay-Entscheidungen, die wir getroffen haben, die letztlich alles an ihren Platz brachten und es in ein spaßiges Spiel verwandelt haben."

Erst als die Entwicklung an "The Last of Us" langsam Früchte trug und alles zusammen kam, wuchs das Vertrauen in das Projekt und Naughty Dog erkannte, dass sie etwas Spezielles entwickeln. Druckmann gab an, dass er positivere Gefühle für die Resonanz auf "The Last of Us" hatte, als externe Leute das Spiel testeten und von der Story begeistert waren.

Diese Begeisterung schreibt der Director vor allem der Beziehung zwischen Joel und Ellie zu. "Die stärkste Liebe, die du haben kannst, ist die zwischen einem Elternteil und einem Kind", so Druckmann. Letztlich hat dies den Erfolg des Spiels ausgemacht. Kein Wunder also, dass Naughty Dog offenbar bereits an "The Last of Us 2" werkelt.

Auch interessant

64   Kommentare  

    1. r3d

      Remedy und Epic sind aber auch nicht zu verachten, obwohl Epic und Cliffy B leider nicht mehr an Gears mitwirken. ND gehört für mich neben CDProjekt und diversen anderen allerdings ebenfalls zu den besten Studios da draußen.


    2. Xclouder

      Abwarten und Tee trinken, wer weiß wie lange Sony finanziell gesehen noch durchhält. Hinter verschlossenen Türen betteln die von ND eh schon, dass sie auch mal für eine anständige Konsole Entwickeln dürfen.


  • Xclouder

    Naja, da sieht man ganz eindeutig, dass sie nicht mehr wissen, wie sie ihre Kundschaft einzuschätzen haben. Kommt davon wenn man jeden Mist in den Himmel lobt, dann wissen die Entwickler auf ein mal nicht mehr ob es gut oder Müll ist.


    1. jumpforrest!

      Ach du meine Güte, gibts eigentlich ein Heilmittel gegen dein parasitäres Trollverhalten? Du bist in der Tat, das eins-zu-eins Äquivalent von Neo Andy.


      1. DeinTeddybaer

        Da hast du absolut Recht.
        Wobei ich finde, dass es da ein Bisschen Wahrheit mit drin steckt. Man hört sehr wenig negative Stimmen richtung Sony, egal was die machen.


    2. Maggus2k

      "jeden Mist" Du willst wirklich sagen TLoU ist Mist? Na dann weiß man spätestens jetzt, wie ernst man dich nehmen kann 😀


  • r3d

    An die Filme Toy Story, König der Löwen oder Terminator hat man vor Release auch nicht geglaubt und alle drei sind durch die Decke geschossen. Manchmal ist es wohl schwer einzuschätzen. Andere werden als riesen Hit erwartet und floppen.

    Das es nicht immer einfach ist seine Käuferschicht einzuschätzen, beweist MS aktuell doch sehr gut mit der Xbox One 😀


    1. Xclouder

      Stimmt, MS ist hier den meisten potentiellen Käufern einfach schon zu weit voraus. Sie hätten es ein bisschen langsamer angehen lassen müssen. Nun gut, der ein oder andere Spätzünder wird das schon noch überreißen, aber für so Neo´s wird es noch sehr bitter werden.


      1. cuper

        welcher Kunde kauft den MS Hardware schon fast keiner.
        Würde es einen MS PC geben den würde auch fast kein mensch kaufen.
        Wo hat MS meisten potentiellen Käufern einfach schon zu weit voraus ?
        wenn du mahl in den PC Bereich schaust gibt es viele firmen den schlecht geht Sony hat sich vom pc Bereich getrennt aber das kann Dell nicht machen.
        Bald gibt es keine Pc Hersteller nicht mehr es werden nur noch server und Workstation verkauft weil sich der normahle/gamer PC nicht mehr lohnt und einer der Hauptschuldigen ist MS.
        Apple ist nur erfolgreich weil das Betriebssystem an der hardware gebunden ist und immer das System weiter entwickeln mit bestimmt Funktionen die meistens nur auf neue MAC´S gehen.


      2. DeinTeddybaer

        @Cuper
        Wieviel MS Hardware gibt es denn? Smartphones und die X1. Ist also logisch, dass wenig MS hardware gekauft wird.
        PC Hersteller, also die PCs zusammenbauen, werden sowieso immer übeflüssiger, da es immer einfacher wird PCs selbst zu erstellen. Windows ist am Weitesten verbreitet, da es nunmal das für den Verbraucher einfachste System ist, welches sich jeder leisten kann. Und auch Spiele laufen nur dort einfach. Ohne MS würde es heutige Software und Hardware nicht geben 😉
        Und Apple ist nur so erfolgreich, da es sich mit dem ersten IPhone nach ganz oben katapultiert hat. Apple ist nur noch eine Marke, die sich den Luxustsatus aufgrund der wesentlich überhöhten Preise aufrechterhält. IMacs sind für den normalen Verbraucher immernoch zu teuer und vom Preisleistungsverhältnis einfach nicht gerechtfertigt.


  • Neo

    König der Löwen ja das beste Beispiel, zuerst Zweifel dann der beste Trickfilm aller Zeiten bis heute,


  • supersmash91

    Erst große Zweifel und dann eines der besten Spiele aller Zeiten abgeliefert. Für mich gehört "The Last of Us" neben "The Legend of Zelda: Ocarina of Time/ Majora’s Mask" und "Heavy Rain" sowieso in eine andere Kategorie als die restlichen Games, quasi meine persönlichen "All Time Favourites".


  • Mehico Taco Boy

    Auf der PS3 habe ich das Spiel bereits unzählige Male durchgespielt und auch mehrere Stunden im Multiplayer verbracht. Yayayaya!

    Ich habe mir vor einigen Tagen nun sogar auch die Remastered-Version geholt, um dieses Jahrhundert-Spiel in einer besseren Qualität noch einmal erleben zu dürfen. Ich bin mit dem ersten Durchlauf auf der PS4 auch bereits fast fertig – danach werde ich es noch einmal auf dem härtesten Schwierigkeitsgrad durchspielen und mich dann wieder im Multiplayer einspielen.¡Fantastico!

    Naughty Dog ist einer der besten – vielleicht sogar das beste Entwicklerstudio dieser Welt. Die haben beinahe göttliche Fertigkeiten beim Entwickeln von Spielen. Man kann denen also alles zutrauen – so würde es mich nicht wundern, wenn Naughty Dog beim Entwickeln ihrer Spiele so nebenbei auch ganz zufällig ein Heilmittel gegen Krebs finden. Yayayaya!


    1. Ossi Eastborn

      "Naughty Dog ist einer der besten – vielleicht sogar das beste Entwicklerstudio dieser Welt."
      Nein. Also sie sind auf jeden Fall gut und in Sachen Story sicherlich weit vorne aber insgesamt gibt es einfach viel bessere Studios, deren Spiele im Gesamtpaket einfach stets höherwertiger sind. Dazu zählen From Software, CD Projekt Red, Eiji Aonuma/Shigeru Miyamoto und Team oder die Macher von Final Fantasy (Auch wenn ich die Spiele nicht mag).


      1. Revolver Sonin

        @Ossi
        Lerne den Unterschied zwischen Entwicklerstudio und Publisher. Naughty Dog(Sony) ist eines der wenigen Studios, die mit jeder IP (Crash, Jak, UC, TLOU) Erfolg hatten/haben, ob gameplay oder storytechnisch da ist alles vorhanden.

        Zum Thema:
        Ich glaube ihnen nicht, das haben einfach so gesagt.


      2. MrACreed2014

        "Nein. Also sie sind auf jeden Fall gut und in Sachen Story sicherlich weit vorne aber insgesamt gibt es einfach viel bessere Studios, deren Spiele im Gesamtpaket einfach stets höherwertiger sind."
        Also mMn sind sie zusammen mit Rockstar Games das aktuell beste Studio der Welt.


      3. Mehico Taco Boy

        ¡Hola Ossi Eastborn, mein amigo!

        Naughty Dog ist nicht nur in Sachen Story, sondern auch in Sachen Technik verdammt weit vorne. "Viel bessere Studios" gibt es daher nicht. Die Detailverliebtheit und technische Raffinesse in Naughty Dog Spielen ist einzigartig. Hier wird einem teilweise sogar Qualität geboten, die nicht einmal auf PC-Spielen zu finden ist.

        Deshalb ist Naughty Dog sehr wahrscheinlich das beste Studio dieser Welt. ¡Fantastico!

        Hier zwei Analyse-Videos zum "Uncharted 4 Sam Pursuit Gameplay" Trailer, die sehr gut zeigen, wie weit Naughty Dog der Konkurrent voraus ist. Ich kenne kein Spiel, das eine ähnliche hochwertige Qualität aufweisen könnte.

        https://www.youtube.com/watch?v=0ZFquhQiC88
        https://www.youtube.com/watch?v=LUX0zNr7YFE


      4. Mehico Taco Boy

        Das habe ich, mein amigo. Jedoch lagen dort nur alte Essensreste (343 Industries, Turn10 et cetera) herum, weshalb ich meinen Blick wieder auf den Teller gerichtet habe, wo die Hauptspeise (Naughty Dog) auf mich wartet. Yayayaya!


      5. BuLLetFromHeLL

        Ja klar CD Projekt … witcher war jetzt kein meilenstein

        das Beste Entwicklerstudio ist für mich Kojima Productions.


      6. Ossi Eastborn

        Rockstar auch, ebenfalls vergessen. Ich rede ja von den besten Studios, ich weiß nicht wieso ich da was mit Publishern verwechseln sollte, da ich keinen gelistet habe. Lediglich Bethesda, die aber auch ein Entwicklerstudio sind. Ich rede aber nicht von Erfolg. Und selbst da gibt es erfolgreichere Entwickler (allen voran von Nintendo.
        Ich bestreite doch nicht dass Naughty Dog gut ist, ja sie sind sehr gut, aber einfach spielerisch und technisch nicht ganz auf einem Level mit den genannten, aber dicht dran.
        Wie Unchartet von der Spielgrafik aussehen wird wissen wir noch nicht und selbst dann ist das kein Vergleich, Taco. Schließlich haben die genannten Studios ganz andere Spiele und zum Teil ältere, die entsprechend aussehen. Wobei FF15 auch nicht schlecht aussieht vom bisher gezeigten.

        The Witcher ist in Sachen Umfang, Tiefe, Story etc schon ein sehr gutes Spiel. Wie immer ist das natürlich alles Geschmackssache.


      7. Mehico Taco Boy

        "(…) technisch nicht ganz auf einem Level mit den genannten (…)"

        Ich bezweifel, dass du dir die von mir geposteten Analysen zur Gänze angesehen hast – sonst würdest du dies nicht behaupten. Ayayayay!


      8. Ossi Eastborn

        Ich wüsste auch nicht was das bringen sollte. Es geht um Uncharted 4, ein Spiel, welches noch nicht erschienen ist und wo nicht bekannt ist ob die Versprechen auch ohne Einbußen gehalten werden können. Wenn Rockstar jetzt GTA 6 entwickelt wird es auch besser aussehen. Das hat nichts mit den Fähigkeiten Naughty Dogs zu tun, zumindest nicht ausschließlich, sondern ist lediglich eine Frage von Zeit. Fortschreitende Technik, mehr Zeit mit der Konsole etc. Gegen ende der Gen wird Uncharted 4 auch im Vergleich zu anderen Spielen aussehen wie Uncharted 1 zu Uncharted 3.


      9. theHitman34

        @BuLLetFromHeLL
        Warum hatest du immer so gegen The Witcher? Du hast es nicht einmal gespielt bisher!
        Die Frage welches Studio nun das Beste ist, ist doch so lächerlich da jeder einen anderen Geschmack hat.


      10. Corristo

        Hey Ossi ich muss dir leider unrecht geben.
        Also FromSoft und CD Project sind weit entfernt von den besten Entwickler Studios. Und das sage ich dir als größer DS/Bloodborne Fan.
        FromSoft selbst ist noch ein recht junges Studio – zumindest in Sachen Thrid Person Spiele – die davor würde ich jetzt nicht wirklich mitzählen. Das Studio hat bisher viel zu wneig geliefert.

        Baughty Dog existiert seit 1984 – und wahrscheinlihc älter als die meisten Leser – 1994 kam das erste erfolgreiche und hochgelobte Spiel von denen.
        ND ist vielleicht nicht das beste Studio der Welt – aber es ist eines besten und vielleicht das beste von Sony.

        Bei Rockstar gebe ich dir recht – wobei da der Vergleich sehr sehr unfair ist. Rockstar hat 6 Substudios – und Naughty Dog welches nur eins ist lässt du dagegen alleine antreten.

        Für mich persönlich ist Blizzard das beste Studio der Welt. Deren Spiele laufen weitesgehend Bugfrei. Und egal was Blizzard bisher erzeugt hat – es hat sich verkauft wie heiße Semmel. Für mich ist es in Sachen Qualität und Erfolg ungeschlagen.


      11. MrACreed2014

        Auf die spielerische Ebene gehe ich jetzt nicht weiter ein, da es mMn wenig bis keinen Sinn haben dürfte darüber zu diskutieren.

        Aber auf technischer Ebene lässt sich mMn kaum abstreiten, dass ND zu den ganz Großen gehört.
        Von deinen aufgezählten Studios ist z.B. From Software dort deutlich schwächer. Egal welchen Titel ich mir aussuche (DS1, DS2, Bloodborne), die grafische Qualität und Umsetzung ist bei From Software nie über dem Durchschnitt (mMn sogar eher darunter).
        Und auch Bethesda hat sich mit so manchem Bug bei FO3 und Skyrim nicht gerade mit Ruhm bekleckert.
        Ob diese Studios nun aber ein besseres Gesamtpaket bieten oder gar "stets höherwertiger" sind, kann man allgemein nicht sagen. Das ist eine persönliche Entscheidung.
        Bei den anderen (CD Project, Rockstar, etc.) lassen sich die Spiele aufgrund ihrer Art (Open-World) schlecht mit ND-Titeln vergleichen.
        Es dürfte aber feststehen, dass ND in der letzten Generation stets die beste Grafik auf den Konsolen geboten hat (UC2 -> UC3 -> TLoU). Und anhand des In-Game-Materials (!) von UC4 kann man mMn davon ausgehen, dass sich dies fortsetzt. Es wird ja auch sicher nicht das letzte Spiel von ND für die PS4 sein, weswegen dein Vergleich mit noch unangekündigten Titeln wohl nicht aufgeht.
        Wenn man wirklich auch noch Faktoren wie Zeit und Hardwarelimitierung mit einbezieht, ist Naughty Dog trotzdem noch ganz oben, da sie dann mit der Originalversion von TLoU eines der schönsten, vielleicht sogar das schönste Spiel aller Zeiten entwickelt haben.

        Und da ich persönlich ND auch spielerisch am besten finde, ist es für mich naheliegend, dass sie für mich das beste Studio der Welt sind.


      12. The Blob

        Naughty Dogs ist nicht die Nummer 1, dafür müssten sie mal anständiges Gamplay statt nur Story hinbekomme. Die Nummer 1 ist und bleibt eindeutig Nintendo EAD. Auch sehe ich mindestens Capcom, Rockstar North, Bethesda Game Studios, Lucas Arts, Bioware, ID Software, Blizzard Entertainment, Valve und Konami vor Naughty Dogs.


      13. Corristo

        Wie bereits vorher von Jemanden gesagt, werft nicht alles in einem Topf rein.
        Ein Studio ist für mich ein Sub oder Hauptteil dass mit einem größerem Team, seien es 50 oder 300 Mann, immer wieder Spiele entwickelt hat.

        Aus diesem grund fallen für mich Begriffe wie Capcom, Konami, Valve, Lucas Arts, Bioware etc raus.

        @The Blob
        Ja der ND Fokus liegt nicht direkt auf Gameplay. Würde ich nach Gameplay gehen wäre es für mich persönlich FromSoft – das aber kann nichts in Sachen Multiplayer und Grafik. Lucas Arts und ID Soft existiert in der Form wie es mal gar nicht mehr.
        Nintendo EAD ist auch wieder eine Kollaboration von verschiedenen Unternehmsteilen von Nintendo, die haben schon Hardware, Software und jetzt sogar Merchandisings entwickelt.

        Aber am ende bleibt alles subjektiv.
        Woran kann man den Begriff "das Beste Studio" überhaupt festmachen? Ich glaube nicht dass man hier auf einen Nenner kommt. Das einzige was mir einfällt, ist zu Fragen welches Studio seine Software am meisten Verkauft hat. Dafür fehlen uns aber die zahlen.

        Was man glaube ich schon sagen kann ist: ND hat für Sony mitunter viel, wenn nicht sogar am meisten Software für deren Konsolen verkauft.
        Selbiges gilt für das Nintendo Sub Studio welches die Wii Sports entwickelt – und somit ein Spiel geschaffen hat dass über 100 Mio. Verkäufe hat. Genauso die Franchise Mario – die denke ich auch weiterhin ungeschlagen bleibt.


  • Neo

    immerhin hat Ossi kein xbox entwicklerstudio genannt er macht fortschritte^^ Und Naughty Dog sind die besten ossi ist nur neidisch^^


    1. Xclouder

      Ja weil ihr sonst gleich wieder heulen würdet. Böser böser Autor… und so.
      Turn10 oder 343 Industries z.b. spielen sowieso in einer viel höheren Klasse. TLous und Uncharted sind ja sowas von verbugt. Könnte aber auch an den Konsolen liegen, die sind ja auch nicht unbedingt zufriedenstellend.


      1. Neo

        343 waren doch die was die Halo server bis heute nicht ordentlich zum laufen brachten^^


      2. Xclouder

        Heute vor 7 Monaten vielleicht.
        Aber so eine Mega Collection würde sich ND ja gar nicht zutrauen, du siehst ja, den Multiplayer mussten sie streichen.


      3. Xclouder

        Oha, der Doc ist hier. Ey Haku, ich bräuchte dringendst wieder mal ein neues Rezept, bin in letzter Zeit wieder ganz schön aufgedreht. 🙁


      4. Xclouder

        Pahhhh, also dass sind aber dann schon etwas zu harte Maßnahmen.
        Da habe ich schon etwas angst vor den Nebenwirkungen. Siehe Neo, also bitte…


    2. Ossi Eastborn

      Ich werde dich jetzt einmal sehr energisch auffordern meinen Namen nicht mehr zu schreiben und von jeglichen Provokationen abzusehen. Hätte Microsoft ein Studio auf dem Niveau der genannten, hätte ich es aufgezählt. Anders als du kann ich nämlich auch zugeben wenn etwas an Nintendo oder Microsoft verkehrt ist. Ich kann es sogar sagen wenn From Software was falsch macht. Und da bin ich wirklich fanboy.


      1. Mattrick

        Was habt ihr eigentlich gegen Neo' s Kommentare??? Fühlt ihr Euch in irgendeiner Form beleidigt? Schaut bitte zur Xbox Front rüber bevor ihr hier mal wieder einen PSler mahnt oder vorhabt zu sperren. XClouder ist wohl einer von vielen, der hier ständig Unruhe verbreitet und die Situation zum eskalieren bringt! Aber das wisst ihr ja bereits.

        Alles Gute.


      2. Corristo

        Ich würde der Modaration empfehlen sich eben NICHT hier im Kommentar Bereich wiederzufinden. Natürlich hat jeder ein recht auf Meinung, und die Mods sind davon nicht ausgeschlossen. Aber jetzt passiert genau das was aus meiner Sicht nicht korrekt ist – und zwar wwerden vielleicht User gesperrt nur weil sie den Mods stirn bieten.
        Ich bekomme mittlerweile mehr das Gefühl dass Flames und hates aus der Front Xbox eher ignoriert werden als die von Sony.
        Ich muss dazu sagen dass ich eigentlich kein Fanboy von der Sony bin, ich hatte schon ne Xbox360, XboxOne, Wii und WiiU – und aktuell eben ne PS4. Ich hab auch kein Bock mich für das ein oder andere lager zu entscheiden. Nur als ich mich vor 6 Wochen hier angemeldet habe, wurde hier extremes (und unrechtes) Sony bashing betrieben – und dazu hab ich Stellung bezogen. Und Mods haben da auch nichts unternommen.


      3. AppleRedX

        Aber Corristo, Du hast in Deiner bisher kurzen Strum- & Drangpriode hier zu Hauf niveaulose und extreme Kommentare gegen die Xbox geschrieben … was ja auch ignoriert wurde. Daher hält es sich wohl die Waage.


      4. Corristo

        Ahja ? Welche denn ? Kannst mich ja gerne mal zitieren.
        Und schön bei der Wahrheit bleiben


      5. Ossi Eastborn

        Die Diskussion unter diesem Beitrag macht keinen Sinn. Ich bin kein Mod und kann daher nicht sperren. Ich habe in der Vergangenheit auch mit Neo "Diskutiert", allerdings lasse ich mich nicht pausenlos provozieren und schlimmer noch Beschuldigen irgendwelche Kommentare zu löschen.

        @Corristo: Es gibt von beiden Seiten extremes und ungerechtfertigtes Bashing. Clouder und Neo sind dabei nur die Spitze des Eisbergs. Mal sind die Zeiten für die One-Fraktion besser (so wie aktuell), mal sind die Zeiten für die PS4-Fraktion besser. Es gibt Beschwerden dass keiner gebannt/gesperrt wird auf beiden Seiten. Hättest mal sehen sollen was hier schon für zum Teil gepostet wurde, auch von der Sony-Fraktion. Das lässt jede Form von Menschenwürdigen und zivilisiertem Umgang vermissen.


      6. AppleRedX

        @Corristo Sind die Gedächtnisslücken in Deinem jungen Alter nur gespielt oder echt? Nicht das da was Mentales im Argen ist bei Dir.

        Hier ein Auszug von neueren Kommentaren Deinereinerwelcher:

        Kommt das spiel auch für PS3 oder warum hat es Forza Grafik?

        Wahrscheinlich sind das irgendwelche Ex Programmirerer von MS.

        Hohlolens?

        Außer mal 3 Euro für n Bildschirmsconer (Forza)

        Wer soll denn die ganzen Karren fahren? Arbeitslose? Haben die überhaupt geld für sowas? Na für ne DropBox wirds schon reichen


      7. Corristo

        @AppleRedX, ist richtig. Die Sätze sind von mir.

        Sind damals entstanden als Hexalong aka Ps4Forevah meinte unter jeder PS4 News erstmal was sinnloses darunter zu schreiben. War meine Reaktion darauf. Da hab ich mich wohl dazu verleiten lassen. Sollte aber in zwischen anders sein – da er glaube ich nicht mehr hier ist ^^


      1. DeinTeddybaer

        In der Klapse, zumindest in der geschlossenen, hat man ja auch kein Internet 😉 auf jeden Fall nicht in dem Umfang


  • Maggus2k

    Wie immer viel Kommentar Abfall hier… Keiner versteht, dass das alles Geschmackssache ist… Für mich ist TLoU eines der besten Games überhaupt… Von Story über Gameplay einfach Hammer! Als ich es das erste mal durchgespielt habe, habe ich den Controller bei Seite gelegt und nur "wow" gesagt! Aber das muss nicht bei jedem so sein…


Comments are closed.

Zum Thema

  • The Last of Us: Neue Verkaufszahl zum 5. Geburtstag enthüllt

    vor 2 Monaten - Zum fünften Geburtstag von "The Last of Us" hat Naughty Dog mitgeteilt, dass der Titel inzwischen auf die beeindruckende Verkaufszahl von 17 Millionen Exemplar...
    0
  • Uncharted & The Last of Us: Neil Druckmann über den aktuellen Stand der Verfilmungen

    vor 6 Monaten - Hinter verschlossenen Türen wird seit einer ganzen Weile an Verfilmungen zu "Uncharted" und "The Last of Us" gearbeitet. Wie Naughty Dogs Creative Lead Neil D...
    0
  • The Last of Us: Arbeiten am Film machen derzeit keine Fortschritte

    vor 2 Jahren - Allem Anschein nach sollten wir auf absehbare Zeit nicht mit frischen Informationen zur Verfilmung von "The Last of Us" rechnen. Offiziellen Angaben zufolge sin...
    0
  • The Last of Us 2: Synchronsprecherin von Ellie über ein Comeback und den Film

    vor 2 Jahren - Ashley Johnson, die ihre Stimme der kleinen Ellie aus dem dramatischen „The Last of Us“ verlieh, sprach mit Gamespot über einen Nachfolger zum PlayStati...
  • The Last of Us: Kinofilm liegt offenbar auf Eis

    vor 2 Jahren - Der Film zu "The Last of Us" kommt offenbar nicht voran. Schon seit eineinhalb Jahren wurde nicht wirklich daran gearbeitet, wie Neil Druckmann in einem aktuell...
    3