Battlefield 4: Night Operations-Patch in der Zertifizierung
DICE hat nun bekanntgegeben, dass "Night Operations" nicht mehr lange auf sich warten lassen sollte. Der Patch befindet sich nämlich in der Zertifizierung.

DICE arbeitet bekanntermaßen an dem „Night Operations“-Update für „Battlefield 4“, welches im September für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen soll. Wie die verantwortlichen Entwickler nun mitgeteilt haben, befindet sich der Patch aktuell bei Sony und Microsoft in der Zertifizierung. Somit dürfte die Veröffentlichung nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Der Patch bringt eine erste Nachtkarte mit sich. Die Karte “Zavod: Graveyard Shift” unterstützt folgende Spielmodi: Conquest, Rush, Domination,Team Deathmatch, Obliteration und Gun Master. Für Gun Master wird übrigens ein spezielles Waffenset für den nächtlichen Einsatz versprochen. Das Update enthält ferner einen neuen Team-Balancer, der bei öffentlichen Servern zum Einsatz kommt. Hinzu gesellen sich Waffen-Tweaks und Verbesserungen am Netcode.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.