Diablo 3: Termine für das Ende der dritten und den Anfang der vierten Season enthüllt
Wann geht die dritte Season zu "Diablo 3" zu Ende und wann startet die vierte? Blizzard Entertainment verrät es uns.
PC

In einer kurzen Stellungnahme weisen die Verantwortlichen von Blizzard Entertainment darauf hin, dass die dritte Season des Action-Rollenspiels „Diablo 3“ in Kürze zu Ende gehen wird.

Genau genommen soll es am Sonntag, den 23. August um 17 Uhr unserer Zeit so weit sein. Genau wie es bereits bei den bisherigen Staffeln der Fall war, können die Season-Helden auch dieses Mal in normale Charaktere umgewandelt werden. Auf diesem Wege können errungene Fortschritte in das Standardspiel übernommen werden – darunter das Geld, das Charakter-Level, gesammelte Blutscherben oder errungene Achievements.

Außen vor bleiben bei der Umwandlung zu normalen Charakteren allerdings die „Conquests“, die ausschließlich Helden, die in einer Saison aktiv sind, vorbehalten sind. Darüber hinaus gab Blizzard Entertainment bekannt, dass die vierte Saison bereits in Kürze zur Verfügung stehen wird.

Der Stellungnahme der Entwickler zufolge erfolgt der Startschuss am Freitag, den 28. August um 17 Uhr unserer Zeit. Vermutet wird, dass der neue Patch 2.3.0, der unter anderem Kanais Würfel und exklusive Sets mit sich bringen wird, zwischen der dritten und vierten Saison veröffentlicht wird.

Von offizieller Seite bestätigt wurde das Ganze bisher allerdings nicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.