Login

Fallout 4: Könnte zum bisher größten Titel der Firmengeschichte werden, meint Pete Hines

Fallout 4: Könnte zum bisher größten Titel der Firmengeschichte werden, meint Pete Hines

Kommerziell dürfte "Fallout 4" zu den größten Titeln des Jahres gehören. Doch wie steht man bei Bethesda Softworks intern zu dem Ganzen?

Man muss sicherlich nicht über hellseherische Kräfte verfügen, um vorhersagen zu können, dass "Fallout 4" einschlagen wird wie die sprichwörtliche Bombe.

Nicht wenige attestierten dem Endzeit-Rollenspiel sogar das Potential, sich zu einem der größten Titel des diesjährigen Weihnachtsgeschäfts aufzuschwingen. In einem aktuellen Interview bezog auch Pete Hines, der sein Geld als Pressesprecher von Bethesda Softworks verdient, Stellung zu dem Thema und merkte an, dass intern sogar davon ausgegangen wird, dass "Fallout 4" den Erfolg von "The Elder Scrolls V: Skyrim" in den Schatten stellen und so zum bisher erfolgreichsten Release der Firmengeschichte avancieren könnte.

“Ich denke, es wird Skyrim übertreffen. Es könnte unser größter Release überhaupt werden. Aber wir werden sehen. Es ist Teil meines Jobs als Sprachrohr, das Spiel hochzuhalten und das Spiel wird dann zeigen, wie es läuft. Einfach zu sagen, wie groß es sein wird, ist schwer zu sagen. Skyrim war wirklich ein riesige Sache", so Hines.

Hierzulande wird "Fallout 4" ab dem 10. November für den PC, die Xbox One und die PlayStation 4 erhältlich sein.

Auch interessant

6   Kommentare  

  • r3d

    The Witcher 3 und Bloodborne sind meine bisherigen GOTY Kandidaten. Geralt’s Abenteuer ist zwar insgesamt umfangreicher, optisch imposanter und hat eine riesen Story…aber Bloodborne hat durch sein Spielprinzip und den ganz eigenen Charme nachhaltig länger beeindruckt, genau wie DS damals. Mal gespannt was FO4 abliefert.


    1. Sir Daniel Fortesque

      So gut Witcher 3 auch ist, da fehlt einiges um an Bloodborne ranzukommen. Bloodborne ist eben durch und durch perfekt. The Witcher hat zu viele kleine Macken, auch wenn es insgesamt natürlich auch ein Meisterwerk ist.


Comments are closed.

Zum Thema

  • Fallout 4: Keine Version für Switch geplant

    vor 3 Wochen - "The Elder Scrolls 5: Skyrim" ist inzwischen für die Switch erhältlich, für "Fallout 4" gilt das hingegen nicht. Doch gibt es Pläne, den Titel auf die aktue...
    0
  • Fallout 76: Keine Pläne für Virtual Reality – Gilt auch für PSVR-Version von Fallout 4

    vor 1 Monat - "Fallout 76" wird derzeit für PlayStation 4, Xbox One und PC entwickelt. Zwei dieser Plattformen ermöglichen seit einer Weile VR-Erfahrungen. Doch wird es fü...
    0
  • Fallout 4: Free to Play-Wochenende auf der Xbox One

    vor 2 Monaten - Am Wochenende könnt ihr "Fallout 4" auf der Xbox One spielen, ohne dafür einen Cent bezahlen zu müssen. Kauft ihr später die Vollversion, könnt ihr den Spe...
  • Fallout 4: In dieser Woche kostenlos auf Steam spielbar

    vor 6 Monaten - Nachdem das Endzeit-Rollenspiel "Fallout 4" kürzlich auf der Xbox One kostenlos gespielt werden konnte, erweitert Bethesda Softworks die Gratis-Trial in Kürze...
    PC
    0
  • Fallout 4: Auf der Xbox One aktuell kostenlos spielbar

    vor 6 Monaten - In diesen Tagen erhalten Xbox Live Gold-Mitglieder auf der Xbox One einmal mehr die Möglichkeit, einen namhaften Titel kostenlos anzuspielen. Die Rede ist von ...