Horizon Zero Dawn: Keine Story-Spoiler und es gibt auch organische Lebensformen
"Horizon Zero Dawn" erzählt den Spielern die Geschichte um Aloy, ihres Stammes, der Maschinen und der sogenannten Old Ones. All diese Geschichten werden aber im Vorfeld nicht gespoilert, so Mark Norris auf der Gamescom.
PS4
Horizon Zero Dawn: Keine Story-Spoiler und es gibt auch organische Lebensformen
"Horizon Zero Dawn".

Die PlayStation 4 wird zukünftig den ein oder anderen Exklusivtitel erhalten. Zu diesen gehört das ambitionierte Open World-Spiel „Horizon Zero Dawn“ von den „Killzone“-Machern bei Guerrilla Games. Ws schickt Protagonistin Aloy in den Kampf gegen die Maschinen, andere Stämme und möglicherweise auch die Wildnis. Dabei wird das Spiel nicht nur Aloys Geschichte erzählen, sondern auch die der sogenannten Old Ones. Wir werden im Vorfeld allerdings dazu nichts erfahren.

Dies zumindest gab Senior Producer Mark Norris bekannt, als er zu Details zu den mysteriösen Vorvätern gefragt wurde. Wie er dabei betont, wird es vor der Veröffentlichung des Spiels keine Details zu diesem Thema geben, auch nicht wenn Sony darum bittet. „Wir haben von Anfang an sichergestellt, dass wir manche Dinge nicht tun werden. Dazu gehört, den Spielern zu viel zu spoilern“, so der „Horizon Zero Dawn“-Entwickler.

„Für die gesamte Medien- und Marketing-Kampagne hatten wir reichliche Gespräche mit den Verantwortlichen bei Sony, die gesagt haben, dass die Leute die Story wollen und gefragt haben, warum wir dazu nichts erzählen wollen. Und wir haben gesagt, dass wir das nicht tun werden. Und sie wollten auch, dass wir andere Dinge sagen, sie bräuchten mehr Informationen, wir müssten die Territorien enthüllen. Aber auch hier haben wir gesagt, dass wir das nicht tun werden. Und wir sagen es aus dem speziellen Grund nicht, dass es einfach erlebt werden muss. Was mit den Old Ones passiert ist, gehört auch dazu und ist unglaublich wichtig.“

Horizon Zero Dawn - Bild 9

Negativbeispiele findet Mark Norris in den jünsgten Enthüllungen zu anderen Spielen oder in Filmen. So sei ihm beispielsweise das Geheimnisvolle in „Fallout“ oder „Star Wars“ genommen worden. „Es gibt keinen größeren Fallout-Fan als mich, ich rede immer viel über Vault 111 und habe sogar einen Vault 111-Hoodie. Und sie haben mir im Trailer gezeigt, wie die Bombe eingeschlagen ist. Und ich habe gesagt ‚nein, warum habt ihr das getan? Ihr ruiniert das ganze Mysterium für mich, welches Fallout immer hatte.‘“, so Norris.

„Das Gleiche mit Star Wars, die Medichloreaner? Was zum Teufel, nein! Es geht um dieses ganze Geheimnisvolle und ich möchte da nicht gespoilert werden. Du wirst alles über die Old Ones herausfinden und du wirst auch herausfinden, woher die Maschinen kommen und warum. Ihr werdet auch alles über die Beziehung zwischen Aloy und den Maschinen erfahren. Aber ich werde darüber nichts im Vorfeld erzählen. Die Spieler solllen es alles selbst erleben und herausfinden.“

Es gibt neben Menschen auch andere organische Lebensformen in „Horizon Zero Dawn“

Eine Sache konnte er jedoch sagen. So gibt es in „Horizon Zero Dawn“ nicht nur Maschinen, die die offene Spielwelt bevölkern. Es gibt auch andere Menschen und Tiere. Wir hatten ihn gefragt, ob sich die Menschen in dieser Welt nur von Pflanzen ernähren, da bislang nur die Maschinen gezeigt wurden. „Es wird in Horizon Zero Dawn sicher auch Vegetarier geben, aber sie jagen auch organische Lebensformen“ hieß es dazu. „Wenn du einen Blick auf die bisher veröffentlichten Bilder wirfst, siehst du, wenn du genau hinsiehst, dass es natürlich auch Vögel gibt. Es wird organische Lebensformen geben, die von den Leuten auch gejagt und gegessen werden.“

„Horizon Zero Dawn“ erscheint vermutlich im kommenden Jahr exklusiv für die PlayStation 4. Alle Infos, Videos und Aussagen zum Spiel findet ihr wie immer in unserer Themen-Übersicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.