Tricky Towers: Action-Puzzlespiel für PS4 angekündigt
Nachdem Sony für den gestrigen Tag die Ankündigung eines "süchtig machenden Spiels" versprach, folgte um 15 Uhr die Enthüllung von "Tricky Towers". Auch wenn wir bereits in der gestrigen Meldung darauf aufmerksam machten, lassen wir heute nochmals einige Informationen und Bilder folgen. Zugleich seht ihr unterhalb dieser Zeilen den offiziellen Enthüllungs-Trailer zu "Tricky Towers".
PS4

“Tricky Towers” soll für die PlayStation 4 erscheinen und ist ein physikbasiertes Multiplayer-Turmbauspiel, bei dem die Spieler vor der Aufgabe stehen, mit sogenannten Tetrominos Türme zu bauen, die besser und schneller als beim Gegenspieler errichtet werden. Für etwas mehr Abwechselung sorgen Zaubersprüche, mit denen die eigenen Gebilde verstärkt werden können. Gleichzeitig ist es möglich, die Bauwerke der Gegner zu manipulieren.

„Tricky Towers“ bietet mehrere Spielmodi, darunter der Renn-Modus und ein Überlebensmodus. In der zuerst genannten Spielvariante liegt die Aufgabe darin, einen Turm zu errichten, der hoch genug ist, um die Ziellinie vor euren Gegnern zu erreichen. Der Turm muss drei Sekunden lang stehen bleiben, bevor ihr gewinnt. Im Überlebensmodus müsst ihr wiederum besonders stabile Türme bauen. Fällt ein Tetromino herunter, verliert ihr ein Leben. Sobald alle Leben verbraucht sind, habt ihr verloren.

Außerdem soll “Tricky Towers” neben dem Multiplayer-Modus auch eine Singleplayer-Kampagne mit sich bringen. Unklar ist aber noch, wann genau der Titel das PlayStation Network erreichen wird. Weitere Infos zu „Tricky Towers“ findet ihr auf dem PlayStation Blog.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.