Diablo 3: Patch 2.4.0 steht auf den Test-Servern bereit – Change-Log verfügbar
Ab sofort steht das Update 2.4.0 zum Action-Rollenspiel "Diablo 3" auf den Test-Servern bereit. Passend dazu veröffentlichte Blizzard Entertainment den entsprechenden Change-Log.
PC

Nach der offiziellen Ankündigung vor wenigen Tagen steht der Patch 2.4.0, das neueste umfangreiche Update zum Action-Rollenspiel „Diablo 3“, ab sofort auf den Test-Servern bereit und kann ausführlich in Augenschein genommen werden.

Zu den neuen Inhalten, die mit dem Patch 2.4.0 den Weg in die Welt von „Diablo 3“ finden werden, gehören unter anderem die neuen Zonen „Ruinen von Sescheron“ beziehungsweise „Leorics Anwesen“, die mit neuen Herausforderungen und Widersachern aufwarten werden. Darüber hinaus ebnete Blizzard Entertainment sogenannten Set-Dungeons den Weg in Spiel.

Diese bieten euch die Möglichkeit, exklusive und auf eure jeweiligen Sets zugeschnittene Dungeons in Angriff zu nehmen. Offiziellen Angaben zufolge werden mit dem Content-Update 2.4.0 vier Dungeons für jede Klasse den Weg ins Spiel finden.

Hinzukommen verschiedene Balancing-Anpassungen, eine überarbeitete Benutzeroberfläche und mehr. Was sich mit dem „Diablo 3“-Update auf die Version 2.4.0 im Detail ändert, verrät euch der offizielle Change-Log, den ihr euch unter dem folgenden Direkt-Link zu Gemüte führen könnt.

Diablo 3

Quelle: Blizzard Entertainment

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.