Super Smash Bros.: Cloud zeigt sich auf neuen Screenshots
Ergänzend zur offiziellen Ankündigung vor ein paar Tagen veröffentlichte Nintendo heute frische Screenshots zum Protagonisten Cloud, der in Kürze in "Super Smash Bros." die Arenen aufmischen wird.

Im Rahmen der aktuellen Nintendo Direct-Konferenz, die in der vergangenen Woche stattfand, enthüllte Nintendo gleich mehrere Überraschungen.

Zu diesen gehörte auch die Ankündigung, dass mit Cloud Strife niemand geringeres als der Protagonist des legendären Rollenspiel-Klassikers „Final Fantasy VII“ in Kürze Kurs auf die rasante All-Star-Keilerei „Super Smash Bros.“ nehmen und kräftig mitmischen wird. Doch nicht nur Cloud selbst wird den Weg in „Super Smash Bros.“ finden, auch eine Arena, basierend auf der „Final Fantasy VII“-Metropole Midgar wurde angekündigt.

Wann Cloud und die besagte Map im Endeffekt zur Verfügung stehen werden, ließ sich Nintendo bisher zwar nicht entlocken, entschloss sich aber immerhin dazu, uns ein frisches Screenshot-Quartett zu spendieren, mit dem Cloud etwas näher beleuchtet wird.

Weitere Details zum neuesten „Super Smash Bros.“-DLC werden wohl im kommenden Monat folgen.

Quelle: Nintendo

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.