Battlefield 4: Diese Events erwarten einen im Januar
Im Januar werden auf die "Battlefield 4"-Spieler einmal mehr einige Events zukommen. Nun hat DICE LA mitgeteilt, was man erwarten darf.

Der First Person-Shooter „Battlefield 4“ wird selbst über zwei Jahre nach der Veröffentlichung weiterhin mit regelmäßigen Events am Leben erhalten. Nun haben die Mannen von DICE LA bekanntgegeben, was in diesem Januar auf die Spieler warten wird.

Demnach findet vom 5. bis zum 11 Januar 2016 die Sternzeichen-Mission „Steinbock“ statt. Um ein Dog Tag zu erhalten, müssen die Spieler vier Kills mit C4 machen. Vom 21. bis zum 24. Januar findet dann die Experten-Mission statt, die 50 Wiederbelebungen erfordert und einen mit einem Gold Battlepack belohnt. Ein Gold Battlepack kann man auch vom 26. bis zum. 30. Januar für 21 Kills mit der MTAR-21 verdienen.

Zudem kann man freitags mit Entwicklern, Battlelog-Moderatoren und Community-Teammitgliedern unter dem Hashtag „FridayNightBattlefield“ spielen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.