Diablo 3: Patch 2.4 inkl. Grautiefeninsel erscheint in wenigen Tagen
Die Mannen von Blizzard Entertainment haben mitgeteilt, dass man bis zum 15. Januar 2016 den neuen Patch 2.4 für "Diablo 3" veröffentlichen wird.

Blizzard Entertainment hat mitgeteilt, dass das Update 2.4 für „Diablo 3“ in wenigen Tagen veröffentlicht wird. Demnach soll der Patch, der auch zahlreiche neue Inhalte mit sich bringt, vor dem 15. Januar 2016 für die PlayStation 4, Xbox One und den PC erscheinen.

„Obwohl wir normalerweise dienstags patchen, können sich Termine stets verschieben, falls wir während den Auslieferungsvorbereitungen auf technische Probleme stoßen. Deshalb liefern wir keinen festen Erscheinungstermin für Patches“, erklärt Community Official Brandy Camel.

Mit Patch 2.4 können sich die Spieler unter anderem auf eine neue Zone mit neuen Gegnern gefasst machen. Die Grautiefeninsel soll euch nämlich im Abenteuermodus bei Laune halten und wird auch einige Mysterien parat halten. Zudem werden Setportale und überarbeitete Setgegenstände geboten. Weitere Details findet man auf der offiziellen Seite.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.