Crash Bandicoot: Spielzeughersteller deutet neues Spiel an
Die Chancen, dass irgendwann ein neues "Crash Bandicoot" für die PlayStation 4 veröffentlicht wird, stehen gar nicht schlecht. Ein Spielzeughersteller brachte den Titel mal wieder ins Gespräch, nachdem schon im Vorfeld einschlägige Gerüchte die Runde machten.
PS4

Gerüchte über eine Rückkehr von „Crash Bandicoot“ gab es in der Vergangenheit mehrfach. Erst vor einigen Tagen deutete Sony mit einem Tweet auf ein neues Spiel hin. Angekündigt wurde der Titel bisher nicht, allerdings sorgte Randy Falk, der Director of Product Development beim Spielzeughersteller NECA, für etwas mehr Dampf in der Gerüchteküche.

Im Rahmen der New York Toy Fair erklärte er, dass das Unternehmen wieder mit Sony zusammenarbeitet, um in diesem Jahr verschiedene Figuren in den Handel zu bringen. Dazu zählen Nathan Drake („Uncharted“), Sackboy („LittleBigPlanet“) und Kratos („God of War“).

Crash, wo bist du?

Weiter hieß es allerdings: „Ich freue mich auf einige ihrer anderen Titel. Ich habe gesehen, dass sie Crash Bandicoot zurückbringen. Und das ist wirklich cool.“ Welche besonderen Einblicke Randy Falk in die Planung von Sony hat, ist nicht bekannt. Daher ist unklar, ob seine Aussage zu einem neuen „Crash Bandicoot“ als Bestätigung angesehen werden kann oder ob er sich lediglich auf den neusten Tweet von PlayStation Middle East bezieht. Darin zu sehen war ein Bild des Protagonisten mit dem Zusatz: „Most wanted person… where are you Crash?“

Crash Bandicoot

Auch der PlayStation-Chef Shawn Layden sorgte vor nicht allzu langer Zeit für einschlägige Gerüchte. Er tauchte auf der PlayStation Experience im Dezember 2015 mit einem „Crash Bandicoot“-T-Shirt auf. Es scheint, als bereitet sich Sony auf die Rückkehr des Klassikers vor.

Quelle: Gamespot

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.