Login vorübergehend deaktiviert.

Microsoft: Gaming-Event für Xbox One und Windows 10 angekündigt

Autor:
Microsoft: Gaming-Event für Xbox One und Windows 10 angekündigt

Microsoft hat ein Gaming-Event angekündigt, das am 25. Februar 2016 stattfinden soll und sich an Pressevertreter richtet. Vorgestellt werden verschiedene Spiele, die im Frühjahr für Xbox One und Windows 10 den Markt erreichen. Ein Livestream wurde noch nicht angekündigt.

Nachdem Sony aus der PlayStation Experience ein regelmäßig stattfindendes Event gemacht hat, möchte auch Microsoft eine vergleichbare Veranstaltung anbieten. Das Gaming-Event der Redmonder soll am 25. Februar 2016 in San Francisco veranstaltet werden. Während der hauseigenen Minimesse soll es unter anderem Hands-Ons zu Spielen für Windows 10 und Xbox One geben. In den Mittelpunkt rücken Projekte, die im Laufe des Frühjahrs in den Handel kommen werden. Auch möchte das Xbox-Oberhaupt Phil Spencer eine Rede halten.

Öffentlich zugänglich ist das Xbox-Event offenbar nicht, vielmehr richtet es sich an Pressevertreter, die womöglich die eine oder andere Neuankündigung zu Gesicht bekommen werden. Einladungen an die Presse wurden bereits verschickt und zu den auf dem Event vertretenen Spielen zählen unter anderem "Quantum Break", "Killer Instinct" und "Gears of War: Ultimate Edition". Sie erscheinen bekanntlich auch für Windows 10. Ob es einen Livestream geben wird, ist nicht bekannt.

Quelle: Windows Central

Auch interessant

Zum Thema

  • Microsoft: Ninja Theory und weitere Studios übernommen

    vor 1 Woche - Wie im Rahmen der E3 2018 mitgeteilt wurde, ist Microsoft fortan im Besitz weiterer Studios. Dazu zählen Undead Labs ("State of Decay") und Playground Games ("...
  • Microsoft: Insider spricht von mehreren neuen First-Party-Studios

    vor 2 Wochen - Aktuellen Gerüchten zufolge soll Microsoft in den vergangenen Monaten gleich mehrere neue First-Party-Studios gegründet haben. Nähere Details nannte der für...
  • Microsoft: Möchte mit Kernmarken wie Halo oder Minecraft kreative Risiken eingehen

    vor 2 Wochen - Wie Matt Booty, Corporate Vice President der Microsoft Studios, in einem Interview bestätigte, möchte Microsoft zukünftig auch bei hauseigenen Kernmarken wi...
  • Microsoft: Angeblich Xbox-Support-Mitarbeiter durch kostenlose Helfer ersetzt

    vor 3 Wochen - Einem aktuellen Bericht zufolge hat sich Microsoft von Mitarbeitern getrennt, die zuvor mit dem Support beschäftigt waren. Offenbar mussten sie im Vorfeld unbe...
  • Microsoft auf der E3 2018: Die bisher größte E3 des Unternehmens

    vor 2 Monaten - Die E3-Pressekonferenz von Microsoft und die Show ansich sollen offenbar bisher nicht dagewesene Dimensionen erreichen. Das Unternehmen spricht von der bisher g...