Super Smash Bros.: DLC-Inhalte im Trailer vorgestellt
In einem frisch veröffentlichten Trailer stellt uns Nintendo die verschiedenen Zusatzinhalte, die zum AllStar-Prügler "Super Smash Bros." zur Verfügung stehen, etwas näher vor.

Mit Corrin aus „Fire Emblem Fates“, Bayonetta aus der gleichnamigen Action-Serie sowie Cloud Strife, dem Protagonisten des Rollenspiel-Klassikers „Final Fantasy VII“ bekam Nintendos rasante AllStar-Keilerei „Super Smash Bros.“ in den vergangenen Wochen gleich drei neue spielbare Charaktere spendiert.

Diese sind in Form von kostenpflichtigem DLC erhältlich und können sowohl auf Wii U als auch dem Nintendo 3DS erworben werden. Nachdem Nintendo kürzlich bekannt gab, dass das Unternehmen die DLC-Unterstützung von „Super Smash Bros.“ einstellen und somit keine weiteren Zusatzinhalte mehr zur Verfügung stellen wird, wurde von offizieller Seite vor wenigen Stunden ein neuer Trailer zum erfolgreichen Prügler bereitgestellt.

In diesem geht Nintendo noch einmal auf die verschiedenen Download-Inhalte ein, mit denen „Super Smash Bros.“ in den letzten 18 Monaten bedacht wurde. Zu beachten ist, dass die präsentierten Gameplay-Szenen aus der Wii U-Version des Titels stammen.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.