Crash Bandicoot: Sony mit einem weiteren Teaser?
Aktuell befeuern die Verantwortlichen von PlayStation Latin America mit einem frisch veröffentlichten Tweet die Gerüchte um eine mögliche Rückkehr der "Crash Bandicoot"-Serie.
PS4

In den vergangenen Wochen hielten sich recht hartnäckig die Gerüchte um ein mögliches Comeback der „Crash Bandicoot“-Reihe. An diesen waren die Verantwortlichen von Sony beziehungsweise Sony Computer Entertainment nicht ganz unschuldig.

So schickte die PlayStation-Niederlassung im mittleren Osten Anfang Februar einen Tweet ins Rennen, in dem ein Wanted-Poster zu sehen war – zusammen mit einer Abbildung von Crash sowie der Textzeile „Wo bist du?“ Und dann wäre da ja auch noch der Spielzeughändler NECA, der vor rund zwei Monaten die laufenden Arbeiten an einem neuen „Crash Bandicoot“ ankündigte.

Neuer Teaser zum Comeback der Reihe?

Auch wenn dieser umgehend zurückruderte und seine Aussagen revidierte, wollen die Gerüchte um ein mögliches Comeback von „Crash Bandicoot“ kein Ende nehmen. Für die neuesten Spekulationen sind die Jungs von PlayStation Latin America verantwortlich, die ein Artwork zu „Crash Bandicoot“ in Umlauf brachten, bei dem es sich um einen älteren Scan handelt, der kräftig aufpoliert wurde.

Was es mit dem Ganzen auf sich hat, ist jedoch noch unklar. Denn trotz der Tatsache, dass sich die vermeintlichen Teaser zu häufen scheinen, steht eine entsprechende Ankündigung noch aus. Deuten wir vorerst also nicht zuviel in das Ganze hinein und warten stattdessen die diesjährige E3 ab.

Diese findet vom 14. bis zum 16. Juni im Convenction Center von Los Angeles statt.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.