Diablo 3: Saison 5 endet in Kürze – Termin für Saison 6
Wie Blizzard Entertainment bekannt gab, geht in zwei Wochen die fünfte Saison des Action-Rollenspiels "Diablo 3" zu Ende. Aber keine Sorge. Die nächste befindet sich bereits in den Startlöchern.
PC

Auf der offiziellen Website gaben die Entwickler von Blizzard Entertainment bekannt, dass die fünfte Saison zum Action-Rollenspiel „Diablo 3“ in Kürze enden wird.

Hierzulande wird es demnach am Freitag, den 15. April um 17 Uhr unserer Zeit so weit sein. Im Zuge dieser Ankündigung gab Blizzard Entertainment zudem bekannt, dass die sechste Saison zu „Diablo 3“ noch in diesem Monat starten wird. Wer Interesse an dieser haben sollte, sollte sich Freitag, den 29. April freihalten.

Welche Fortschritte können nach dem Abschluss der Saison übernommen werden?

Wer zum ersten Mal sein Glück in einer Ladder-Season versucht, dürfte sich sicherlich die Frage stellen, welche Inhalte und Fortschritte nach dem Abschluss einer „Diablo 3“-Saison übernommen werden können. Die simple Antwort: Eigentlich fast alle.

So werden saisonale Helden in normale Helden umgewandelt. Übernommen werden das gewonnene Gold, die Paragonerfahrung, die errungenen Blutsplitter, alle gesammelten Gegenstände, Fortschritt und Rezepte der Handwerker, Erfolge und vieles mehr.

Alle weiteren Details zu diesem Thema warten auf der offiziellen Website auf euch.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.