Diablo 3: Update 2.4.1 liefert Gefährten, Transmogrifikationsmuster und mehr
In Kürze bekommt "Diablo 3" das Update auf die Version 2.4.1 spendiert. Mit diesem halten verschiedene Neuerungen wie ein weiterer Gefährte sowie frische  Transmogrifikationsmuster Einzug.

Mit mittlerweile mehr als 30 Millionen verkauften Einheiten gehört das Action-Rollenspiel „Diablo 3“ zu den erfolgreichsten Titeln aus dem Hause Blizzard Entertainment überhaupt. Da dürfte es nur die wenigsten überraschen, dass dieses auch weiterhin mit neuen Inhalten und Features bedacht wird.

Wie Blizzard Entertainment bekannt gab, steht auf den Test-Servern bereits ein neues Update bereit, das „Diablo 3“ auf die Version 2.4.1 heben und verschiedenen Neuerungen beziehungsweise neuen Inhalten den Weg in das Action-Rollenspiel ebnen wird.

Transmogrifikationsmuster für mehr Individualität

Zu diesen gehören unter anderem die neuen Transmogrifikationsmuster, mit denen euch die Möglichkeit geboten werden soll, eure Charaktere noch individueller zu gestalten. „Wir wissen, dass einige von euch Freude daran haben, Monster zu Kleinholz zu verarbeiten… und dabei eine verdammt gute Figur abzugeben“, so die Entwickler in einer aktuellen Stellungnahme.

Und weiter: „Damit ihr genug Abwechslung in eurem Arsenal habt, gibt es jetzt mehrere neue Transmogrifikationsmuster. Diese werden in Form von häufigen Gegenständen von Kreaturen mit eigenem Namen fallengelassen oder sind in seltenen Truhen zu finden, welche über die Welt von Sanktuario verstreut sind.“

Neuer Gefährte und mehr

Darüber hinaus kündigte Blizzard Entertainment einen neuen Gefährten an, der sich zu euch gesellen wird, sobald ihre diesen aufgespürt und im Kampf besiegt habt. Abgerundet wird das neue „Diablo 3“-Update von diversen exklusiven Belohnungen, die über die Welt von Sanktuario verteilt und laut Blizzard Entertainment schwer zu finden sind.

Alle weiteren Details zum „Diablo 3“-Update auf die Version 2.4.1, das bisher nicht mit einem festen Releasetermin bedacht wurde, warten auf der offiziellen Website des Action-Rollenspiels auf euch.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.