Login

Electronic Arts: Spiel im Stil von Assassin’s Creed erst in einigen Jahren

Autor:
Electronic Arts: Spiel im Stil von Assassin’s Creed erst in einigen Jahren

EAs Open-World-Action-Adventure, das mit "Assassin's Creed" verglichen wird, soll erst in einigen Jahren auf den Markt kommen. Im Rahmen des neusten Geschäftsberichtes nannte Electronic Arts einen groben Zeitrahmen.

Vor nicht allzu langer Zeit bestätigte Electronic Arts, dass innerhalb des Unternehmens an einem Open-World-Action-Adventure im Stil eines "Assassin’s Creed" gearbeitet wird. Spekulationen zufolge wurden die Motive Studios damit beauftragt. Bis zur Veröffentlichung dieses Spiels werden allerdings noch einige Jahre vergehen. Wie der EA-CFO Blake Jorgensen im Rahmen des jüngsten Geschäftsberichtes bestätigt hat, wird das besagte Action-Adventure erst in EAs Finanzjahr 2020 oder 2021 auf den Markt kommen.

Anfang April 2016 wurde das Finanzjahr 2017 eingeleitet. Electronic Arts spricht von einem gigantischen Spiel im "Assassin’s Creed"-Style, das laut der neusten Aussage somit frühestens zwischen dem 1. April 2019 und dem 31. März 2020 in den Handel kommen kann. Sollte sich die Entwicklung verzögern und EA den prognostizierten Zeitrahmen voll ausreizen, dann lässt der Titel sogar bis zum März 2021 auf sich warten


Electronic Arts: Actionspiel im Assassin’s Creed-Stil in Arbeit

Jade Raymond arbeitet inzwischen für Electronic Arts und soll in Montreal ein actionreiches Open-World-Spiel erschaffen, das mit einem "Assassin's Creed" verg...

Schon bald – vermutlich auf der E3 2016 – möchte Electronic Arts allerdings eine neue Marke ankündigen. Dabei handelt es sich nicht um das Action-Adventure, das "Assassin’s Creed" Konkurrenz machen soll. Denn die neue IP soll schon im Jahre 2017 das Licht der Welt erblicken.

Auch interessant

0   Kommentare  

Zum Thema

  • EA Motive: Weiteres Spiel in Arbeit – Startete als Freizeitprojekt

    vor 1 Woche - Die Motive Studios von Electronic Arts haben mehrere Projekte gestartet. Auf eines dieser Spiele ging Jade Raymond inzwischen etwas genauer ein. Dabei handelt e...
  • Electronic Arts: Patrick Söderlund zur Kritik an den Lootboxen – Die Schlüsse wurden gezogen

    vor 3 Wochen - Nach der erheblichen und monatelangen Kritik rund um die Lootboxen in "Star Wars Battlefront 2" hat Electronic Arts ein weiteres Statement zu diesem Thema abgeg...
  • GameFly: Wurde von Electronic Arts übernommen

    vor 2 Monaten - Electronic Arts möchte das Cloud-Gaming vorantreiben. Teil dieser Initiative ist der Kauf von GameFly. Welche Produkte damit in Zukunft auf uns zukommen werden...
    All
    0
  • EA: Der Erfolg von "Fortnite" hilft der ganzen Industrie – Innovationen werden begrüßt

    vor 2 Monaten - Electronic Arts hat in der aktuellen Finanzkonferenz betont, dass der Erfolg von Battle Royale-Shootern wie "PlayerUnknown's Battlegrounds" und "Fortnite" der g...
  • EA: Lootboxen und "FIFA Ultimate Team" sind laut Andrew Wilson kein Glücksspiel

    vor 2 Monaten - Electronic Arts hat ein weiteres Mal bekräftigt, dass man nicht der Meinung ist, dass Modi wie "FIFA Ultimate Team" als Glücksspiel angesehen werden sollten. ...