Dishonored 2: Ab November für PS4, Xbox One und PC
"Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske" hat heute einen Veröffentlichungstermin erhalten. Außerdem gab Bethesda bekannt, wann mit der Präsentation des ersten Gameplay-Materials gerechnet werden darf.

Nach der Ankündigung von „Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske“ im Rahmen der letzten E3 war vom First-Person-Actionspiel nicht mehr viel zu hören. Allerdings meldete sich Bethesda heute mit einem Veröffentlichungstermin zurück. Erscheinen wird der Titel demnach am 11. November 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC. Die erste Gameplay-Präsentation von „Dishonored 2“ findet im Rahmen von Bethesdas E3 2016 Showcase in Los Angeles statt. Die Veranstaltung startet am 13. Juni 2016 um 4 Uhr (MESZ) und kann über Twitch und Youtube per Livestream verfolgt werden.

In „Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske“ könnt ihr ein weiteres Mal in die Rolle eines übernatürlichen Assassinen schlüpfen und ein Szenario erkunden, in dem Industrie und Mystik zusammentreffen. Zugleich steht ihr vor der Wahl, welche Rolle ihr übernehmt. „Schlüpft ihr in die Rolle von Kaiserin Emily Kaldwin oder ihres Leibwächters Corvo Attano? Werdet ihr euch ungesehen euren Weg durch das Spiel bahnen, oder den actionreichen Pfad beschreiten und eine gnadenlose Schneise der Zerstörung hinterlassen – oder eine Mischung aus beidem? Wie werdet ihr die besonderen Kräfte, Waffen und Hilfsmittel eures Assassinen kombinieren, um eure Gegner auszuschalten?“, so Bethesda.

Laut der weiteren Aussage des Unternehmens wird „Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske“ auf eure Entscheidungen reagieren. Die Folge sind „verblüffende Wendungen, während ihr ausgeklügelten Missionen und spannenden Abenteuern nachgeht“.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.