Dishonored 2: Man kann das Spiel auch komplett ohne die Nutzung übernatürlicher Kräfte durchspielen
Das im November erscheinende Stealth-Action-Abenteuer "Dishonored 2" bietet zwei Hauptcharaktere und zahlreiche übernatürliche Fähigkeiten. Nun hat man verraten, dass man auf diese Kräfte auch vollständig verzichten kann.

Im Rahmen der E3 2016 hatten die Mannen von Bethesda Softworks und den Arkane Studios den Stealth-Action-Titel „Dishonored 2“ etwas ausführlicher präsentiert. In dem neuesten Abenteuer wird man ab dem 11. November 2016 auf der PlayStation 4, Xbox One und dem PC entweder in die Rolle von Emily Kaldwin oder Corvo Attano schlüpfen können. Beide Charaktere werden die Möglichkeit haben übernatürliche Kräfte zu nutzen, um unter anderem die Gegner auszuschalten.

In einem aktuellen Interview hat Game Director Harvey Smith nun betont, dass man auch einen neuen Herausforderungsmodus namens „Flesh and Steel“ ins Spiel integriert. Durch diesen ist es möglich das Spiel ohne die übernatürlichen Kräfte komplett durchzuspielen. Der Modus kann nur mit Emily gespielt werden, da es ihr möglich ist die Kräfte abzulehnen.

Durch diesen Modus erhält man ein vollkommen neues Spielerlebnis.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.