Login

Die Sims 4: Wird nicht für PS4 und Xbox One erscheinen

Die Sims 4: Wird nicht für PS4 und Xbox One erscheinen

Entgegen aller Gerüchte wird die Lebenssimulation "Die Sims 4" nicht für die Xbox One und die PlayStation 4 erscheinen. Dies stellte Senior Producer Lynsday Pearson unmissverständlich klar.

Auf dem PC wurde die Lebenssimulation "Die Sims 4" bereits im September des vergangenen Jahres veröffentlicht. Seitdem machen immer wieder Gerüchte die Runde, dass auf kurz oder lang auch Umsetzungen für die beiden Konsolen Xbox One und PlayStation 4 folgen könnten.

Doch während "Die Sims 4" auf dem PC in den vergangenen eineinhalb Jahren in regelmäßigen Abständen mit Updates und neuen Inhalten bedacht wurde, wurde es um die vermeintlichen Portierungen des Titels auf die Xbox One und die PlayStation 4 bis zuletzt verdächtig still.


Die Sims 4: Der Geschlechterzwang wurde abgeschafft

Einer aktuellen Ankündigung seitens Electronic Arts zufolge wurde der Geschlechterzwang in "Die Sims 4" mit einem frisch veröffentlichten Update aus der Welt ...

Keine Umsetzung für die Konsolen geplant

Erst in den vergangenen Tagen geisterten wieder einmal Berichte durch die Gerüchteküche, in denen die Rede davon war, dass Electronic Arts hinter verschlossenen Türen in der Tat an Konsolen-Versionen zu "Die Sims 4" arbeitet. Gerüchte, denen ihr laut offiziellen Angaben keine Beachtung schenken solltet.

Senior Producer Lynsday Pearson dazu: "Ich möchte hiermit klar stellen, dass wir weder jetzt noch auf absehbare Zeit Pläne für eine Konsolen-Version haben." Mit ihrem Dementi reagiert sie auf die Gerüchte der vergangenen Tage und versucht, diesen den Wind aus den Segeln zu nehmen.

Ob die Absage an die Konsolen auch für mögliche Nachfolger gilt, bleibt abzuwarten.

Quelle: JstationX

Schon mehr als 200 Spieler machen mit.
Jetzt der brandneuen Play3-Gruppe auf Facebook beitreten

Auch interessant

0   Kommentare  

Zum Thema

  • Die Sims 4: Xbox One X-Upgrade liefert eine höhere Framerate und mehr

    vor 2 Wochen - Wie Electronic Arts bekannt gab, steht auch zu "Die Sims 4" ab sofort ein Xbox One X-Upgrade bereit. Mit diesem wird unter anderem der 30FPS-Lock aufgehoben.
  • Die Sims 4: Jahreszeiten-DLC veröffentlicht – Launch-Trailer

    vor 4 Monaten - Electronic Arts und Maxis haben die Erweiterung "Die Sims 4: Jahreszeiten" veröffentlicht. Sie zeigt sich in einem Trailer, der den Launch begleitet.
    PC
    0
  • Die Sims 4 Mein erstes Haustier: DLC zu einem DLC sorgt für Unmut unter den Spielern

    vor 6 Monaten - Mit "Mein erstes Haustier" stellte Electronic Arts einen weiteren DLC zur Lebens-Simulation "Die Sims 4" bereit. Allerdings sorgt aktuell die Tatsache für Unmu...
    PC
    2
  • Die Sims 4 An die Arbeit: Erscheint nächste Woche für PS4 und Xbox One

    vor 7 Monaten - "Die Sims 4"-Spieler auf den Konsolen, die auf der Suche nach neuen Inhalten sein sollten, kommen in Kürze auf ihre Kosten. So wird die "An die Arbeit"-Erweite...
  • Die Sims 4: Waschtag-Accessoires als neue Download-Erweiterung veröffentlicht

    vor 8 Monaten - Eure Sims müssen in "Die Sims 4" fortan nicht mehr so schmuddelig durch die Gegend rennen, denn mit dem DLC-Pack "Die Sims 4 Waschtag-Accessoires" finden Wasc...
    PC
    1