GTA 5 Online: Streckeneditor des „Cunning Stunts“-Updates ist nun online
Rockstar Games hat nun einmal mehr ein Versprechen gehalten und pünktlich den Streckeneditor des vor wenigen Wochen erschienenen "Cunning Stunts"-Updates für "GTA Online" bereitgestellt.

Die Verantwortlichen von Rockstar Games hatten vor wenigen Wochen das sogenannte „Cunning Stunts“-Update für „GTA Online“ veröffentlicht. Dank diesem haben die Spieler seitdem die Möglichkeit abgedrehte Rennen zu absolvieren, die einen unter anderem an den Rotorblättern des RON-Alternates-Windparks vorbeiführen.

Neben neuen Fahrzeugen, zusätzlichen Stock Cars und zahlreichen Kleidungsstücken hatten die Entwickler auch einen ausgiebigen Streckeneditor versprochen, der den Spielern die Möglichkeit bieten soll eigene unnachahmliche Rennstrecken und Herausforderungen zu erstellen. Inzwischen ist der Streckeneditor auf PlayStation 4, Xbox One und PC online gegangen. Man muss keinen weiteren Patch herunterladen, da Rockstar Games die Funktion serverseitig aktiviert hat.

Somit kann man sich ab sofort kreativ austoben. Wir wünschen viel Spaß dabei.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.