Login

The Last of Us 2: Synchronsprecherin von Ellie über ein Comeback und den Film

The Last of Us 2: Synchronsprecherin von Ellie über ein Comeback und den Film

Ashley Johnson, die ihre Stimme der kleinen Ellie aus dem dramatischen „The Last of Us“ verlieh, sprach mit Gamespot über einen Nachfolger zum PlayStation 4-Exklusivtitel und dem geplanten Kinostreifen zum Spiel.

Die tragische Endsequenz von „The Last of Us“ berührte einige Spieler nicht nur emotional, auch blieben einige Fragen offen: Für ein vermeintliches Sequel ist eine Weiterführung der Geschichte, aber auch ein Neustart der Story möglich. Ashley Johnson, Synchronsprecherin der kleinen Ellie, gab dem Online-Magazin Gamespot nun ein Interview und sprach über ein mögliches Comeback als Stimme der mutigen Protagonistin.

Sie würde „sehr gerne auf den Zug“ aufspringen, wenn die Macher die Geschichte fortführen und eine andere Geschichte für die beiden Hauptcharaktere oder „die gesamte Welt“ machen wollen. Allerdings gäbe es auch Bedenken ihrerseits, denn die Geschichte könne man auch für sich alleine stehen lassen. Manchmal solle man es „einfach so lassen“. Würden die „The Last of Us“-Entwickler aber „etwas Anderes machen wollen“ wäre Johnson „liebend gern“ dabei.

Was den Film zum Spiel betrifft, sei sie sich nicht sicher, wie die Produktion voranschreitet, obwohl sie den Streifen „gerne verwirklicht sehen würde“. In der Vergangenheit äußerte sich auch Neil Druckmann, der Direktor des „The Last of Us“-Entwicklerstudios Naughty Dog, dazu: Zwar war er einer der Autoren für die Verfilmung, zuletzt hätte sich das Projekt aber „nirgendwo hinbewegt“. Er lobte zugleich das Skript und fügte an, dass auch schon eine Tischlesung stattfand. Seitdem herrsche aber Stillstand.

Quelle: Gamespot

Auch interessant

25   Kommentare  

  • The Fanatic Testers

    Habe ich als remsater auf der ps4 gezockt absolutes top spiel sehr gute Story und man kriegt ein gutes feeling mit den Protagonisten!ein film wäre hier gut vorstellbar 👍


    1. Warhammer

      Ganz meiner Meinung! Als Film kann ich dir vorab "The Road" empfehlen, kommt sehr nahe an The Last of US heran, allerdings komplett ohne Mutanten.


      1. The Fanatic Testers

        @warhammer thx grade trailer gesucht kling gut…kommt sofort unter zu schauen Ordner 😊


    2. Mehico Taco Boy

      Warum hast du den Titel nicht auf deinem hochgelobten und geliebten PC in 4K gespielt, mein amigo? Ayayayayayay!


    3. Super Mario

      @The Fanatic Testers
      Hier den Roman kannst du auch mal lesen, "The Girl with All the Gifts"von Mike Carey, kommt übrigens auch als Film, handelt auch von Pilzsporen Zombies, das Buch hast eine tolle Atmosphäre, besonders zur hälfte wo die Hauptcharakter durch die zerstörte Stadt laufen.


      1. The Fanatic Testers

        @super Mario sehr nett doch ich muss gestehen ich war noch nie eine lese Ratte….was ich eigentlich schade finde …schon öffter hab ich mich für ein buch entschieden bei amzon…gekauft angekommen….30 Seiten gelesen schon lag es in der ecke…..kein plan warum ….


      2. Super Mario

        @The Fanatic Testers
        Aufgeben würde ich es trotzdem nicht, da verpasst man was an tollen Geschichten. Man muss auch das richtige Buch finden, nur weil ein Buch auf Amazon von dutzenden gelobt wird muss es dir nicht gefallen. Ich lese viel und habe auch schon einige gefeierte Werke in die Ecke befördert. Von Justin Cronin das Buch "Der Übergang" auch eine tolle Endzeit Story mit Vampiren, kein Geschmuse oder so^^


      3. The Fanatic Testers

        @super Mario hehe na ich habs echt offt versucht aber eines hab ich verschlungen das war eines der einzigen:achtung englisch Schreibweise sicher grauenhaft…
        Ritch ded por ded
        Ist eine sehr gelungene Erzählung…
        Aber danke für den tip ich schau mal wer weiß vielleicht start ich einen Versuch 😉


  • M4effect

    Mit den zweiten Teil von Last of us brauchen die auch wieder ewig, ist bestimmt auch wieder frühstens 2019 mit zurechnen, also am ende der Ps4 Generation!


    1. Super Mario

      Kann/wird so sein, oder als Launchtitel für die PS5, wäre aber schön wenn mal was ganz neues von ND kommt, ich glaube langsam die werden von Sony versklavt…


      1. Dragon1080p

        Na tausche mal deine gutenacht Lektüre aus, die jetzigen bewirken Wahnvorstellungen!!!


      2. Super Mario

        @Haku
        Was hat denn The Last of Us damit zu tun? Du meinst weil es so gut ist? ND ist nicht Hello Games, aber warum sollte Sony hier und da nicht Druck machen, das ist doch ein Unternehmen…und nicht der Weihnachtsmann, muss ja nicht die wahrheit sein, nur ein vielleicht Sache.


      3. Haku

        Sicher wird Sony hier und da Druck ausüben, ich glaube aber nicht, dass man von 'versklavt' sprechen kann – das klingt schon etwas stark 🙂 . Das mit TLoU meinte ich eher so, dass es aus kommerzieller Sicht ein relativ mutiges Spiel ist, was gegen übermäßigen Druck seitens Sony sprechen dürfte.


      4. Dragon1080p

        Super Mario,wenn du so einen Schwachsinn schreibst… von versklaven… Sorry sind solche Gedanken normal???


  • peachSan

    war ein meilenstein . kann man aber auch gerne mal so stehen lassen die legende … klassisches beispiel für verkauft sich etwas gut muss man noch was hinterherschieben . zugegeben das ende von teil ist eher offen und bietet spielraum für mehr . es kann aber genauso gut zu ende sein und diese wundervolle geschichte und deren charaktere abschließen . im ernst, ich würd nich heulen wenn es nur THE LAST OF US geben würde … einfach mal so stehen lassen, wie ein gutes buch


    1. Warhammer

      ND traue ich aber durchaus zu mit einem 2. Teil nochmal ordentlich eines oben drauf zu legen. Wenn man bedenkt was ND aus dem 4. Teil von Uncharted heraus geholt hat, so dürfte so ein Sprung auch bei The Last of US 2 zu erwarten sein. Und das nicht nur grafisch, sondern natürlich auch spielerisch. Ich würde mich jedenfalls extrem freuen. 🙂


      1. Alfonsomalmonso

        Natürlich würde ND an die Qualität von Teil 1 herankommen. Ich sehe es aber ähnlich wie peachSan, manchmal ist es besser etwas ruhen zu lassen…
        Da ND eine Rückkehr in alte Gefilde ausschließt und ich wohl nie einen Nachfolger oder geistigen Nachfolger zu Jak and Dexter erhalten werde, dürfen sie sich gerne an eine neue Marke setzen 😛


Comments are closed.

Zum Thema

  • The Last of Us: Neue Verkaufszahl zum 5. Geburtstag enthüllt

    vor 1 Monat - Zum fünften Geburtstag von "The Last of Us" hat Naughty Dog mitgeteilt, dass der Titel inzwischen auf die beeindruckende Verkaufszahl von 17 Millionen Exemplar...
    0
  • Uncharted & The Last of Us: Neil Druckmann über den aktuellen Stand der Verfilmungen

    vor 5 Monaten - Hinter verschlossenen Türen wird seit einer ganzen Weile an Verfilmungen zu "Uncharted" und "The Last of Us" gearbeitet. Wie Naughty Dogs Creative Lead Neil D...
    0
  • The Last of Us: Arbeiten am Film machen derzeit keine Fortschritte

    vor 2 Jahren - Allem Anschein nach sollten wir auf absehbare Zeit nicht mit frischen Informationen zur Verfilmung von "The Last of Us" rechnen. Offiziellen Angaben zufolge sin...
    0
  • The Last of Us: Kinofilm liegt offenbar auf Eis

    vor 2 Jahren - Der Film zu "The Last of Us" kommt offenbar nicht voran. Schon seit eineinhalb Jahren wurde nicht wirklich daran gearbeitet, wie Neil Druckmann in einem aktuell...
    3
  • The Last of Us: Naughty Dog ging zunächst von einem Flop aus

    vor 3 Jahren - Eines der wahrscheinlich besten Spiele aller Zeiten muss doch von Anfang an Begeisterung bei den Entwicklern ausgelöst haben. Im Falle von "The Last of Us" war...
    64