Login

Ubisoft: Publisher kauft Ketchapp

Autor:
Ubisoft: Publisher kauft Ketchapp

Ubisoft ging ein wenig auf Einkaufstour und hat kürzlich den Mobile-Games-Publisher Ketchapp in den eigenen Besitz gebracht. Eigenen Angaben zufolge ist das Unternehmen nun der viertgrößte Publisher im Mobile-Bereich.

Ubisoft, das selbst gegen eine Übernahme durch Vivendi kämpft, hat heute den Kauf von Ketchapp angekündigt. Mit dem Erwerb des Unternehmens möchten die Franzosen ihren Einfluss im Bereich der digitalen und mobilen Spiele weiter ausbauen. Gemessen an der Zahl der Downloads ist Ubisoft nun der viertgrößte Mobile Games-Publisher.

Zum Portfolio von Ketchapp zählen Projekte wie "2048", "ZigZag", "Stack", "Stick Hero", "Twist" und "Jelly Jump". Ketchapp konzentriert sich laut Ubisoft auf die Entwicklung von "unterhaltsamen und leicht zu erlernenden Spielen und liefert Unterhaltung für eine gefestigte Community bestehend aus Millionen von Spielern". Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 2014 und seitdem wurden die Spiele von Ketchapp mehr als 700 Millionen Mal heruntergeladen.

"Mit Ketchapp übernimmt Ubisoft einen sehr profitablen Publisher mit einem erfolgreichen Portfolio an Free-to-Play-Games für Smartphones", erklärt Jean-Michel Detoc, Executive Director Mobile Business bei Ubisoft. "Die Übernahme bereichert Ubisoft um einen der weltweit führenden Mobile Games-Publisher und verstärkt zudem unsere Werbemöglichkeiten im Bereich des mobilen Spielens."

Auch interessant

1   Kommentare  

Comments are closed.

Zum Thema

  • Ubisoft: Umsatz im ersten Quartal um 88 Prozent gesteigert – The Division 2 stellt intern einen neuen Beta-Rekord auf

    vor 4 Tagen - Wie Ubisoft im aktuellen Geschäftsbericht bestätigte, wurde der Umsatz im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres gesteigert. Zudem wurden neue Zahlen ...
  • Ubisoft: Spricht über die Idee von endlosen Spielen

    vor 2 Wochen - Der Boss ist tot, das Land befreit und das Spiel ist zu Ende. Ubisoft möchte sich von derartigen Spielerfahrungen entfernen. In einem aktuellen Interview spric...
  • Ubisoft: Hofft auf bis zu 5 Milliarden Spieler per Streaming

    vor 3 Wochen - Der Ubisoft-CEO Yves Guillemot liebäugelt mit dem Streamen von Spielen. Laut seiner Einschätzung liegt darin die Zukunft des Gamings. Für Ubisoft würde da...
  • Ubisoft: E3-Pressekonferenz ab 22 Uhr im Live-Stream

    vor 1 Monat - Ubisofts E3-Pressekonferenz im Live-Stream: Der Spielentwickler und Publisher aus Frankreich wird die eigenen Spiele heute Abend ab 22 Uhr vorstellen. Dank eine...
  • Ubisoft: Nach PS5 und Next Xbox wird gestreamt

    vor 1 Monat - Der Ansicht des Ubisoft-CEO Yves Guillemot zufolge wird noch eine weitere Konsolengeneration auf den Markt kommen. Danach werden die Spiele hauptsächlich gestr...