Dishonored 2: Goldstatus, PC-Systemanforderungen und technische Details
"Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske" hat den sogenannten Goldstatus erreicht und wurde somit fertiggestellt. Darüber hinaus wurden die PC-Systemanforderungen veröffentlicht.

Bethesda hat mitgeteilt, dass „Dishonored 2“ den sogenannten Goldstatus erreicht hat. Das heißt: Die Entwicklung des Grundspiels wurde abgeschlossen und die Entwickler können sich auf Updates und Download-Erweiterungen konzentrieren. Zugleich bedeutet der offizielle Goldstatus, dass der Veröffentlichung des Action-Adventures am 11. November 2016 nichts mehr im Wege steht. Erscheinen soll der Titel für PlayStation 4, Xbox One und PC.

Lediglich für die PC-Fraktion interessant sein dürften die folgenden Angaben. Enthalten sind die Systemanforderungen von „Dishonored 2“ und weitere Hinweise zur PC-Fassung. Das gilt beispielsweise für die Grafikeinstellungen und die Nvidia-Hardwarespezifikationen.

Systemanforderungen für PC

Minimal:

  • Windows 7/8/10 (64-Bit-Versionen); Intel Core i5-2400/AMD FX-8320 oder besser
  • 8 GB RAM; 60 GB freier Festplattenspeicher; NVIDIA GTX 660 2GB/AMD Radeon HD 7970 3 GB oder besser
  • Enthält eine einzelne DVD. Zusätzliche Dateien müssen vor dem Start des Spiels über Steam heruntergeladen werden.
  • Steam-Aktivierung erforderlich.

Empfohlen:

  • Windows 10 (64-Bit-Versionen); Intel Core i7-4770/AMD FX-8350 oder besser
  • 16 GB RAM; 60 GB freier Festplattenspeicher; NVIDIA GTX 1060 6GB/AMD Radeon RX 480 8 GB oder besser
  • Enthält eine einzelne DVD. Zusätzliche Dateien müssen vor dem Start des Spiels über Steam heruntergeladen werden.
  • Steam-Aktivierung erforderlich.

PC-Treiber

  • NVIDIA: 375.70
  • AMD: 16.10.2

Erweiterte Einstellungen für PC

„Die PC-Version von Dishonored 2 enthält eine Reihe von Optionen, die es Spielern erlauben, das Spiel an ihre persönlichen Vorlieben oder die Leistungsfähigkeit ihrer Hardware anzupassen. Unten findet ihr eine Liste mit voraussichtlich verfügbaren erweiterten Einstellungen für PC. Einige der wichtigsten Funktionen sind unter anderem: Unbeschränkte Bildrate, Multi-Monitor-Unterstützung, einstellbares Sichtfeld, Ansel-Unterstützung für großartige 360-Grad-Screenshots und natürlich Schatten für Blutfliegen und Ratten.“

Grafikeinstellungen

  • Adaptive Auflösung
  • Gamma
  • Fenstermodus / Randlos / Vollbild
  • Vertikale Synchronisation
  • Texturdetails
  • Charakterdetails
  • Umgebungsdetails
  • Antialiasing
  • Rattenschatten
  • Blutfliegenschatten
  • Wasserqualität
  • Schattenqualität
  • Sichtweite
  • Grafikkarten-Auswahl
  • Auflösung
  • Monitor-Auswahl
  • Sichtfeld

Nvidia-Hardwarespezifikationen

  • HBAO+
  • TXAA
  • Surround-Technologie
  • Ansel
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.