Login vorübergehend deaktiviert.

Nintendo Switch: Liegt der Preis bei 250 US-Dollar?

Nintendo Switch: Liegt der Preis bei 250 US-Dollar?

Heute erreichten uns weitere Preisgerüchte zu Nintendos kommender Videospiel-Plattform Switch. Erneut zeichnet sich ab, dass dieses zum Launch wohl mit rund 250 US-Dollar zu Buche schlagen wird.

Am kommenden Freitag, den 13. Januar um 5 Uhr unserer Zeit und somit in weniger als zwei Tagen wird Nintendo endlich die sprichwörtliche Katze aus dem Sack lassen und das hauseigene Videospiel-System Switch offiziell enthüllen.

Zu rechnen ist unter anderem mit handfesten Details zum Verkaufsstart der Plattform, ihrem Preis sowie den Spielen, die zum Launch beziehungsweise in den Monaten nach der Markteinführung das Licht der Welt erblicken werden. Doch schon vor dem großen Enthüllungs-Event erreichten uns in den letzten Tagen verschiedene Gerüchte zu Switch.


Nintendo Switch: Klarstellung zur aktuellen Nikkei-Preisspekulation

Kurz vor der finalen Enthüllung der Nintendo Switch wurde ein weiterer möglicher Preis zur neuen Konsole genannt. Das Gerücht, in dem von 25.000 Yen die Rede...

Nintendo Switch: Der Preis soll bei 250 US-Dollar liegen

Unter anderem meldete sich Masashi Izawa von der Osaka Electronics-Abteilung von Nikkei zu Wort und merkte in einem Artikel an, dass Nintendo durchaus die Möglichkeit hat, auf dem Konsolenmarkt wieder ein gehöriges Wörtchen mitzureden. Die einzige Bedingung: Der Preis von Switch übersteigt nicht die 25.000 Yen-Marke.

Neue Nahrung erhält die Gerüchteküche in diesen Tagen durch den Reddit-Nutzer "radoster95", der seine Brötchen beim US-Händler BestBuy verdient und den Nutzern der Online-Plattform in den letzten Wochen und Monaten immer wieder einen Blick hinter die Kulissen ermöglichte. Wie "radoster95" laut eigenen Angaben erfahren haben möchte, wird der Preis von Switch bei 249,99 US-Dollar liegen. Umgerechnet entspricht dies etwa 240 Euro.

In wie weit die Angaben des BestBuy-Mitarbeiters den Tatsachen entsprechen, werden wir spätestens am Freitag erfahren.

Quelle: Reddit

Auch interessant

Zum Thema

  • Nintendo Switch: Nintendo Japan kündigt Bundle ohne Docking-Station an

    vor 2 Tagen - Wie Nintendo bekannt gab, wird der Handheld-Konsolen-Hybrid Switch zukünftig auch in Form des sogenannten "Switch 2nd Unit Sets" erhältlich sein, das ohne die...
    1
  • Nintendo Switch: Mindestens 15 Neuankündigungen auf der E3 2018 geplant?

    vor 2 Wochen - Auch Besitzer einer Switch dürfen sich im Zuge der diesjährigen E3 natürlich auf die eine oder andere Enthüllung freuen. Wie sich den Datenbanken des bekann...
    1
  • Nintendo Switch: Nintendo kündigt verstellbare Ladestation an

    vor 2 Wochen - Das Verwenden der Nintendo Switch im Tabletop-Modus soll komfortabler gestaltet werden. Nintendo hat nämlich eine verstellbare Ladestation angekündigt, die im...
    2
  • Nintendo Switch: Derzeit ist keine Virtual Console geplant, so ein Sprecher des Unternehmens

    vor 2 Wochen - Im Laufe der heutigen Nacht enthüllte Nintendo die ersten Details zum kostenpflichtigen Online-Service der Switch. Ergänzend dazu räumte das Unternehmen ein,...
    6
  • Nintendo Switch: Preise und weitere Details zum Online-Service

    vor 2 Wochen - Über die offizielle Website bestätigte Nintendo die ersten handfesten Details zum kostenpflichtigen Online-Service der Switch, der im September starten wird. ...
    12