Login

The Legend of Zelda: Nintendo kündigt die Angebotswochen 2017 an

The Legend of Zelda: Nintendo kündigt die Angebotswochen 2017 an

Passend zum nahenden Release des neuesten Ablegers "Breath of the Wild" kündigte Nintendo heute die Angebotswochen 2017 zur "The Legend of Zelda"-Reihe an. Diese starten bereits am morgigen Donnerstag und locken mit verschiedenen exklusiven Angeboten.

Wie Nintendo kürzlich bekannt gab, wird "Breath of the Wild", der neueste Ableger der "The Legend of Zelda"-Reihe, hierzulande am 3. März für Wii U und Switch erscheinen.

Um euch noch einmal auf den nahenden Release von Links neuem Abenteuer einzustimmen, kündigte Nintendo heute die sogenannten Angebotswochen 2017 zur "The Legend of Zelda"-Serie an. Diese starten bereits am morgigen Donnerstag, den 26. Januar und bieten euch bis zum 09. Februar um 23:59 Uhr unserer Zeit die Möglichkeit, verschiedene Sonderangebote abzustauben.


The Legend of Zelda Breath of the Wild: Weitere Details zum Umfang durchgesickert

Pünktlich zum Release von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" wird Piggyback einen offiziellen Spieleberater veröffentlicht. Einer mittlerweile wieder e...

The Legend of Zelda: Nintendo kündigt die Angebotswochen 2017 an

"Diese Woche sind als Teil unserer Zelda-Angebotswochen mehrere Spiele der The Legend of Zelda-Serie für My Nintendo-Nutzer mit bis zu 50 % Rabatt im Angebot. Und nicht nur das: Mit My Nintendo erhältst du zudem Zugriff auf neue exklusive Belohnungen und bekommst außerdem Goldpunkte für alle Einkäufe im Nintendo eShop auf deinem System oder über diese Webseite", so Nintendo.

"Wer My Nintendo nicht nutzt, erhält trotzdem Rabatte auf Zusatzinhalte und „The Legend of Zelda“-Designs für das HOME-Menü des Nintendo 3DS-Systems", heißt es weiter. Doch welche Angebote warten im Rahmen der Angebotswochen 2017 im Detail auf uns?

Diese Frage beantwortet euch ein Blick auf die offizielle Website, auf der Nintendo alle Fragen zu den Angebotswochen beantwortet.

Auch interessant

5   Kommentare  

      1. BigFlash88

        ja ich weiß, ne nicht zum start, will erst abwarten wie und ob der 3ds abgelöst wird, nebenbei muss ich ab märz erster horizen:zero dawn, und dann 5 ein halb teile kingdom hearts spielen, vl danach


      2. BigFlash88

        ok vl sind es auch nur 4 1/2 kh teile weil ich weiß nicht ob ich mir chain of memories antue, das karten system ist nicht so meins, ich werds aber sicher mal versuchen


      3. VincentV

        naja ich denke nicht das der 3DS abgelöst wird. Eher wird man den Weg von Crooss Releases gehen.


Comments are closed.

Zum Thema

  • The Legend of Zelda: Stellenausschreibung deutet Arbeiten an einem Projekt an

    vor 4 Monaten - Offenbar wird hinter verschlossenen Türen bereits an einem neuen Ableger der "The Legend of Zelda"-Reihe gearbeitet. Dies lässt zumindest eine aktuelle Stelle...
  • The Legend of Zelda: Auch künftige Spiele sollen viele Freiheiten bieten

    vor 8 Monaten - Besitzer von "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" haben ein Spiel erhalten, das ihnen viele Freiheiten bietet und auf eine geradlinige bzw. vorgegeben Hand...
    6
  • The Legend of Zelda: Aonuma bestätigt die Arbeiten an einem neuen Ableger

    vor 8 Monaten - Mit mehr als fünf Millionen verkauften Einheiten gehört "The Legend of Zelda: Breath of the Wild" zu den erfolgreichsten Titeln auf Switch. Wie Serien-Produce...
    19
  • The Legend of Zelda: Ableger für die Mobile-Geräte in Arbeit?

    vor 1 Jahr - Laut einem Bericht des Wall Street Journals arbeiten Nintendo und DeNA an einem "The Legend of Zelda"-Abenteuer für die mobilen Endgeräte. Eine offizielle Bes...
  • The Legend of Zelda: Eiji Aonuma möchte die Fans auch zukünftig überraschen

    vor 1 Jahr - In einem aktuellen Interview sprach Serien-Produzent Eiji Aonuma unter anderem über die Zukunft der "The Legend of Zelda"-Reihe und gab zu verstehen, dass er d...