Dreamfall Chapters: Update liefert deutsche Synchronisation nach
Endlich können die Abenteuer in "Dreamfall Chapters" auf Deutsch erlebt werden: Die Entwickler liefern aber nicht nur eine deutsche Synchronisation mit.
PC

Seit gut einer Woche brodelte der Patch, der das Cyberpunk-Adventure „Dreamfall Chapters“ auf die Version 5.4.1 hievt, in der Beta-Phase und ist nun mit einer Größe von 4,7 Gigabyte zum Rollout freigegeben.

Die größte Veränderung dürfte wohl die deutsche Synchronisation betreffen, denn diese ist jetzt für die Episoden vier und fünf verfügbar. Hinzukommt die Unterstützung von DirectX 11, wenn die Grafikkarte dies unterstützt, soll es zu „deutlichen Performance-Verbesserungen“ kommen. Des Weiteren hat die Unity-Engine eine Auffrischung verpasst bekommen, was die Leistung aufbessern und ein paar Bugs und Glitches aus dem Titel entfernen soll. Außerdem neu ist ein frisches Startup-Video und Opening Credits sowie diverse Fehlerbereinigungen.

Die Macher von Red Thread Games betonen, dass dies noch nicht der The Final Cut-Patch sei. Dieses Update soll zusammen mit den Veröffentlichungen für die PlayStation und Xbox diesen Herbst folgen. Wer „Dreamfall Chapters“ bereits besitzt, bekommt das kostenlos.

Quelle: Steam

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.