Login

Nintendo Switch: Videos zeigen die Nutzeroberfläche und die Inhalte der Verkaufsversion

Allem Anschein nach befinden sich die ersten Exemplare von Nintendos Switch bereits in Umlauf. So tauchten Videos auf, die die Inhalte der Verkaufsversion präsentieren und uns zudem einen Blick auf die Nutzeroberfläche ermöglichen.

Eigentlich soll Nintendos neues Videospielsystem in Form der Switch erst am 3. März und somit in zwei Wochen den Handel erreichen.

Allerdings scheinen sich schon jetzt die ersten Exemplare in Umlauf beziehungsweise in den Händen von glücklichen Kunden zu befinden, die bereits ihr Exemplar abstauben konnten. Das lassen zumindest Videos vermuten, die in diesen Stunden eintreffen und verschiedene Aspekte von Switch beleuchten.


Nintendo Switch: GameCube-Titel für die Virtual Console können bisher nicht bestätigt werden

Nachdem im vergangenen Jahr noch entsprechende Berichte die Runde machten, räumte Nintendo in einem aktuellen Statement ein, dass das Unternehmen GameCube-Klas...

Nintendo Switch: Videos zeigen die Nutzeroberfläche und die Inhalte der Verkaufsversion

Zum einen betrifft dies die Nutzeroberfläche des neuen Nintendo-Systems, die ihr euch in einem der besagten Videos etwas genauer anschauen könnt. Das zweite Video hingegen versteht sich als ein klassischer Unboxing-Clip und stellt die verschiedenen Inhalte vor, die in der Verkaufsbox von Nintendos Switch zu finden sind.

"Nintendo Switch ist als TV-Konsole revolutionär. Denn sie lässt sich nicht nur mit dem heimischen Fernseher verbinden, sondern auch im Handumdrehen in einen mobilen Handheld mit eigenem 6,2-Zoll-Bildschirm verwandeln. Videospieler können den vollen Spaß eines TV-Konsolentitels jederzeit und überall erleben. Genieße das Spielerlebnis einer TV-Konsole auch ohne Fernseher Der Bildschirm ist ein kapazitiver Multi-Touchscreen, der die hierfür ausgelegten Spiele mit seinen berührungssensiblen Funktionen unterstützt", kommentiert Nintendo sein neues System.

Auch interessant

4   Kommentare  

  • Santa

    Das Netzteil ist immer noch ziemlich groß, dafür das dass Tablet wohl kaum mehr Strom verbraucht wie ein iPad und dessen Netzteil ist wesentlich kleiner. Ansonsten schön schlichtes und schnelles Menü


    1. Santa

      Wenn man das nochmal in relation zum Controller und dem kleinen Karton setzt, das ist das Netzteil doch recht klein. Endlich nicht mehr diese riesigen netzteile


Comments are closed.

Zum Thema

  • Arkane Studios: Stellenausschreibung deutet ein neues Projekt für Switch an

    vor 58 Minuten - Könnten die "Prey"- und "Dishonored"-Macher der Arkane Studios an einem Projekt für Nintendos Switch arbeiten? Eine aktuelle Stellenausschreibung des Studios ...
    0
  • Nintendo Switch: Zukünftig 20 bis 30 Indie-Neuveröffentlichungen pro Woche geplant

    vor 1 Woche - In den vergangenen Monaten zeichnete sich ab, dass sich Indie-Titel auf Switch ungeheurer Beliebtheit erfreuen und sich auf Nintendos Konsolen-Handheld-Hybrid m...
    0
  • Nintendo Switch: Der Online-Service soll kontinuierlich ausgebaut werden

    vor 1 Woche - Im September wird Nintendos kostenpflichtiger Online-Service auf Switch starten, der für knapp 20 Euro im Jahr abonniert werden kann. Nachdem sich Nintendo zul...
    0
  • Switch: Nintendo weiterhin an Cross Play interessiert

    vor 1 Woche - Nintendo ist weiterhin daran interessiert, mit der Switch das sogenannte Cross Play zu unterstützen. Nach wie vor führt das Unternehmen Gespräche mit anderen...
    0
  • Nintendo Switch: Devolver Digital plant über ein Dutzend Ankündigungen für 2018

    vor 2 Wochen - Auch der auf Indie-Produktionen spezialisierte Publisher Devolver Digital möchte Nintendos Switch langfristig unterstützen. Wie es in einem aktuellen Tweet d...
    0