Resogun: PS4 Pro-Support ab sofort verfügbar – Update
Der Shooter "Resogun", der bereits zum Launch der PlayStation 4 auf den Markt kam, wird in absehbarer Zeit die PlayStation 4 Pro unterstützen. Das gaben die Entwickler von Housemarque offiziell bekannt.
PS4

Update: Sony Interactive Entertainment und Housemarque haben nun den PlayStation 4 Pro-Patch des Twin-Stick-Shooters „Resogun“ veröffentlicht. Somit kann man nun 4K-Auflösung und HDR genießen. Desweiteren soll eine insgesamt bessere Grafikqualität geboten werden.


Meldung vom 8. Dezember 2016: Die Entwickler von Housemarque haben mitgeteilt, dass der hauseigene PS4-Arcade-Shooter „Resogun“ mit einem PS4-Pro-Patch ausgestattet wird. Nach dem Download wird der Titel eine 4K- und HDR-Grafik unterstützen. Einen Veröffentlichungstermin gibt es noch nicht. Zudem ist unklar, ob es sich bei den genannten 4K-Grafiken um eine native Auflösung handelt.

Auch wurde nicht verraten, ob in 4K die 60 Bilder pro Sekunde ermöglicht werden. Auf der Standard-PS4, auf der ebenfalls der HDR-Support ermöglicht wird, läuft „Resogun“ mit 1080p und 60 FPS. Zum geplanten PlayStation 4 Pro-Support heißt es von offizieller Seite: „Stellt euch die ganzen Voxel, Partikeleffekte und die schnelle Action als noch größere und eure Augen verwöhnende Spiel-Erfahrung vor. Wir haben noch kein genaues Datum anzukündigen, aber es sollte früh genug kommen.“

Übrigens ist der Pro-Support für „Resogun“ in diesen Tagen nicht die einzige Ankündigung von Housemarque. Auf der PlayStation Experience 2016 haben die Entwickler zudem ihren neuen Titel „Nex Machina“ für die PlayStation 4 enthüllt. Informationen dazu und einen Trailer findet ihr hier.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.