Diablo 3: Saisons starten auf PS4 und Xbox One – Termin und weitere Infos
Auch in den Konsolen-Versionen von "Diablo 3" gehen in Kürze die Saisons an den Start. Auf der offiziellen Seite hat Blizzard Entertainment im Vorfeld alle relevanten Informationen zu diesem Thema zusammengefasst. Das gilt für den Termin als auch für den Fortschritt der Charaktere.

Update: An dieser Stelle möchten wir auf einen angepassten Startzeitpunkt für die neue Saison hinweisen. Die Saison 10 wird ab dem 31. März 2017 (also schon heute) um 17:00 Uhr MESZ für PlayStation 4, Xbox One und PC verfügbar sein, wie Blizzard Entertainment bestätigt hat.

Meldung vom 21. März: Passend zum Launch der „Diablo 3“-Seasons auf den Konsolen PlayStation 4 und Xbox One hat Blizzard Entertainment auf der offiziellen Seite alle wissenswerten Fakten zu diesem Feature zusammengefasst. Unter anderem gab das Unternehmen bekannt, dass die erste Saison auf den Konsolen voraussichtlich am Samstag, dem 1. April 2017 um 2 Uhr MESZ an den Start gehen wird. Xbox One- und PS4-Spieler erhalten direkt einen Zugriff auf die Saison 10, sodass die Unterschiede zur PC-Version möglichst klein gehalten werden können.

Die Seasons in „Diablo 3“ bieten euch laut Blizzard Entertainment die Möglichkeit, den Titel auf eine neue Art und Weise zu spielen. Dabei könnt ihr einen Charakter schnell hochleveln und hilfreiche Ausrüstungsgegenstände sammeln. Und während einer Saison werdet ihr als Spieler separate Charaktere erstellen, die nur für diese Saison verfügbar sind.

Der erste Charakter einer Saison wird bei von Null anfangen und alle anderen saisonalen Charaktere können ihren Fortschritt mit diesem teilen. Am Ende der Saison werden die Recken in nicht-saisonale Charaktere umgewandelt und der Fortschritt, der während der Saison erzielt wurde, was auch für die gesammelten Gegenstände und abgeschlossenen Herausforderungen gilt, wird nicht-saisonalen Charakteren zugänglich gemacht.

„Falls ihr einen Freund bei seinem ersten Spieldurchlauf begleiten oder das Spiel einfach noch einmal von vorne erleben wollt, dann sind Saisons genau das Richtige für euch“, so Blizzard Entertainment. Auf der offiziellen Seite widmet sich das Unternehmen zudem der Frage, wie ihr einen saisonalen Charakter erstellen könnt. Zudem gibt es Erklärungen zur Saisonreise und zu Haedrigs Geschenk. Gleiches gilt für saisonspezifische Errungenschaften und saisonale Bestenlisten. Den kompletten Artikel zu den Seasons von „Diablo 3“ auf PlayStation 4 und Xbox One findet ihr hier.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.