Diablo 3: Neues Gameplay-Video stellt den Totenbeschwörer vor
Nach wie vor ist leider unklar, wann der Totenbeschwörer den Weg in "Diablo 3" finden wird. Quasi als kleines Trostpflaster steht ab sofort ein frisches Gameplay-Video bereit, in dem die neue Klasse etwas näher vorgestellt wird.

Auf dem hauseigenen Event in Form der BlizzCon machten die Jungs von Blizzard Entertainment im vergangenen Jahr Nägel mit Köpfen und kündigten eine neue Klasse für das Action-Rollenspiel „Diablo 3“ an.

Hierbei haben wir es mit dem Totenbeschwörer zu tun, der auf dem PC, der Xbox One sowie der PlayStation 4 zur Verfügung gestellt wird. Wann die neue Klasse im Endeffekt den Weg in „Diablo 3“ finden wird, steht leider noch in den Sternen, da Blizzard Entertainment bisher nur von einem Release in diesem Jahr spricht.

Diablo 3: Neues Gameplay-Video stellt den Totenbeschwörer vor

Heute erreichte uns ein frisches Gameplay-Video, das von den Kollegen von DualShockers zur Verfügung gestellt wurde und uns den Totenbeschwörer und dessen Eigenheiten etwas näher bringt. „Die geheimnisumwitterten Priester von Rathma, im Volksmund auch Totenbeschwörer genannt, haben sich lange Zeit bedeckt gehalten“, so Blizzard Entertainment zur neuen Klasse.

„In den Tiefen der Dschungel von Kehjistan verfeinern sie ihre Künste, um das empfindliche Gleichgewicht zwischen den Mächten des Lebens und des Todes zu wahren. Jetzt ist Sanktuario auf ihre einzigartigen Kräfte angewiesen und die Priester von Rathma werden dem Ruf folgen.“

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.