Login

Final Fantasy XIV: Square Enix hat die Zeitbeschränkung der 14-tägigen Testversion aufgehoben

Final Fantasy XIV: Square Enix hat die Zeitbeschränkung der 14-tägigen Testversion aufgehoben

Ab sofort haben all die Spieler, die das MMORPG "Final Fantasy XIV" ausgiebig antesten wollen, die Möglichkeit die kostenlose Testversion ohne Zeitbeschränkung zu genießen.

Die Verantwortlichen von Square Enix haben nun bekanntgegeben, dass man die 14-tägige Zeitbeschränkung der kostenlosen Testversion des MMORPGs "Final Fantasy XIV" ad acta legt. Somit haben alle Spieler, die bisher auf die Testversion zurückgreifen, die Möglichkeit alle Klassen bis auf Level 35 zu spielen ohne unter Zeitdruck zu geraten.

"Abenteurer können fantastische Berufe ausprobieren, ihre Fähigkeiten in den ersten zehn Stufen des Deep Dungeons testen und sich von all den Aktivitäten verwöhnen lassen, die der Gold Saucer zu bieten hat, wie in etwa Chocoborennen", heißt es von offizieller Seite.

Wer bereits zuvor die kostenlose Testversion von "Final Fantasy XIV" ausprobiert hatte, muss sich keinen neuen Account erstellen. Square Enix hat alle abgelaufenen Accounts wiederbelebt, sodass die Spieler direkt dort ansetzen können, wo sie das letzte Mal aufgehört hatten. Somit kann man den alten Charakter ein weiteres Mal mit aufs Abenteuer nehmen.

Auch interessant

0   Kommentare  

Zum Thema

  • Final Fantasy XIV: Dieses Jahr soll dank neuer Inhalte ereignisreich werden

    vor 7 Monaten - Mit einem Neujahrsgruß hat Naoki Yoshida, Director und Producer hinter "Final Fantasy XIV", weitere Inhalte für das MMORPG bestätigt, das im vergangenen Jahr...
    0
  • Final Fantasy XIV: Kommendes Update "The Far Edge of Fate" zeigt sich im Trailer

    vor 2 Jahren - Die Verantwortlichen von Square Enix werden in Kürze das Update 3.5 namens "The Far Edge of Fate" für "Final Fantasy XIV" veröffentlichen. Nun ist bereits ei...
  • Final Fantasy XIV: Update 3.4 Soul Surrender vorgestellt inkl. Double Cross Hotbar für Controller und Release-Datum

    vor 2 Jahren - Das heiß erwartete Update 3.4 Soul Surrender des MMO-Hits "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" gelangt am 27. September auf die Server. Alle Neuerungen haben wi...
  • Final Fantasy XIV: Naoki Yoshida verspricht Solo-Dungeons und neue Jobs

    vor 2 Jahren - Auf der PAX East hatte sich Naoki Yoshida über die anstehenden Features und die neue Erweiterung geäußert. Im Vordergrund stehen Solo-Dungeons, die Zufalls-g...
  • Final Fantasy XIV A Realm Reborn: Benötigt ab Februar mehr Speicherplatz

    vor 3 Jahren - Wie Square Enix einräumte, wird "Final Fantasy XIV: A Realm Reborn" schon in Kürze auf allen Plattformen mehr Speicherplatz benötigen.