Login
StartseiteNews

PlayStation 4: Viertes Modell in Arbeit?

Autor:
PlayStation 4: Viertes Modell in Arbeit?
PS4

Nach der PlayStation 4 der ersten Generation, der PS4 Slim und der Pro-Konsole könnte ein weiteres Modell der aktuellen Sony-Hardware auf den Markt kommen. Daran glauben die Redakteure von Digitimes. Die Publikation möchte in Erfahrung gebracht haben, dass Sony an einer noch schmaleren PS4-Konsole werkelt. Womöglich wird die PS4 Pro schrumpfen.

Die Redakteure von Digitimes haben sich in einem aktuellen Artikel der Zukunft des Videospielmarktes gewidmet und dabei eine Prognose zum Absatz der Nintendo Switch abgegeben. Von Zuliefern aus Taiwan will die Publikation erfahren haben, dass Nintendo allein im ersten Jahr 20 Millionen Exemplare der Switch ausliefern möchte. Konservativ geschätzt sollen es aber mindestens zehn Millionen Konsolen sein.

Ganz unwahrscheinlich ist diese Aussage nicht: Der Nintendo-Präsident Kimishima Tatsumi schloss es kürzlich nicht aus, dass bis zum Ende der Produktion der Nintendo Switch eine Verkaufszahl von mehr als 100 Millionen Exemplaren erreicht wird.

Im weiteren Verlauf des Artikels wird die Xbox Scorpio angesprochen, die in diesem Jahr veröffentlicht werden soll. Im Detail vorgestellt wird sie voraussichtlich im Rahmen der E3 2017. Nach dieser Aussage fiel ein recht überraschender Satz: "Sony wird den Erwartungen zufolge eine dünnere Version der PlayStation 4 veröffentlichen." Weitere Details wurden nicht genannt, sodass nicht ganz klar ist, welche Konsole nochmals schrumpfen soll.


PS5: Konsole ab 2018 mit 10 TFlops?

Realistisch oder grober Unfug? Damian Thong, Analyst bei Macquarie Research, ist der Meinung, dass Sony im kommenden Jahr mit der PlayStation 5 auf den Markt k...

Die PS4 Slim befindet sich seit dem vergangenen Jahr auf dem Markt. Nicht ganz so klein ist das Pro-Modell, das womöglich nochmals in einer schmaleren Version in den Handel gebracht werden könnte. Aber auch bei dieser Konsole muss beachtet werden, dass der Launch erst im November 2016 erfolgte und ein schneller Austausch nicht sehr wahrscheinlich klingt. In diesem Zusammenhang ist auch ein Übersetzungsfehler seitens der Digitimes-Redakteure nicht ganz unwahrscheinlich.

Etwas realistischer klingen die weiteren Aussagen zur Xbox Scorpio. So verweisen die Redakteure von Digitimes darauf, dass die neue Konsole Ultra-HD, Mixed Reality und die PC-VR-Headsets unterstützten wird. Das wurde großteils schon im Ansatz bestätigt.

Auch interessant

22   Kommentare  

  • Der Honk

    Sony liefert liefert liefert liefert und liefert ohne Unterbrechung, einfach wahnsinnig was die in dieser Generation raushauen.

    Falls eine kleinere Pro erscheint wird die in jedem Fall gekauft. Freue mich schon sehr darauf 🙂


    1. Oliver der Ermahner

      Leider kann ich das als XBOXler von Microsoft nicht behaupten 🙁
      Es kommen einfach keine Spiele und wenn doch, dann sind sie nur Mittelmaß 🙁


      1. Valhalla_Guardian

        Sag das nicht zu Laut! Gleich kommt wieder jemand mit "Es ist doch Halo Wars 2 erschienen!" 😀


      1. VincentV

        Bei Sony ist doch jedes Jahr Software Jahr. 😀

        Aber wenn jetzt eine weitere Slim kommt (vllt von der Pro?) wäre das echt zuviel des guten.


    1. Arminator

      So hab ich das auch noch nie gesehen. Stimmt aber. Umso leichter die Ware, umso weniger Lieferkosten.


    1. Arminator

      Ne… Wenn ich mir die wii und die wii u ansehe… Das ist eine perfekte größe. Wäre cool, wenn es so eine kleine ps4 pro gäbe.


  • Xclouder

    Eventuell eine Pro Pro? Schön langsam bringt Sony also ihre Kunden auch zum echtem 4k Genuß.

    Aber ein sehr schlauer, wenn auch ein ziemlich mieser, Schachzug von Sony den Kunden nur häppchenweise 4k zu bringen. Spätestens mit der PS5 wird es aber dann auch für Sony- Kunden mit 4k klappen. 😀


      1. DerBabbler

        sag das nicht zu laut, gleich kommen sie wieder mit: "Ja aber der Onkel Phil hat gesagt es kommen gaaanz viele dolle Spiele demnächst" a never ending story 😀


  • KingzWayz

    Denke mal es kommt eine PS4 mit 4K Blu Ray Laufwerk raus, zudem wird sicherlich ein verbessertes Playstation VR angekündigt das schmaller ist, eingebaute Kopfhörer hat und ohne Box kommt so das dieses Headset 2.0 direkt an die Konsole angeschlossen werden kann. Zudem ist das Headset schmaller, leichter.


  • AntiFanboy

    Ein kleineres, stromsparenderes Modell kommt eingentlich immer, wenn der Fertigungsprozess verbessert wurde. AMD hat erst letztes Jahr auf 16 nm umgestellt und damit die PS4 Slim und die PS4 Pro ausgestattet. Warum sollten sie also diese Konsolen noch kleiner machen? Wollt ihr, dass sie noch heißer werden, oder sind sie euch nicht laut genug? Hauptsache schön klein.


Comments are closed.

Zum Thema

  • PS4 CUH-2200: Neues Modell in Japan bestätigt

    vor 1 Woche - Sony hat offenbar kleinere Änderungen an der Hardware der PlayStation 4 vorgenommen. Darauf deutet eine neue Modellbezeichnung hin, die in Japan entdeckt wurde...
    PS4
    0
  • Sony: Der Erste oder Beste – Das Erfolgsrezept bei der Entwicklung von First-Party-Spielen

    vor 3 Wochen - Sonys Shawn Layden hat in einem aktuellen Interview erklärt, welche Ansprüche bei der Entwicklung von First-Party-Spielen gestellt werden. Dabei gebe es drei ...
    PS4
    0
  • PS4: Sony verweist auf das bisher beste Lineup

    vor 4 Wochen - In einem aktuellen Interview betonte Sonys Michael Denny, dass die aktuellen und kommenden PS4-Spiele das bisher beste und am breitesten aufgestellte Lineup dar...
    PS4
    0
  • PS4: Cross Play mit Switch und Xbox One bald möglich?

    vor 4 Wochen - Wird Sony das Cross Play mit anderen Konsolen in absehbarer Zeit unterstützen? Shawn Layden, der Präsident und CEO von Sony Interactive Entertainment America,...
    PS4
    0
  • PlayStation Hits: Neue PS4-Budget-Reihe angekündigt – Uncharted 4, Bloodborne und mehr

    vor 1 Monat - Über eine neue PlayStation Hits-Budget-Reihe gewährt euch Sony Interactive Entertainment die Möglichkeit, einige PS4-Spiele der vergangen Jahre zum Budget-Pr...
    PS4
    0