Login
StartseiteNews

PS4 Pro: Mit PlayStation Plus-Mitgliedschaft lieferbar – Update

Autor:
PS4 Pro: Mit PlayStation Plus-Mitgliedschaft lieferbar – Update
PS4

Amazon kann die PlayStation 4 Pro wieder liefern. Ihr erhaltet sie zum Standardpreis von 399 Euro. Obendrauf gibt es aktuell eine dreimonatige PlayStation Plus-Mitgliedschaft - passend zur gestrigen Freischaltung der PS Plus-Angebote für März 2017. Im Fall von PlayStation VR gibt es weiterhin Engpässe.

Die PlayStation 4 Pro kam zwar schon im November des vergangenen Jahres in den Handel. Aber noch immer gibt es hin und wieder Lieferengpässe, da Sony nicht mit der Produktion der neuen Konsole hinterherkommt und die Kunden zumindest in Europa eher weniger Interesse an der PS4 Slim zu haben scheinen. Amazon hat inzwischen wieder damit begonnen, die PS4 Pro auszuliefern. Ihr erhaltet sie zum Standardpreis von 399 Euro. Und nicht nur das. Der Versandriese packt einen Kaufanreiz obendrauf.

Bestellt ihr die PS4 Pro beim Versandriesen, dann legt Amazon eine dreimonatige PlayStation Plus-Mitgliedschaft bei. Damit könnt ihr nicht nur online Spielen und den Cloudspeicher nutzen, auch gibt es exklusive Rabatte und den Zugriff auf die Instant Games Collection. Welche Spiele in dieser Woche in das PlayStation Plus-Angebot aufgenommen wurden, erfahrt ihr hier. Die drei Monate PS Plus haben einen Wert von etwa 20 Euro.

Zum Angebot: PS4 Pro inkl. 3 Monate PlayStation Plus

Die PlayStation 4 Pro bringt eine GPU-Leistung von 4,2 Teraflops mit sich. Das reicht, um die aufkeimenden 4K-Fernseher mit einem (selten nativen) 4K-Signal ansteuern zu können. Manche Spiele bieten in Kombination mit der neuen Konsole auch eine bessere Performance oder mehr grafische Details. Zudem profitiert PlayStation VR in vielen Fällen von der zusätzlichen Leistung. Im Gegensatz zur PS4 Pro gibt es beim Virtual Reality-Headset noch immer Lieferprobleme.

Update: Die PS4 Pro mit PS Plus-Abo ist wieder lieferbar. Die Angaben und den Link zum Angebot findet ihr weiter oben. Das Angebot mit den enthaltenen drei Monaten PlayStation Plus gilt bis zum 31. März 2017.

Auch interessant

2   Kommentare  

  • wintermute

    kann ich nur empfehlen auch wenn sie lauter als die Xbox one S ist, nachdem mein Denen Receiver ein Update bekommen hat läuft das auch wieder smoth mit meinem LG UHD TV


  • jorgus666

    sollte man noch dazu sagen das das Angebot nur für DE gilt, spricht der PSN Code ist in Österreich nicht gültig …


Comments are closed.

Zum Thema

  • PS4 CUH-2200: Neues Modell in Japan bestätigt

    vor 4 Stunden - Sony hat offenbar kleinere Änderungen an der Hardware der PlayStation 4 vorgenommen. Darauf deutet eine neue Modellbezeichnung hin, die in Japan entdeckt wurde...
    PS4
    0
  • Sony: Der Erste oder Beste – Das Erfolgsrezept bei der Entwicklung von First-Party-Spielen

    vor 2 Wochen - Sonys Shawn Layden hat in einem aktuellen Interview erklärt, welche Ansprüche bei der Entwicklung von First-Party-Spielen gestellt werden. Dabei gebe es drei ...
    PS4
    0
  • PS4: Sony verweist auf das bisher beste Lineup

    vor 3 Wochen - In einem aktuellen Interview betonte Sonys Michael Denny, dass die aktuellen und kommenden PS4-Spiele das bisher beste und am breitesten aufgestellte Lineup dar...
    PS4
    0
  • PS4: Cross Play mit Switch und Xbox One bald möglich?

    vor 3 Wochen - Wird Sony das Cross Play mit anderen Konsolen in absehbarer Zeit unterstützen? Shawn Layden, der Präsident und CEO von Sony Interactive Entertainment America,...
    PS4
    0
  • PlayStation Hits: Neue PS4-Budget-Reihe angekündigt – Uncharted 4, Bloodborne und mehr

    vor 4 Wochen - Über eine neue PlayStation Hits-Budget-Reihe gewährt euch Sony Interactive Entertainment die Möglichkeit, einige PS4-Spiele der vergangen Jahre zum Budget-Pr...
    PS4
    0