Gears of War 4: Erscheint in Japan – Termin und Trailer
Microsoft möchte in Japan offenbar den Absatz der Xbox One ankurbeln. Zumindest wird im Land der aufgehenden Sonne der Shooter "Gears of War 4" nachgereicht. Wir haben den Veröffentlichungstermin und einen Trailer für euch. Gleiches gilt für die Alterseinstufung für das japanische Publikum.

In Japan ist die Xbox One nicht wirklich erfolgreich und wöchentlich schafft es die Konsole nur ganz knapp, auf eine dreistellige Verkaufszahl zu kommen. Ob der Shooter „Gears of War 4“ beim japanischen Publikum dabei behilflich ist, den Absatz anzukurbeln, werden wir bald erfahren. Schon am Wochenende gab es einen ersten Hinweis darauf, dass der Shooter in Japan an den Start gehen wird, nachdem der Launch im Westen im vergangenen Jahr für PC und Xbox One in die Wege geleitet wurde.

Der Hinweis erfolgte zunächst über einen Teaser-Trailer, der auf dem japanischen Xbox-Kanal der Videoplattform Youtube zur Verfügung gestellt wurde. Dem Video, das ihr auch unterhalb dieser Zeilen eingebettet vorfindet, ist zu entnehmen, dass „Gears of War 4“ mit dem „CERO Z“-Rating (ab 18 Jahren) ausgestattet wurde. Die Einstufung „CERO Z“ gilt in Japan als sehr selten und die meisten Publisher versuchen, sie zu vermeiden.

Nach einigen Spekulationen hat sich Microsoft zu diesem Thema zu Wort meldet und bestätigt, dass „Gears of War 4“ tatsächlich für den japanischen Markt vorbereitet wurde. Auch einen Veröffentlichungstermin gibt es. Erscheinen wird der Shooter im Land der aufgehenden Sonne am 25. Mai 2017 sowohl für Xbox One als auch für den PC. Ergänzend heißt es, dass an „Gears of War 4“ für den japanischen Markt keine Schnitte vorgenommen werden mussten.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.