Login

Super Bomberman R: Auflösung im Multiplayer zugunsten der Framerate gesenkt

Super Bomberman R: Auflösung im Multiplayer zugunsten der Framerate gesenkt

Vor wenigen Tagen veröffentlichte Konami ein neues Update zu "Super Bomberman R", mit dem die Framerate des Switch-Titels stabilisiert wurde. Wie sich nun herausstellte, wurde dafür die Auflösung im Mehrspieler-Modus gesenkt.

Nachdem "Super Bomberman R" zum Launch mit diversen technischen Problemen zu kämpfen hatte, die sich vor allem an der nicht immer stabilen Framerate bemerkbar machten, veröffentlichte Konami kürzlich das Update auf die Version 1.3.

Wie es von offizieller Seite hieß, nahmen sich die verantwortlichen Entwickler mit diesem der Framerate von "Super Bomberman R" an und sorgten dafür, dass der Titel endlich mit den versprochenen 60 Bildern die Sekunde über den Bildschirm flimmert. Im Zuge einer frisch veröffentlichten Performance-Analyse fühlten die Kollegen dem besagten Update auf den Zahn.


Super Bomberman R: Update 1.3 mit neuen Inhalten erschienen – Patchnotes

Der japanische Publisher Konami hat nun bekanntgegeben, dass "Super Bomberman R" im Laufe des morgigen Tages ein neues Update erhalten wird. Dieses wird neben e...

Super Bomberman R: Auflösung im Mehrspieler-Modus gesenkt

Wie sich dieser entnehmen lässt, stemmt "Super Bomberman R" die versprochenen 60 Bilder die Sekunde nun in der Tat. Um dieses Ziel zu erreichen, entschlossen sich die Entwickler von Konami jedoch dazu, die Auflösung des Mehrspieler-Modus zu senken.

So bringt es dieser im stationären Modus nur noch auf 720p, während der Battle-Modus im mobilen Modus nach dem Update auf die Version 1.3 in der 540p-Auflösung dargestellt wird. Beim Singleplayer-Modus hingegen ändert sich nix. Dieser wird auch weiterhin der nativen 1080p-Auflösung auf den Bildschirm gezaubert.

Auch interessant

3   Kommentare  

  • KingzWayz

    NEIN! SUPER! Finde ich gut. Weil das Game brauch 60FPS und keine 1080p. Was ich bemerkt habe ist das die Auflösung deutlich schlechter geworden ist und die Schatten an schärfe verloren haben. Generell hat das Game zuviele Schatten finde ich. Flüssiges Gameplay ist viel wichtiger. Und ist schon die richtige entscheidung.


  • Santa

    Wundert mich das bei so einem Grafisch eher Anspruchslosen Spiel die Auflösung herunter gedreht wird um die Framerate zu verbessern. Das klingt so nach einer Notlösung weil man die Programmierung nicht besser hinbekommt, wobei doch gerade die so einfach sein soll auf der Switch. Nie im Leben ist die Hardware zu schwach wenn ich das mal mit anderen Switch Titeln vergleiche


Comments are closed.

Zum Thema

  • Super Bomberman R: Patch 2.1 mit neuen Inhalten erschienen

    vor 3 Wochen - Es ist ein neuer Patch für "Super Bomberman R" veröffentlicht worden, der einige neue Inhalte ins Spiel bringt. Neben neuen Arenen werden auch einige Bomber i...
  • Super Bomberman R: Videos widmen sich den Exklusiv-Charakteren für PS4, Xbox One und PC

    vor 1 Monat - Konami hat zu "Super Bomberman R" weitere Trailer veröffentlicht, die unter anderem Ratchet & Clank sowie den Master Chief vorstellen. Dabei handelt es sic...
  • Super Bomberman R: Trailer stellen die Plattform-exklusiven Charaktere vor

    vor 3 Monaten - Im Juni wird "Super Bomberman R" auch für die Xbox One, die PlayStation 4 sowie Steam erscheinen. In drei neuen Trailern werden uns die exklusiven Charaktere v...
  • Super Bomberman R: Ankündigung und exklusive Plattformcharaktere – Trailer

    vor 4 Monaten - "Super Bomberman R" wurde von Konami mittlerweile offiziell für Xbox One, PC und PS4 angekündigt. Nach den Hinweisen der vergangenen Tage heißt es von offizi...
  • Super Bomberman R: Hinweis auf PS4 und Xbox One-Version (Update Bestätigt)

    vor 4 Monaten - "Super Bomberman R", das als Launch-Titel der Switch auf den Markt kam, könnte demnächst für die PlayStation 4 nachgereicht werden. Grund zur Annahme liefert...