Project Cars 2: B-Roll-Material vom McLaren 720S und weitere Bilder
"Project Cars 2" lässt zwar noch einige Monate auf sich warten. Weitere Einblicke in das Rennspiel gewähren die Entwickler aber schon heute. Einerseits wurden mehrere Bilder veröffentlicht, auf denen verschiedene Fahrzeuge zu sehen sind. Aber auch neue Gameplay-Videos gibt es.

Mit „Project Cars 2“ haben Bandai Namco Entertainment und die Slightly Mad Studios ein recht heißes Eisen im Feuer. Erscheinen soll der Titel irgendwann im späteren Verlauf 2017 für die New-Gen-Konsolen und den PC. Was euch dann erwartet, zeigen schon heute einige neue Bilder, auf denen verschiedene Rennboliden zu sehen sind. Begleitet werden die Impressionen von zwei Gameplay-Videos, in denen einmal mehr der McLaren 720S präsentiert wird. Zu sehen sind Gameplay-Aufnahmen von der Außen- als auch der Cockpit-Perspektive.

Schon im Rahmen der Ankündigung des Fahrzeugs für „Project Cars 2“ hieß es: „Nach monatelanger und enger Zusammenarbeit mit den Spezialisten von McLaren und den Entwicklern von Slighty Mad Studios, sind beide Parteien stolz darauf, McLarens 720 PS starkes Superauto in all seiner authentisch nachgebauten Pracht in Project Cars 2 zu präsentieren – von der ersten bis zur letzten Schraube.“

„Project Cars 2“ wird derzeit für die Konsolen PlayStation 4 und Xbox One sowie für den PC entwickelt. Im neuen Racer wird unter anderem der Rallycross als ergänzendes Feature vertreten sein. Informationen zu diesem Thema findet ihr. Noch mehr Videos, Bilder und Neuigkeiten zu „Project Cars 2“ halten wir wie gewohnt in unserer Newsübersicht zum Rennspiel für euch bereit.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.