Star Citizen: Cloud Imperium Games spricht über den aktuellen Entwicklungsstand
In regelmäßigen Abständen wird das Weltraum-Abenteuer "Star Citizen" mit Verbesserungen und neuen Inhalten bedacht. In einem frisch veröffentlichten Video sprechen die Jungs von Cloud Imperium Games über den aktuellen Entwicklungsstand.
PC

In den vergangenen Monaten wurde das Weltraum-Abenteuer „Star Citizen“ nicht nur in regelmäßigen Abständen mit Verbesserungen und neuen Inhalten bedacht.

Darüber hinaus wurde bekannt gegeben, dass die Finanzierungskampagne über Crowdfunding den nächsten beeindruckenden Meilenstein erreichte. So wurden mittlerweile mehr als 148 Millionen US-Dollar eingenommen, die natürlich bis zum letzten Cent in die Weiterentwicklung von „Star Citizen“ fließen sollen.

Star Citizen: Video zum aktuellen Entwicklungsstand veröffentlicht

Um der globalen Community einen Blick hinter die Kulissen zu ermöglichen und dieser einen Eindruck davon zu vermitteln, woran derzeit gearbeitet wird, stellten die Mannen von Cloud Imperium Games ein weiteres Video zu „Star Citizen“ bereit, in dem ausführlich über den aktuellen Entwicklungsstand gesprochen wird.

Darüber hinaus hat ein alter Bekannter einen Gastauftritt. Die Rede ist von niemand geringerem als Mark Hamill, der sich passend zum gestrigen „Star Wars“-Day in einer digitalen Form zeigt. In der Singleplayer-Kampagne „Squadron 42“ mimt dieser Commander Steve „Old Man“ Colton.

Bisher wurden allerdings kaum handfeste Impressionen oder Details zu „Squadron 42“ veröffentlicht.

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.