Assassin’s Creed Rebellion: Mobiles Strategiespiel für iOS und Android angekündigt
Ubisoft und Behaviour Interactive arbeiten am Free-to-Play-Strategie-RPG "Assassin's Creed Rebellion", das für iOS und Android angeboten werden soll. Wir haben die ersten Informationen und einen Trailer für euch.

Ubisoft lässt nicht nur an „Assassin’s Creed Origins“ arbeiten, das in diesem Jahr für Konsolen und PC veröffentlicht werden soll, auch ein neues Mobile-Spiel befindet sich auf dem Weg in die Stores. Es hört auf den Namen „Assassin’s Creed Rebellion“ und entsteht in Zusammenarbeit mit Behaviour Interactive für iOS und Android.

„Assassin’s Creed Rebellion“ versetzt euch in das 15. Jahrhundert und präsentiert laut Ubisoft altbekannte Gesichter in neuem Licht, ohne dabei die Treue zur Marke einzubüßen. In „Assassin’s Creed Rebellion“ trefft ihr auf mehr als 40 Assassinen. Zugleich bietet sich die Gelegenheit, eine eigene Assassinen-Bruderschaft aufzubauen, eine Festung zu verwalten und in geheimen Missionen verdeckt gegen die Templer anzutreten.

Mehr: Assassin’s Creed Origins ohne native 4K auf der Xbox One X

„Rekrutiert vertraute Assassinen wie etwa Ezio, Aguilar, Shao Jun, Claudia und Machiavelli zusammen mit über 20 neuen frischaltbaren Charakteren, die exklusiv für Assassin’s Creed Rebellion entwickelt wurden. Dank einer neuen Version des Animus, die es ermöglicht die Erinnerungen diverser Assassinen miteinander zu kombinieren, könnt ihr sowohl mit anderen als auch den berühmtesten Assassinen simultan spielen“, so Ubisoft.

„Assassin’s Creed Rebellion“ verfrachtet euch zurück nach Spanien, zum Höhepunkt der Inquisition. An diesem Ort müsst ihr das Hauptquartier eurer Bruderschaft mit neuen Räumen ausstatten, die eurer Bruderschaft die Möglichkeit bieten, zu trainieren, aber auch neue Gegenstände und Ausrüstung zu entwickeln. Sobald eure Bruderschaft im Level aufsteigt, werden weitere Räume verfügbar, die euch neue Optionen bieten, mit denen ihr eure Festung aufwerten könnt.

Mehr: Collector’s Editions von Assassin’s Creed Origins bis zu 799 Euro teuer

„Eure Festung dient als Operationsbasis für die verdeckten Operationen zu denen ihr jeweils 3 Assassinen entsenden könnt“, so der Publisher weiter. „Es gilt die unterschiedlichen Fähigkeiten und Charaktere so zu optimieren, wie es für die jeweilige Mission am besten ist. Die Weise auf die ihr eure Bruderschaft weiterentwickelt, kann also massive Auswirkungen auf das Gameplay haben.“

Auch die von euch gewählten Missionsarten haben Auswirkungen auf die weitere Entwicklung eurer Assassinen. Durch das Meistern von Standard-Missionen werdet ihr weitere Rohstoffe erhalten und eure Assassinen weiter aufwerten. Beute-Missionen versorgen euch mit Material, aus denen ihr neue Gegenstände fertigen könnt. Neue Assassinen können über DNA-Fragmente innerhalb der Story- oder Legacy Missionen freigeschaltet werden, heißt es ergänzend. Hier ein Trailer:

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.