Login vorübergehend deaktiviert.

PlayStation 4: Die für 2018 angekündigten Titel sollen in ersten Jahreshälfte erscheinen

PlayStation 4: Die für 2018 angekündigten Titel sollen in ersten Jahreshälfte erscheinen
PS4

Wie Sony auf der E3 in der vergangenen Woche bekannt gab, werden verschiedene vielversprechende Exklusiv-Titel der PlayStation 4 erst im kommenden Jahr erscheinen. Wie das Unternehmen mitteilte, werden alle für 2018 angekündigten Titel in der ersten Hälfte des neuen Jahres erscheinen.

Auch Sony nutzte die hauseigene Pressekonferenz zur diesjährigen E3 in der vergangenen Woche, um den einen oder anderen vielversprechenden PS4-Titel zu präsentieren.

Zum Leidwesen der PlayStation 4-Community zeichnete sich jedoch ab, dass die meisten der präsentieren Titel erst 2018 erscheinen werden. Zu den Titeln, die Sony für das Jahr 2018 bestätigte, gehörten unter anderem das neue "God of War", "Spider-Man", das zur Zeit bei Insomniac Games entsteht, oder der Thriller "Detroit: Become Human".


Sony zur PS4: Die ersten 60 Millionen Verkäufe waren einfach, weitere sollen folgen

Sonys PlayStation 4 ist aktuell die erfolgreichste Konsole auf dem Markt. Damit das so bleibt, möchte Sony neue Zielgruppen erschließen. Denn weitere 60 Milli...

PlayStation 4: Die für 2018 angekündigten Titel sollen in ersten Jahreshälfte erscheinen

Eine Entwicklung, über die Shawn Layden, seines Zeichens Präsident von Sony Interactive Entertainment America, in einem aktuellen Interview noch einmal sprach. Wie Layden ausführt, soll den jeweils verantwortlichen Entwicklerteams ausreichend Zeit geboten werden, um die angepeilte Qualität abliefern zu können.

Zudem hält sich die Wartezeit der Spieler laut Layden in Grenzen, da alle von Sony für 2018 bestätigten Titel in der ersten Hälfte des neuen Jahres erscheinen werden. Im gleichen Interview gab der Präsident von SIE America zu verstehen, dass sich Sony auf den 60 Millionen verkauften PlayStation 4-Konsolen nicht ausruhen wird.

Stattdessen peilt das Unternehmen weitere 60 Millionen verkaufte Konsolen an. Um dieses Ziel zu erreichen, soll unter anderem der Massenmarkt stärker erschlossen werden.

Quelle: Telegraph

Auch interessant

Zum Thema

  • PS4, Xbox One & Switch: Ex-PlayStation-Boss Andrew House spricht von einer rosigen Zukunft für die Konsolen

    vor 2 Monaten - Im Zuge des Gamesbeat-Summit sprach Andrew House, der ehemalige Chef der PlayStation-Sparte, über die Zukunft der Heimkonsolen. Seiner Meinung nach stehen die...
  • PS4 Firmware 5.50: Inkl. Supersampling, UI-Änderungen und mehr veröffentlicht – Changelog

    vor 4 Monaten - Im Laufe des heutigen Tages soll die finale Version der PlayStation 4-Firmware 5.50 veröffentlicht werden. Demnach werden eine überarbeitete Benutzeroberfläc...
    PS4
    15
  • PlayStation 4: Spotlight-Inhalte installieren vollständige Spiele, obwohl sie nicht gekauft wurden

    vor 4 Monaten - Die Spotlight-Inhalte der PlayStation 4 scheinen eine weitere Ebene zu erreichen. So wird derzeit davon berichtet, dass komplette Spiele heruntergeladen werden,...
    PS4
    21
  • PlayStation 4: Neun Millionen ausgelieferte Konsolen im letzten Quartal – Weitere Zahlen

    vor 5 Monaten - Im aktuellen Geschäftsbericht bestätigt Sony, dass die PlayStation 4 im letzten Quartal neun Millionen Mal an den Handel ausgeliefert wurde. Darüber hinaus l...
    PS4
    80
  • PlayStation 4: Modder bringen PS2-Titel zum Laufen

    vor 5 Monaten - Derzeit machen einige Berichte die Runde, die besagen, dass es Moddern gelungen ist sämtliche PlayStation 2-Spiele auf der PlayStation 4 zum Laufen zu bringen,...
    PS4
    2